kostenloser Webspace: lima-city

Geschrieben von kikamagazin am 07.07.2004, 20:19

Heute möchte ich euch das Grundgerüst von html vorstellen
und hoffe es gefällt und hilft euch.

Eine HTML (Hypertext markup language) Datei hat ein Grundgerüst. Diese Befehle (auch Tags genannt kommen in jeder HTML Datei (Homepage etc.) vor.
Hier die Tags:
<html>
<head>
</head>
<body>
</body>
</html>
Dazu einige Erläuterungen:
Ein <html>-tag leitet eine HTML-Datei ein. der </html>-tag beendet diese. Meistens bestehen Tags immer aus 2 Teilen, dem "Einleitungs"- und "beendigungs" Tag. Tags stehen immer in <>. Der Beendigungstag ist stehts durch ein / gekennzeichnet.
Zwischen <head> und </head> steht immer die Kopfzeile (head = Kopf) der HTML-Datei. Die Zeile wird vom Browser zwar immer interpretiert, ist aber für Benutzer nicht sichtbar. In der Kopfzeile stehen im eigendlich Scripts oder CSS (Cascading Style Sheets). Was man in/mit der Kopfzeile machen kann soll erstmal nicht interessieren.
Zwischen <body> und </body> steht der “richtige/ eigendliche " Teil einer HTML-Datei. In diesem Bereich ist der für den User sichtbare teil der Datei, der Körper (body = Körper) einer Datei.

Viel Spaß damit euer kikamagazin

©kikamagazin 2004

Bewertung Anzahl