kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


2 Soundkarten virtuell miteinander verbinden

lima-cityForumHeim-PCSoftware

  1. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    Hallo zusammen,

    ich habe mir heute ein USB-headset gekauft und habe nun das Problem, dass ich 2 Soundkarten habe.
    Jetzt kann ich entweder den Ton über die Boxen rausschicken oder über das Headset.
    Die meisten Programme merken auch wann ich das Standardgerät ändere wie z.B. Teamspeak.
    Ich habe aber auch Programme, die das nicht merken und die muss ich dann immer neu starten.
    Meine Frage ist jetzt ob es möglich ist den Programmen zu sagen, dass sie ihre Signale über beide Soundkarten gleichzeitig rausschicken sollen bzw. ob es möglich ist eine virtuelle Soundkarte zu installieren, die das ganze dann übernimmt und auf beide richtigen Soundkarten rausschickt.

    Gruß
    technofan
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Heyho

    Für solche Fälle kann man glaub ich Virtual Audio Cable benutzen. Damit kannst du es eigentlich realisieren.
    Schau es dir mal an.

    Liebe Grüße
  4. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    Also ich habs jetzt mal ausprobiert und ich glaub das hat net so wirklich geklappt.
    Ich hab da son Repeater für benutzt der dabei war... das hat dann auch eigentlich geklapt, aber es hat laut den Leuten in Teamspeak wohl nen enormen Qualitätsverlust gegeben. Außerdem hab ich da mehr an sowas gedacht wie... einmal machen und dann nix mehr. Bei dem Teil musste ich das jetzt immer an machen damits funktioniert... was ich quasi erreichen will is wie bei nem Headset über 3,5 miniklinke... das steckst auch nur ein und es klapt alles, weil ja auch alles über eine Soundkarte geht.
    Vielleicht hab ich aber auch nur was falsch eingestellt, weil so wirklich durchgeblickt hab ich bei dem Prog net ^^
  5. Ich denke du solltest dir Jack anschauen.
  6. Der Qualitätsverlust beim VAC ist einstellbar :) Aber der Repeater muss immer manuell eingeschaltet und entsprechend konfiguriert werden. Jack scheint da eine gute Alternative zu sein :)
  7. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    gibts denn für Jack irgendwo eine deutsche Anleitung???
    Ich hab noch net so richtig verstanden was man da machen muss das einzige was ich da gesehen habe ist ein Server, sowas wie ein Player und irgendwas mit einem Portaudio.
    Ich denke das Portaudio ist das was ich eigentlich dafür brauche oder?
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!