kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


"Browser" im Browser wie ktunnel.com

lima-cityForumProgrammiersprachenPHP, MySQL & .htaccess

  1. Autor dieses Themas

    just4fun

    just4fun hat kostenlosen Webspace.

    Moin Moin,

    ich suche eine Möglichkeit, dass ich eine Seite auf meinen Server lege, mit nem Eingabefeld für eine Webadresse und dass mir die seite die ich eingebe dann angezeigt wird, allerdings dabei über den Server geldaen wird. So wie bspw. Ktunnel.com
    Also wichtig ist dabei, dass die 3. Seite nicht über den Client geladen wird um z.B. Webseiten Filter zu umgehen.

    Ich hoffe das war einigermaßen verständlich :)

    Danke für die Hilfe
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Du sprichst von einem sogenannten Proxy.
    Diese sind hier auf lima-city aber nicht erlaubt!

    Kannst du auch in den AGB nachlesen unter §3 Absatz 2:
    Der Einsatz von so genannten Proxy-Scripts für den Zugriff auf Internetseiten Dritter ist nicht gestattet.
  4. Autor dieses Themas

    just4fun

    just4fun hat kostenlosen Webspace.

    ich will es auch nicht auf lima verwenden

    Grüße
  5. <?php
    if (isset ($_GET['site2load']) && trim ($_GET['site2load'])) {
     print ( file_get_contents($_GET['site2load']));
    }
    ?>

    Wo ist da das Problem?
  6. schaumal da: http://www.freeproxytemplates.com/

    aber ich denke kaum dass die Welt noch einen Webproxy braucht....:fart:
  7. konstel schrieb:
    schaumal da: http://www.freeproxytemplates.com/

    aber ich denke kaum dass die Welt noch einen Webproxy braucht....:fart:

    Naja, ich hab mir auch schon überlegt ob ich sowas für mich scripten soll. In der Schule haben wir ein Proxyserver mit Contentfilter und ich möchte doch gerne alle seiten aufrufen und webproxys sind generell verdammt langsam :D

    @lucas: naja ein wenig mehr ist es schon. Alle links müssen theoretisch umgeschrieben werden, wenn externe sachen eingebunden werden, dann müssen diese auf den server geladen und wieder extra eingebunden werden etc. pp.
  8. mergener schrieb:
    konstel schrieb:
    schaumal da: http://www.freeproxytemplates.com/

    aber ich denke kaum dass die Welt noch einen Webproxy braucht....:fart:

    Naja, ich hab mir auch schon überlegt ob ich sowas für mich scripten soll. In der Schule haben wir ein Proxyserver mit Contentfilter und ich möchte doch gerne alle seiten aufrufen und webproxys sind generell verdammt langsam :D

    @lucas: naja ein wenig mehr ist es schon. Alle links müssen theoretisch umgeschrieben werden, wenn externe sachen eingebunden werden, dann müssen diese auf den server geladen und wieder extra eingebunden werden etc. pp.

    Nöö, so viel Aufwand ist das gar nicht.
    Man schreibt sich einen regulären Ausdruck, der alle Pfade zu absoluten konvertiert. Danach einen RegEx, der allen Links den Link zum Webproxy voranstellt - voila.
    Externe Dateien brauchen lediglich temporär auf den Server geladen zu werden und das geht halt auch wunderbar mit "file_get_contents()".
  9. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!