kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Geld verdienen als Texter

lima-cityForumDie eigene HomepageGeld verdienen im Internet

  1. Autor dieses Themas

    stefanostsee

    Kostenloser Webspace von stefanostsee

    stefanostsee hat kostenlosen Webspace.

    Wenn du gern, viel und gut schreibst, lohnt es sich immer Initiativbewerbungen bei Online-Redaktionen einzureichen. Gesucht wir dafür offiziell selten, aber gute Texter werden immer gebraucht.


    Viele tag/dank">Dank für den Tipp!

    Wie sieht es bei der Arbeit für solche Firmen in puncto Referenzen aus? Kann man seine Werke irgendwo begutachten?


    Ja, definitiv! Man bekommt ja die Internetpräsenz mitgeliefert, auf der die Texte dann erscheinen werden. So kann man diese dann später in seinen Referenzen mit angeben. Leider gehen mit dem abgeben der Texte auch die Rechte daran verloren, ja.

    Das mit den Online-Redaktionen und der Initiativbewerbung werde ich mal ausprobieren und dann später davon berichten.


    Liebe Grüße, Stefan
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. stefanostsee schrieb:
    Leider gehen mit dem abgeben der Texte auch die Rechte daran verloren, ja.

    Aus rechtlicher Sicht gesehen, nicht alle Rechte.
    Das Urheberrecht bleibt unveräußerlich bei dir. Das kannst Du gar nicht abgeben.
    Üblich wäre die Abtretung eines einfachen, ausschließlichen Nutzungsrechtes für den Text. Wenn Du vertraglich alle Nutzungsrechte abgibst, ist das deine Entscheidung. Wobei Du, solange Du am kürzeren Hebel sitzt, kaum Alternativen hast. Ist das aber bei deinem Anbieter wirklich so, daß er alle Nutzungsrechte, auch die der Mehrfachverwendung bekommt? Meist sind die Konditionen juristisch sauber formuliert.


    Anderes Thema: Du hast für dich jetzt einen Stundenlohn ausgerechnet. Was für eine Wortpreisbasis liegt dem zu Grunde?
    Ich frage auch aus purem Eigeninteresse, da ich häufiger Texter über die üblichen Agenturen beauftrage. Zeige ein paar Referenzen deiner schreiberischen Leistungen und wir kommen eventuell zusammen. Der Verzicht auf die zwischengeschaltete Agentur macht es für beide Seiten Interessant. Mir ist es wurscht, an wen ich die X ct/Wort zahle. Wenn die Agentur nicht mitverdient, profitierst Du an der Differenz und ich zahle nicht mehr, habe dafür aber einen direkten Draht zum Autor. Voraussetzung ist, daß Du mir qualifizierte Rechnungen schreiben kannst.
  4. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!