kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


In der Datenbank fehlen einige Indizes

lima-cityForumProgrammiersprachenPHP, MySQL & .htaccess

  1. Autor dieses Themas

    jippyx

    jippyx hat kostenlosen Webspace.

    Hallo zusammen,

    in meiner Nextcloud wird mir folgender Fehler angezeigt:

    In der Datenbank fehlen einige Indizes. Auf Grund der Tatsache, dass das hinzufügen von Indizes in großen Tabellen einige Zeit in Anspruch nehmen wird, wurden diese nicht automatisch erzeugt. Durch das Ausführen von "ooc db:add-missing-indices" können die fehlenden Indizes manuell hinzugefügt werden, während die Instanz weiter läuft. Nachdem die Indizes hinzugefügt wurden, sind Anfragen auf die Tabellen normalerweise schneller.

    Das Ausführen des Befehls von ooc db:add-missing-indices in MYSQL führt zu einem Fehler:

    Fehler

    Statische Analyse:

    2 Fehler wurden während der Analyse gefunden.

    Unerwarteter Statement-Anfang. (near "ooc db:" at position 0)
    Unerkannte Statement-Typ. (near "add" at position 7)

    SQL-Befehl:

    ooc db:add-missing-indices

    MySQL meldet: Dokumentation
    #1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'ooc db:add-missing-indices' at line 1

    Kann mir hier einer weiterhelfen wie ich diesen Krams behoben bekomme?
    Danke im vorraus

    lg.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Hallo,

    wie hast du versucht "ooc db:add-missing-indices" auszuführen?

    "ooc" ist ein PHP Skript das dafür gedacht ist unter dem PHP CLI Interface zu laufen, dafür ist SSH/Shellzugriff nötig.
    Also mit SSH einloggen, in das Installationsverzeichnis wechseln und dort "./ooc db:add-missing-indices" ausführen (beachte das "./" am Anfang).
  4. Autor dieses Themas

    jippyx

    jippyx hat kostenlosen Webspace.

    Oh okay, vielen Dank. Ich dachte man müsste es als Datenbankbefehl ausführen. Da saß der Fehler ja mal wieder direkt vor dem PC. Dann will ich mal schauen wie ich mich mit SSH einloggen kann, danke für die Hilfe

    lg
  5. Hast du hier einen Premium-Tarif? Da hast du SSH.
    Im Free-Tarif kommst du via SSH auf jeden Fall nicht drauf. Auch exec() o.Ä. ist nicht möglich.
  6. Autor dieses Themas

    jippyx

    jippyx hat kostenlosen Webspace.

    Japp ich habe Premium und nach mühsamer friemelei auch so ein blöden ssh krams erstellt, bin in das Verzeichnis gewechselt, aber wenn ich das eingebe kommt das hier

    ooc db:add-missing-indices
    -bash: ooc: command not found

    Was will das ding mir sagen. Hätte ich Ahnung von Servern hätte ich einen eigenen, also echt umständlicher Murks

    Beitrag zuletzt geändert: 6.8.2018 17:16:22 von jippyx
  7. Du musst entweder erst in den Nextcloud Ordner wechseln und dann "./ooc db:add-missing-indices" ausführen (das "./" sagt der Shell dass "ooc" im aktuellen Ordner liegt, das ist wirklich wichtig) oder den ganzen Path zu "ooc" ausschreiben: "path/zu/ooc db:add-missing-indices".

    Am einfachsten sieht du erst mal mit dem Befehl "ls" nach was im aktuellen Ordner liegt, wechselst dann mit "cd ordnername" in den Ordner in dem die Website mit Nextcloud etc liegt, machst wieder "ls", wieder "cd ordnername" usw bis du im Nextcloud Ordner bist, dort dann "./ooc db:add-missing-indices".
  8. Kann natürlich auch sein, dass occ nicht als ausführbar markiert ist.
    In dem Falle vorher ein "chmod +x occ" oder via "php occ ...." ausführen.
  9. Autor dieses Themas

    jippyx

    jippyx hat kostenlosen Webspace.

    Also, Ich habe mich mittels dem is durchgewurschtelt und mir wird auch dann im Ordner eine OCC datei angezeigt. Dann bin ich in den Ordner gewechselt in dem ich das IS durch ein cd gewechselt habe. SSH zeigt mir auch das ich im ORdner bin. Gebe ich nun den befehl "./ooc db:add-missing-indices" ein dann sagt er mir feucht fröhlich ,
    -bash: ./ooc: No such file or directory
  10. Die Datei heißt "occ", nicht "ooc".

    Beitrag zuletzt geändert: 6.8.2018 17:43:55 von muellerlukas
  11. Autor dieses Themas

    jippyx

    jippyx hat kostenlosen Webspace.

    Stimmt, ich hab es aber eigentlich aus der Fehlermeldung so kopiert gehabt. Naja egal das war es wirklich, es hat geklappt. Vielen Dank für Eure Hilfe, Operation beendet Patient lebt :)
  12. ARGH! Ich hab den Befehl auch nur von der Nextcloud Fehlermeldung im Original Post kopiert :frown:

    Nun Frage ich mich natürlich ob da wirklich ein Tippfehler in der Fehlermeldung ist oder hier nur falsch abgeschrieben/kopiert wurde?

    Beitrag zuletzt geändert: 6.8.2018 17:55:43 von vsblue
  13. Autor dieses Themas

    jippyx

    jippyx hat kostenlosen Webspace.

    Nun Frage ich mich natürlich ob da wirklich ein Tippfehler in der Fehlermeldung ist oder hier nur falsch abgeschrieben/kopiert wurde?


    Da die Fehlermeldung nun weg ist kann ich es dir nicht mehr sagen. Allerdings habe ich mein Ausgangspost, weil ich ja ein Fauli Schlumpfi bin abkopiert. Also wenn das da falsch ist dann ist es ein Übersetzungsfehler.

    ORIGINAL FEHLERMELDUNG IN NEXTCLOUD WAR:

    In der Datenbank fehlen einige Indizes. Auf Grund der Tatsache, dass das hinzufügen von Indizes in großen Tabellen einige Zeit in Anspruch nehmen wird, wurden diese nicht automatisch erzeugt. Durch das Ausführen von "ooc db:add-missing-indices" können die fehlenden Indizes manuell hinzugefügt werden, während die Instanz weiter läuft. Nachdem die Indizes hinzugefügt wurden, sind Anfragen auf die Tabellen normalerweise schneller.
  14. Ok, gerade auch mal im NextCloud Sourcecode nachgesehen:
    https://github.com/nextcloud/server/blob/bf88448f87a629f71c24f92d84a9968c10b90085/core/l10n/de.json#L140
    Das ist wirklich ein Bug in der deutschen NextCloud Übersetzung, den kannst du auf GitHub melden und dich beschweren :wink:


  15. Bin grade schon dabei nen PR zu erstellen. :D
    Edit: Okay, PR kommt iwann. Muss erst gpg in WSL wieder einrichten.

    Beitrag zuletzt geändert: 7.8.2018 9:13:24 von muellerlukas
  16. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!