kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Router bei Ebay verakuft. Probleme?

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    ttobsen

    Kostenloser Webspace von ttobsen

    ttobsen hat kostenlosen Webspace.

    Hab folgednes Problem:

    Ich hab meinen alten Router verkauft und vergessen die Einstellungen zu reseten. Jetzt ist er gerade auf dem Postweg, aber der Router besitzt ja noch die Einstellungen (Meine T-Online Nummer, Anschlu?kennung, etc.).

    Kann der K?ufer sich jetzt ?ber meinen T-Online Account einloggen?

    Wenn ja was f?r Probleme kommen auf mich zu, hab DSL Flatrate.

    was f?r Konsequenzen k?nnten mir passieren wenn er sich mit meinen Daten ins Internet einloggt?

    Danke f?r eure Hilfe!

    Gru? Tobi
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. So weit ich weis, kann er sich einloggen(kann ich jetzt aber nicht 100%ig sagen). Ich w?rde vieleicht jetzt an deiner Stelle vieleicht den Login ?ndern (pass). Da zu bei deinem Provider am besten einfach beim Support melden. Dazu w?rde ich mich noch bei dem K?ufer melden und dem sagen, er soll sofort die Einstellungen l?schen. Er darf sich ja mit denen nicht einloggen.
  4. m**a

    also, ich sach ma so, das h?ngt davon ab, wie der Router gebaut ist, es gibt router, bei denen m?ssen die Daten neu eingegeben werden, sobald er vom Strom getrennet ist und welche die die Daten weiter hin Speichern. Ich kann dir jetzt aber nicht sagen, bei welchen Routern das der Fall ist.
    Und ja, solange er die Daten hat und du sie nicht ?nderst, kann er sich ?ber den Router auf deine Kosten in Internet einw?hlen und solange er drin ist, kommst du nicht rein, von daher w?rde ich aufjeden Fall so vorgehen wie Camyo schon sagte, Daten ?ndern und den K?ufer bitten die Daten (falls noch gespeichert) zu l?schen.

    mfG
    mapa
  5. mh ich glaub mal nicht weil ja (bei t-offline) jednefalls die telenummer angegeben werden muss & ich glaub kaum dass er die gleiche tele nummer hat wie du?
  6. da sollten ansich keine probleme auf dich zukommen
    er kann zwar deine eintellungen angucken, hat da aber nichts von, weil dein dsl anschluss auf deine telefon nummer registriert ist
  7. interessant zu wissen was da alles zugeh?rt wenn man son "bl?den" fehler macht :)
    aber stimmt schon dass er sich nicht einloggen kann, weil der vertrag auf deine nummer l?uft ^^

    cu all
  8. g*****o

    Wenn er selber einen T-Online-DSL- Anschluss hat kann er die Daten benutzen. Ohne gro?e Probleme. Dies w?rde ihn allerdings nicht viel "anonymer" machen, da man ?ber den Anschluss immer noch rausfinden kann, wo er sitzt und man ihn daf?r verklagen kann...
  9. Autor dieses Themas

    ttobsen

    Kostenloser Webspace von ttobsen

    ttobsen hat kostenlosen Webspace.

    Wo er sietzt wei? ich ja. AHb ja schlei?lich seine Adresse. Ich bet ihn als erstes ein Router Reset zu machen und wenn er es nicht macht dann kann ich ihm mit dem Anwalt drohen (zum GL?ck ist meien Cosuine so einer *freu*).

    Gru? Tobi
  10. verklagen ist eigetlich qutashc,kA.Brauchst ja nurn neues pw beantragen.K?nntest n?mlich auch ziemlich auf die schnauze fliegen:spammer:
  11. m**a

    Also, mit der Telefonnummer hat das gar nichts zu tun, in dem Router stehen Folgende Daten drin: T- Onlinenummer, DEINE Anschlusskennung und dein T- Onlinepasswort. Die Anschlusskennung hat nichts mit dem Anschluss zu tun, von dem man sich einw?hlt, denn mit diesen Daten kann man sich von jedem Anschluss in Deutschland einw?hlen.
    Wenn du auf numer sicher gehen willst, dann ruf bei T- Online an und ?nder dein PW, das sollte unter folgender Nummer gehen 06151/6800, das is zwar nicht die Servie Nummer, sondern die Nummer der T-Online Zentrale, und die sollten dir die Nummer geben, wo du dein PW ?ndern kannst.

    mfG
    mapa
  12. r*d

    ebay ist nicht selten betrug und lauter l?gen. ein kumpel von mir wollte etwas bestellen (einen pc), aber drin waren nur steine! :scared:ohne schei?, ?ch kann dir auktionen solcher art nicht die bohne empfehlen. bestelle von mir aus online oder auch von ebay, aber NICHTS GEBRAUCHTES!!!! :sound:
  13. ich w?rd mir keine sorgen machn...da nix passieren, weil die daten nich im router gespeichert werden, sondern als cookies auf deinem PC !!!

  14. Hab folgednes Problem:

    Ich hab meinen alten Router verkauft und vergessen die Einstellungen zu reseten. Jetzt ist er gerade auf dem Postweg, aber der Router besitzt ja noch die Einstellungen (Meine T-Online Nummer, Anschlu?kennung, etc.).

    Kann der K?ufer sich jetzt ?ber meinen T-Online Account einloggen?

    Wenn ja was f?r Probleme kommen auf mich zu, hab DSL Flatrate.

    was f?r Konsequenzen k?nnten mir passieren wenn er sich mit meinen Daten ins Internet einloggt?

    Danke f?r eure Hilfe!

    Gru? Tobi

    SOrry Tobi..
    aber ich bin der gleichen Meinung...
    wenn derjenige der es gekauf hat auch T-online hat.. geht alles auf Deine kosten.. aber ich denke das solltest Du schnellsten mal bei T-online dich melden.. um die neue Zugangsdaten zukommen zu lassen
    :angel:
    Dr?cke Dir beide Daumen
  15. d*****s


    ich w?rd mir keine sorgen machn...da nix passieren, weil die daten nich im router gespeichert werden, sondern als cookies auf deinem PC !!!

    was??? routereinstellungen liegen als cookie aufm pc???
    sry, aber das is wohl spam...
  16. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!