kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Wie findet ihr Visual Basic ?

lima-cityForumProgrammiersprachenProgrammieren mit .NET & Mono

  1. Autor dieses Themas

    freetoy-praemien

    freetoy-praemien hat kostenlosen Webspace.

    Also, ich hab in Youtube schon ein paar Tutorials angeschaut.
    Wie findet ihr Visual Basic ?
    Ist es leicht zu verstehen und zu bedienen ?

    Danke für Antworten :wink:
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ich persönlich finde, dass Visual Basic eine sehr einfach und auch ausreichend mächtige Programmiersprache ist.
    Und dank der sehr vollständigen Hilfe ist es auch einfach sich mit den verschiedenen Klassen vertraut zu machen.


    Beitrag zuletzt geändert: 14.6.2011 11:44:06 von artesana
  4. m**********n

    VB.NET ist wirklich eine schöne Programmiersprache: Für einfache Windows-Anwendungen reicht es vollkommen aus und ist meiner Meinung nach einfach zu lernen.

    Ich selbst habe mit VB5 das programmieren gelernt :D. Ich muss aber sagen, dass die Syntax im Gegensatz zu anderen Programmiersprachen gewöhnungsbedürftig ist.

    Du kannst dir, wenn du willst, auch mal C# anschauen das etwas verbreiteter als VB.NET ist.

    Mfg

    mator
  5. f*************r

    Wenn man nichts wirklich Großes vorhat und nur mal son bisschen programmieren möchte oder programmieren lernen möchte ist MsVB ganz cool.
    Auch AntMe macht mir immer sehr viel Spaß..
  6. k*********t

    ja leicht wird es nur wen man sich dafür interesirt also ich habe es mir selber bei gebracht und es war nicht sooooo schwer

    es ist schwer zu lehrnen aber es macht spass mit visual basic

    und ich finde das programm ist der knaller
  7. f*************r

    Also es ist wirklich ziiiemlich anders als die meisten anderen Programmiersprachen, aber ich war 7 oder 8 als ich mit visual basic 6 angefangen hab und es hat mir nicht geschadet :wink:.
    Es ist wirklich nicht schwer und wie gesagt wenn man es mit AntMe! lernt (wie meine Schwester) geht es noch leichter und spielerischer. Man kommt nicht tief rein ins System aber für simpele Sachen und so objektorientiertes Zeugs ist es gut.
  8. Ich bin jetzt 15! Kenn mich jetzt nicht grad gut mit VB aus, aber ich lern dazu! Ich finde man kann auf jeden Fall gut einsteigen! Und mit VB kann mann so gut wie alles machen! Hardwareprogrammierung, Netzwerk- Internet, Games und Co.
    Wenn man sich etwas damit beschäftigt kann man alles lernen!


    Gruss
    Matze
  9. m****a

    ich find vor allem gut , dass man das design in einer benutzeroberfläche bearbeiten kann und per drag&drop buttons etc. plazieren kann.
    Außerdem ist es für Programmier-Anfänger leicht verständlich und somit gut für den Einstieg
  10. vb ist recht einfach, was aber nicht heißen soll, dass man damit nichts machen kann. im gegenteil: vb ist eine der mächtigsten sprachen die es gibt.

    ein großer vorteil von vb ist die syntax:
    - kurz
    - übersichtlich
    - ...

    für einsteiger ist vb die perfekte sprache! ich habe selber mit vb angefangen und finde vb super.
  11. rb-online schrieb:
    vb ist recht einfach, was aber nicht heißen soll, dass man damit nichts machen kann. im gegenteil: vb ist eine der mächtigsten sprachen die es gibt.

    Das hört sich so an, als wenn du wirklich viel Ahnung hast und viele Programmiersprachen kennst. Welche besonderen Spracheigenschaften machen VB.NET denn so mächtig?


    ein großer vorteil von vb ist die syntax:
    - kurz

    Den Eindruck habe ich nicht. Eine Variable zu deklarieren ist schließlich recht kompliziert:
    Dim variable As Integer

    In D wäre das ganze einfach
    int variable;



    - übersichtlich

    Das ist irgendwie keine brauchbare Aussage. Es gibt Sprachen, die einen zwar dazu verleiten sauberer oder unsauberer zu programmieren, aber letzendlich hängt die Lesbarkeit sehr stark vom Programmierer ab.


    - ...

    Das sind mal schlagkräftige Argumente!

    für einsteiger ist vb die perfekte sprache!

    Wenn du das sagst, muss das stimmen. Da braucht man ja anscheindend nicht mal eine Begründung abgeben, damit Außenstehende verstehen, warum die Sprache für diesen Zweck perfekt ist.

    ich habe selber mit vb angefangen und finde vb super.

    Und was kannst du sonst noch so, dass du einen Vergleich zu anderen Sprachen ziehen kannst?


    Warnung an Allergiker: Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten.

    Beitrag zuletzt geändert: 25.6.2011 13:47:50 von bladehunter
  12. Stresst doch nicht rum! Nja. egal...ich finde er hat Ahnung!

    Jo. Hier wird doch net rumgestresst. Programmiere du nur schön hardwarenahe Programme und das Internet mit VB und wir alle sind zufrieden ;-) Wäre nett, wenn du uns das auch mal mit einem Tutorial dokumentieren könntest, da die Welt das noch nie gesehen hat.
    Ach noch eine Kleinigkeit möchte ich dir auch den Weg geben: Ich bin auch 15, und in heutiger Zeit ist es nichts mehr besonderes sich in diesem Alter mit Programmieren zu beschäftigen, wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob du tatsächlich programmierst oder einfach nur die IDE bedienen kannst.
  13. Meinst du mich! ...ich programmier nichts mit Hardware. Nur kleine Tools!
    www.cybersoft-software.de.tl
  14. Jep, die Rede war davon (Edit: Siehe vorherigen Beitrag):
    [quote=webomania ]Ich bin jetzt 15! Kenn mich jetzt nicht grad gut mit VB aus, aber ich lern dazu! Ich finde man kann auf jeden Fall gut einsteigen! Und mit VB kann mann so gut wie alles machen! Hardwareprogrammierung, Netzwerk- Internet, Games und Co.
    Wenn man sich etwas damit beschäftigt kann man alles lernen![/quote]

    Beitrag zuletzt geändert: 27.6.2011 18:15:55 von spuglisi
  15. spuglisi schrieb:
    Hardwareprogrammierung, Netzwerk- Internet, Games und Co.
    Wenn man sich etwas damit beschäftigt kann man alles lernen!
    [/quote]
    Uiii, Treiber in VB ;D
    [/Ironie]

    Ich persönlich bin der Meinung, dass jede Sprache für Anfänger geeignet ist(Jetzt mal abgesehen von den Hardwarenahen wie Binär-Code etc.) Es gibt keine einfache, oder schwere Sprache, es liegt einzig und allein am Entwickler was er daraus macht.
    Ein Problem hat VB: Platformunabhänigkeit wird immer gefragter, und diese Sprache kann dass nicht! Wenn du jetzt nur unter Windows ein Paar kleine Werkzeuge schreiben willst reicht das aus.
  16. Hey, das war nicht Teil meiner Antwort sondern nur ein Zitat von webomania! Anscheinend hast du dir meine Posts noch nicht einmal richtig durchgelesen... ;-(
  17. spuglisi schrieb:
    Hey, das war nicht Teil meiner Antwort sondern nur ein Zitat von webomania! Anscheinend hast du dir meine Posts noch nicht einmal richtig durchgelesen... ;-(


    Es waren nur Beispiele. Es heißt nicht das ich das alles mache. Ich selbst bin noch ein ziemlicher Anfänger. Aber da ich nur Hobbyprogrammierer bin reicht mir das völlig aus das ich kann. Ich lerne aber dazu, umso mehr ich programmiere!

    ---
    Es gibt keine einfache, oder schwere Sprache, es liegt einzig und allein am Entwickler was er daraus macht.


    Das stimmt allerdings. Ich habe mich mit C auch mal kurz beschäftigt. Bin dann aber auf VB umgestiegen weil ich es passender fand.

    TIPP:Einfach schauen was man machen will und dann passende Programmiersprache wählen!
  18. webomania schrieb:
    spuglisi schrieb:
    Hey, das war nicht Teil meiner Antwort sondern nur ein Zitat von webomania! Anscheinend hast du dir meine Posts noch nicht einmal richtig durchgelesen... ;-(

    Es waren nur Beispiele. Es heißt nicht das ich das alles mache. Ich selbst bin noch ein ziemlicher Anfänger. Aber da ich nur Hobbyprogrammierer bin reicht mir das völlig aus das ich kann. Ich lerne aber dazu, umso mehr ich programmiere!

    Anscheinend hast du den Sinn meines Beitrages immer noch nicht verstanden: Mit Visual Basic kann man garantiert nicht hardwarenah Programmieren. Genauso wenig kann man das Internet programmieren, du meintest wohl eher Homepages.
    Ansonsten: www.lima-city.de/board/action:jump/1003671

    Beitrag zuletzt geändert: 28.6.2011 16:06:24 von spuglisi
  19. Ich sagte nur "Internet und Netzwerkprogrammierung" sowie "Hardwareprogrammierung". Diese Begriffe sind offiziell und werden sogar in Foren verwendet, also lieg ich da nicht falsch

    Beispiel: www.vb-paradise.de - Schau mal die Forenkategorien an!


    Liebe Grüße
    Matze:))
  20. webomania schrieb:
    Hardwareprogrammierung, Netzwerk- Internet, Games und Co.

    Man programmiert mit VB einfach keine Treiber etc. Das ist einfach falsch, akzeptiere das bitte! Außerdem solltest du deine Meinung präziser formulieren, anders nimmt man dich imo nicht ernst.
  21. dorfmusikanten

    dorfmusikanten hat kostenlosen Webspace.

    Ich finde Visual Basic gut. Wir haben es in der UNI ein Jahr lang verwenden müssen, um C zu programmieren.
    Zuerst kam ich nicht damit klar, doch nach etwas Übung fand ich es total übersichtlich und gut zu bedienen.
    Nur nervig ist, dass 1000 kleine Progrämmchen auf dem PC mitinstalliert werden, die bei Deinstallation separat entfernt werden müssen.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!