kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Wie viel Schminke darfs sein ?

lima-cityForumSonstigesBeauty & Wellness

  1. p***o

    Hallo

    alo ich finde das dezent aufgetragene Schminke gut aussieht. Ich schmicke mich auch dezent, aber nicht unbedingt jeden Tag. Im Winter ehr als im Sommer da nehm ich teilweise nur Kajal und Lippgloss, weil man ja eine leichte Bräune von der Sonne hat. :) Aber diese hyperbraunen die unter dem N*****toaster gehen und dann haufenweise Schminke benutzen find ich nicht gut.

    Gruß Pento
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ich finde so viel nicht attraktiv, das wirkt küpnstlich und als ob sich die Person hinter einer Wand verstecken müsse.
    Ein wenig kann aber nicht schaden und finde ich auch angenehm, aber die meisten sehen ohne sowieso besser aus : )
  4. pandaro schrieb:
    Wenn mir ein an sich ganz hübsches Mädchen mit zuviel Schminke über den Weg läuft, dann denk ich mir meistens: "Hm, ganz hübsch. Aber warte, die hat soviel Schminke drauf, die ist bestimmt assozial/unterbelichtet/eine "Schlampe" oder so..." und geh weiter.
    Es ist einfach Tatsache, dass viele "assoziale" Mädchen sich zu dolle Schminken und dann so tun als ob sie Püpchen wären, denen ein roter Teppich ausgerollt gehört. Leider sehe ich solche Vorurteile viel zu häufig bestätigt, als dass ich diese Tatsache vernachlässigen könnte. Und da ich solche Leute überhaupt nicht leiden kann, finde ich zuviel Schminke eher abstoßend als attraktiv.


    Ich find das verwunderlich das es soviele gibt die es ned mögen man aber trotzdem den Eindrcuk hat das *jeder* drauf steht.
    Ansich kann ich dem Positings sonst nur zustimmen.

    Beitrag zuletzt geändert: 11.4.2010 14:39:25 von donnie-darko
  5. Weniger ist mehr! Zu viel Makeup sieht :scared: aus.
  6. rockcitybhv schrieb:
    Wo du das grad sagst...ich finde es besonders schrecklich, wenn 12 Jährige Mädels sich mega wie die großen Mädels schminken, so dass man manchmal glaubt, die wollen auf den Kinderstrich.

    Sehen wir's mal so: sie haben makeUp gerade erst für sich entdeckt und üben. In diesem Alter heißt "üben" ohnehin meist, es erst einmal hemmungslos zu übertreiben, egal ob Sport, PC-games oder MakeUp. Das gute ist, dass es sich mit der Zeit bei den meisten gibt. Ich sah in der Familie schon die erstaunlichste Verwandlung zweier Mädels, die man sich vorstellen kann. nach 1,5-2 Jahren, in denen sie wie frisch aus der Achterbahn aussahen und alle eher gelacht als gelächelt haben, tauchten sie auf einmal mit normalem MakeUp und zu ihnen passenden Frisuren auf.
  7. Naja find schon, dass ein bisschen immer gut wirkt. Es darf auch Mal etwas mehr sein, dann aber eben auch nur zu entsprechenden Anlässen. Außerdem ist es eine Frage der Person, manche sehn damit besser aus macnhe entstellt es. Pauschal kann ich nur sagen, dass ich es mitunter schon schöner finde, aber so was die kleinen Mädels so machen ist echt übertrieben.
  8. regenrot schrieb:
    rockcitybhv schrieb:
    Wo du das grad sagst...ich finde es besonders schrecklich, wenn 12 Jährige Mädels sich mega wie die großen Mädels schminken, so dass man manchmal glaubt, die wollen auf den Kinderstrich.

    Sehen wir's mal so: sie haben makeUp gerade erst für sich entdeckt und üben. In diesem Alter heißt "üben" ohnehin meist, es erst einmal hemmungslos zu übertreiben, egal ob Sport, PC-games oder MakeUp. Das gute ist, dass es sich mit der Zeit bei den meisten gibt. Ich sah in der Familie schon die erstaunlichste Verwandlung zweier Mädels, die man sich vorstellen kann. nach 1,5-2 Jahren, in denen sie wie frisch aus der Achterbahn aussahen und alle eher gelacht als gelächelt haben, tauchten sie auf einmal mit normalem MakeUp und zu ihnen passenden Frisuren auf.


    Na ja, wirkt oft auf mich, als wollten sie älter wirken, wie ältere Mädels die es übertreiben. Dezent ist besser.
  9. a***********e

    Ich schminke mich tagsüber eigentlich gar nicht. Meine Tante war ein schlechtes Vorbild. Die war immer cm-dick geschminkt und hat jetzt wahnsinnig große, hässliche Poren. Es ist Tatsache, dass die Haut schlechter aussieht, wenn man sich täglich schminkt und in manchen Fällen nicht wieder richtig gründlich abschminkt. Viele meiner Bekannten schaffen es abends meist nicht einmal, sich abzuschminken. Stattdessen schlafen sie dann mit Schminke und waschen sich erst morgens, bevor die neue Schicht wieder drauf kommt.
    Ich finde das echt übertrieben!

    Bei mir sieht es so aus, dass ich mich nur schminke, wenn irgendein besonderer Anlass ist oder wenn ich abends ausgehe und dann decke ich nur meine (naturbedingten) Augenringe weg (Ich hab leider zu dünne Haut und deshalb ob ausgeschlafen oder nicht, immer Augenringe), nehme schwarzen Kajal zum Lidstrich und tusche meine Wimpern. Auf die Lippen kommt höchstens mal ein Lippgloss und wenn ich Lust habe, gibt's auch Lidschatten in den verschiedensten Tönen (aber das höchstens einmal in der Woche in die Disco).
  10. Für den Alltag habe ich nur etwas Kayal und Tusche drauf, naja und dann decke ich Unebenheiten oder Ringe ab! Am WE wenns auf die Piste geht wird ordentlih aufgelegt! aber auch nicht in den knalligen Fraben
  11. e***e

    als mann kann ich euch mädels nur raten: je weniger ihr draufschmiert desto besser.

    seid auch mit dem parfum supersparsam, um eine frau, die nicht nach frau riecht,

    machen viele männer einen riesen bogen.
  12. Ich find das auch schrecklich. Die schauen aus als wären die unecht irgentwie. Ich schau da lieber die Mädels gar nicht mehr an. Sonst bekomm ich noch nen schock.

    Ich persönlich tu mich sehr wenig oder gar nicht schminken. Zu viel schminke ist auch nicht gut für die Haut.
  13. Ich finde Schminke schön an Frauen.
    Jedoch nur wenn wenig aufgetragen wird.
    Eine Frau wirkt attraktiver, wenn sie sich um die Augen herum schminkt und Unreinheiten wie Laubflecken verdeckt.
    Ein wenig Kayal, Wimperndusche und eine leichte Farbe um die Augen herum reichen meiner Meinung nach völlig aus.

    Weniger ist mehr!!
  14. es gitb unterschiedliche arten von schminke. im groben fünf typen:

    0. stufe: nix.
    1. stufe: der besetigungstyp. hautunreinheiten verdecken
    2. stufe: dezent geschminkt. ein wenig kajal, eventuell ein unauffälliger lidschatten, etwas wimperntusche
    3. stufe: das volle programm. abdeckpuder, knallige farben, etc.
    4. stufe: overkill. kommt glücklicherweise selten vor.

    ich persönlich mag natürlichkeit bei frauen, so dass ich eigentlich selber als typ 0 oder 1 rumrenne. auf parties schminke ich mich je nach lust, mal garnich, mal intensiver. in der schule un der uni ist aufdringliche schminke ein nogo. generell sollte man aber nicht über typ 2 hinaus gehen.
    vorteil bei wenig oder keine schminke: man kann sich leichter hübscher machen. trägt man immer schminke, fühlt man sich unwohl ohne und ist darauf angewiesen. ein teufelskreis.
  15. Hallo!
    Also ich finde manchen steht mehr Schminke sehr gut. Wenn es halbwechs "natürlich" aussieht - soweit dies möglich ist. Prinzipiell halte ich den Alltagslook aber auch eher dezent. Kajal und Wimperntusche und etwas Make up.
    Oft sieht man aber auch sehr unpassend gewählte Make up Farben - die schon mehr ins orange gehen und sehr unnatürlich aussehen
  16. Hallo,

    ich bin jetzt mit der Schule fertig, und bei uns gab es einige die das Makup als Wandfarbe betrachtret haben...

    Und ich weis nicht ob es Jungs gibt, die auf sowas stehen, aber ich persönlich finde das ein bisschen OK (Augen,...) sind, aber wenn man schon keine Poren mehr endecken kann ist es zu viel! Diese gilt natürlich nur für den Alltag!

    Für Feste, oder wie bei unsrem Abschluss sollte man sich schon etwas "schöner" aussehen....

    Also: Für den Alltag ein wenig, zum Müll rausbringen: nicht nötig und für Feste: Natürlich bleiben, aber schön!
  17. Schminke? Muss nicht unbedingt sein, ein wenig finde ich ist noch OK. Was hat mann den davon? Man ist kein besserer Mensch, auch wenn viele die m.M.n. überschminkt sind, sich so verhalten. Wenn die aber die schminke runterschmirgeln, sieht die Haut total "unfein" aus, da ist es doch gleich besser auf Schminke zu verzichten, bevor man sich ohne wegen der "unfeinen" Haut garnicht nach draussen traut.
  18. burgi

    Co-Admin Kostenloser Webspace von burgi

    burgi hat kostenlosen Webspace.

    Wegen Threadleichenfledderei und -buddelei geschlossen
  19. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!