kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Suche auf lima-city

  • in: cookie "_lcp"

    geschrieben von zenworte

    Es soll ja ein Schutz vor zuviel Verkehr durch automatische Skripte sein.

    Das geschieht ja über die 7tägige Speicherung der IP-Adressen.
    Der Inhalt sieht - bis auf die Existenz der Kekse selbst - harmlos aus.

    Was im Rahmen der Weiterverarbeitung damit geschieht kann ich nicht überprüfen, im Zweifelsfall ist böser Wille zu unterstellen.

    Problematisch hinsichtlich der Verantwortung für den Inhalt ist hier lediglich, daß tatsächlich in die Ausgabe der Autoren eingegriffen wird, eine Kontrolle durch diese also nicht komplett möglich ist.

    (meine Hervorhebung) Genau daß ist eben mein Problem.

    Ein paar von den anderen, teilweise sehr substantiierten Antworten, sind gute Anregungen, gehen aber teilweise am Kern des Themas vorbei.

    Ich warte jetzt Mal auf eine „offizielle“ Stellungnahme. (Leider hat mich das Vorgehen in Sachen Aufrtragsdatenverarbeitung nicht davon überzeugt, daß hier rechtlich geschulte Fachkräfte am Werk sind Kommentare zu https://blog.lima-city.de/2018/05/eu-dsgvo-auftragsdatenverarbeitung-jetzt-abschliessen/). Schau'n mer Mal ob ein nachvollziehbarer Nachweis der „unabweisbaren technischen Notwendigkeit” gelingt.

    PS.: Ich vermute von dem netten Herrn der meinen Beitrag zerhackt hat war die Frage „welche Verordnung“? -- Es geht hier nicht um personenbezogene Daten, sondern um die schon ältere Cookie-Richtlinie (die mir dann das Schalten eines dieser lästigen „wir verwenden Cookies“-Fensters aufzwingen würde).
  • in: cookie "_lcp"

    geschrieben von zenworte

    [Versuch den Urtext wieder herzustellen, nachdem dieser Beitrag mutwillig zerhackt wurde. -- Auch so kann man kritische Fragen unterdrücken!]

    Auf meinen Webseiten nehme ich Datenschutz usw. immer schon sehr ernst. Die DSGVO habe ich zum Anlaß genommen bei einer anstehenden Überarbeitung sämtliche Arten von Einfluß von dritter Seite auszuschließen (google analytics raus usw). U.a. teile ich im Impressum mit „diese Seite verwendet keine Cookies oder Trackingtechniken.“ Nun habe ich festgestellt, daß mit jeder Seite jedoch ein numerierter Cookie namens
    _lcp
    ausgeliefert wird.

    Der Name läßt darauf schließen, daß hier lima-city ohne Zustimmung (gem. Verordnung) einen Cookie setzt (Dies muß absichtlich geschehen)). Warum? und wie ist dies zu unterbinden?


Login zum Webhosting ohne Werbung!