kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Suche auf lima-city

  • in: Bild in MYSQL

    geschrieben von b1g-b

    Hi,

    bin mir zwar nicht sicher, ob es genau das ist, was ihr sucht, aber es h?rt sich ziemlich danach an:

    http://www.infos24.de/mysqle/handbuch/9_mysql_binaries.htm

    Kannst dir die sache ja mal anschauen.

    Gru?
    B1G-B
  • in: Oblivion

    geschrieben von b1g-b


    Was wirklich den Spielverlauf st?rt ist der st?ndige Wechsel von Englisch und Deutsch, oft auch als Mix zu beobachten und die vollkommen unsinnigen Abk?rzungen der Gegenst?nde.
    Ich h?tte nichts dagegen, wenn die Texte vollkommen in Englisch w?ren und die Sprache auf Deutsch oder umgekehrt, aber bitte nicht mal Englisch, mal Deutsch.


    Es gibt mitlerweile einige private gruppen, die an sprachpatches f?r die pc-version arbeiten, bzw. die unsinnigen Abk?rzungen, bzw. Beschreibungen von Zaubern und Gegenst?nden ab?ndern. Schau mal ?ber Google, da findest du ganz sicher was.

    Gru? und noch Viel Spa? bei der Erkundung von Oblivion

    B1G-B
  • in: Oblivion

    geschrieben von b1g-b

    Ich spiele es auf der X-Box 360. Bin ein riesiger Fan von der Elder Scrolls Reihe. Die Grafik ist nat?rlich der oberhammer - vor allem auf einem HDTV-Fernseher.

    Das einzige was mich ein bisschen aufregt, sind die unz?hligen lokaliesierungsfehler. Was sagt Ihr dazu. St?ren Sie euch, oder seht ihr dar?ber hinweg?

    Sicher das Spiel ist auch trotz der ?bersetzungsfehler der Hammer und ich werde wieder sehr viel Zeit damit verbringen.


    Gru? B1G-B
  • in: eine html übergabe <option> mit php??

    geschrieben von b1g-b

    Hi,

    gibst du die daten an eine seperate PHOP-Seite weiter oder nicht. Deine Testseite ist n?mlich eine .html

    Du kannst den Code etwas umschreiben, dann geht es mit einer Seite.
    1. Umbenennen in test.php
    2. Body wie folgt ab?ndern:
    <body>
    
    <p>test</p>
    <p>&nbsp;</p>
    
    <form method="post" action="<?PHP_self?>">
    <input type="hidden" name="eingabe" value="1">
    <p>name <input type="text" name="T1" size="20"></p>
    
    <p>pass <input type="text" name="T2" size="20"></p>
    <p><select size="1" name="D1">
      <option>Beruf 1</option>
      <option>Berfuf2</option>
    </select>
    
    </form>
    
    &nbsp;&nbsp; &lt;&lt;&lt; wenn man abschicken klickt wird alles in die
    db eingetragen name=name, pass=pass, beruf=beruf[zahl]</p>
    <p>Wie sage ich php dan wenn beruf1 speichern als beruf1, beruf2=beruf2 ???</p>
    <p><input type="submit" value="Abschicken" name="B1"></p>
    <p><input type="reset" value="Zur?cksetzen" name="B2"></p>
    
    
    <?php
    	if($eingabe=='1')
    	{
    		$sql = "insert into TABELLE(fld_id, fld_name, fld_pass, fld_beruf) values('',$T1, $t2, $D1)";
    		...
    	}
    ?>
    </body>

    Anstelle der drei punke am Schluss musst du dann noch die weitere Verarbeitung mit SQL machen. Bei Fragen dazu kannst du dich per PN melden.
    3. Du musst noch die Verbindung zu der Datenbank aufbauen. Das kannst du entweder in der PHP-Seite selber machen vor der SQL-Abfrage oder du basteslt dir eine Connection.php in die du eine Funktion schreibst, um die Verbindung zur Datenbank herzustellen.

    Gru? B1G-B
  • in: Datensätze mit Tabelle formatieren

    geschrieben von b1g-b

    Hi bazic!

    include("db.php");
    
      $abfrage = "SELECT name, art FROM produkte";
    
      $ergebnis = mysql_query($abfrage);
    
    echo "
    
    <table border=\"1\">
    
    <tr>
    
    <td>Produktname</td>
    
    <td>Produktart</td>
    
    </tr>";  
    
    while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
    
        {
    
        
    
    echo 
    
    "<tr>
    
    <td>$row[name]</td>
    
    <td>$row[art]</td>
    
    </tr>
    
    ";
    
        }
    echo "</table>"


    Du darfst die Tabelle erst dann zumachen, wenn du alle Datens?tze verarbeitet hast. Du hattest den End-Tag f?r die Tabelle innerhalb der WHILE-Schleife schon stehen gehabt.

    Gru? und viel Spa? noch beim PHP lernen

    B1G-B
  • in: Vogelgrippe - Fragen?

    geschrieben von b1g-b

    Hallo,

    bei Wikipedia habe ich folgendes gefunden:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vogelgrippe#Symptome_bei_V.C3.B6geln

    Kurzform:
    Die Vogelgrippe hat die selben Symptome wie die Gefl?gelpest:

    Neben Zeichen allgemeiner Schw?che (Apathie, Inappetenz, stumpfes, struppiges Federkleid) treten hohes Fieber, eine erschwerte Atmung mit ge?ffnetem Schnabel, ?deme (d. h. Schwellungen aufgrund Fl?ssigkeitsaufstauung) an Kopf, Hals, Kamm, Kehllappen, Beinen und F??en, Blauverf?rbung von Haut und Schleimh?uten, w?sserig-schleimiger und gr?nlicher Durchfall, neurologische St?rungen (sonderbare Haltung des Kopfes, St?rungen der Motorik) auf.


    Hoffe der ARtikel beantwortet deine Frage.

    Gru? B1G-B
  • in: NFS(alle teile)

    geschrieben von b1g-b

    Es hat jeder NFS-Teil seine eigene Vorz?ge.
    NFS Hot Pursuit: ist sehr interressant aufgrund der Polizeivervolgungen und dass man im Mehrspielermodus selber die Polizei spielen konnte.

    NFSU 1: Die ganze Tuninggeschichte und die verschiedenen Renntypen sind einfach klasse.

    NFSMW: Beste Story und sch?nste Optik der gesamten Reihe.

    Ausserdem haben alle NFS-Teile einen zwar gehobenen aber fairen Schwierigkeitsgrad. Daher ist der Frustfaktor nicht ganz so hoch wie bei manch anderen Rennspielreihen.

    Gru? B1G-B
  • in: Freiheit oder Gleichheit? Was ist wichtiger?

    geschrieben von b1g-b



    "Das Experiment" hat nun aber wenig mit Anarchie und Marxismus zu tun, sondern mehr mit Nationalsozialismus.

    Begr?nde mal bitte, weil is ein St?ck her als ich den Film gesehen habe.

    Im Film werden die Menschen in Bewacher und Gefangene unterteilt. Das Ganze endet ziemlich extrem und erinnert einen stellenweise an KZ-Aufseher und Lagerinsassen. Die Gefangenen wollen ausbrechen und es kommt wohl auch zu Mord und Totschlag. Ganz genau kann dir das auch nicht sagen, da ich nur einmal den letzten Teil vom Film gesehen habe.



    Der Film endet, indem die W?rter niemandem mehr trauen, da sie meinen, dass die Meldungen ?ber das Ende des Experimentes nur eine T?uschung sein soll. Es Eskaliert zwischen den unterdr?ckten und gedem?tigten Gefangenen und den nach mehr Macht strebenden W?rtern, was zu Toten und Verletzten auf beiden Seiten f?hrt.

    @Topic:
    Ich bin der Meinung dass es immer ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen der Freiheit des einzelnen Individuums und der Gleichheit aller geben muss. Da es wie schon oben mehrfach beschrieben bei einem ?bermass an Freiheit zu anarchischtischen Handlungen kommen kann und wahrscheinlich auch kommt. Ebenfalls geht bei einer ?berm?ssigen Gleichheit der Unterschied zwischen den einzelnen Menschen den Bach runter. Dies f?hrt meiner Meinung nach ziemlich schnell zu Frustration oder ?hnlichem. Dies kann ebenso wie die Anarchie nur in einem Chaos enden, dass meiner Meinung nach nur darin Enden wird/kann, dass wir nur noch nach dem Motto leben werden "Der St?rkere hat die Macht". Und das ist meiner Meinung nach ein Riesenschritt in Richtung Steinzeit.

    Nat?rlich hat die Gleichheit sowie die Freiheit sehr viele Vorteile.

    Gleichheit:
    z.B. Gleichheit in der Schule: Das beste Beispiel f?r den Vorteil der Gleichheit in der Schule ist die englische Schule mit ihren Schuluniformen. Dort ist es egal, ob die eigenen Eltern reich sind und einem die besten Markenklamotten kaufen k?nnen oder nicht. Dort sehen alle Sch?ler gleich aus. Dies ist meiner Meinung nach ein Nachteil in Deutschland wo bei den Grundsch?lern schon dieser Markenwahn anf?ngt und sofort heisst, dass man ein armer Schlucker ist, wenn man sich nicht die neuesten Markenklamotten kaufen kann.

    Freiheit:
    bei der Freiheit ist f?r mich das wichtigste, dass sich jeder einzelne seine pers?nliche Freiheit ausleben kann solange er den anderen nicht zu sehr einschr?nkt. Sicher, dass geht in den meisten F?llen nicht immer so reibungslos wie es in der Theorie geschrieben ist. Aber man stelle sich nur mal vor, dass es irgendwann wieder einmal soweit sein k?nnte, dass dir von irgendeiner staatlichen Beh?rde oder Firma(man kann ja nie wissen, wer einmal die Macht in den H?nden h?lt) vorgeschrieben wird, was man lesen, h?ren darf und was nicht. Das w?re f?r mich genauso schlimm, wie wenn es keinerlei Vorschriften gibt.

    Gru? B1G-B

    @whax: das k?nnte man als Spam bezeichnen
  • in: Wieso kann meine Homepage nich angezeigt werden ?

    geschrieben von b1g-b

    Hast du deine Homepage in den Ordner html hochgeladen?
    Wenn dieser Ordner nicht existiert, musst du ihn erst noch erstellen. Bitte die kleinschreibung beachten.

    Gru?
    B1G-B

    edit: Schade zu langsam :(

    Beitrag ge?ndert am 22.02.2006 14:37 von b1g-b
  • in: zählthread

    geschrieben von b1g-b

    bin?r:
    111
    1000
    1001
    1010
    1011
    1100
    1110
    .
    .
    .


    unbin?r ;)
    211
    212
    213
    214
    .
    .
    .
    :biggrin:
  • in: Rauchen: Attraktiv oder nicht?

    geschrieben von b1g-b


    Ich muss zugeben, dass ich schon seit einer Ewigkeit Raucher bin und es mir abgew?hnen will. Ich werde aber st?ndig r?ckf?llig. Nicht, wenn ich mit anderen zusammen bin, sondern eher, wenn ich allein bin. Ich schaffe es einfach nicht. Wenn jemand einen guten Ratschlag hat, dann raus damit. Aber bitte kein - "man muss es einfach wollen". Das k?nnen nur die sagen, die nie geraucht haben.


    Ich kann nur sagen, dass der Spruch "man muss es einfach wollen" nur zum Teil stimmt. Denn man muss schon einiges an Willensst?rke haben, dass man mit dem Rauchen aufh?ren kann.
    <b>Und das sage ich als anerkannter Ex-Raucher.</b>
    Es gibt aber auch diverse Psychologische Tricks, um die Willensst?rke etwas anzuschieben:
    1. Wenn du aufh?ren willst, versuche es nie in einer Phase deines Lebens, in der du deprimiert, gelangweilt bist oder in einem seelischen und moralischen Tief bist.

    2. Kaufe dir eine neue Schachtel und rauche davon ca. 1-3 Zigaretten. Dann nimmst du die Schachtel und zerreisst jede einzelne dieser Zigaretten in mehrere St?cke (ist zwar schade um das Geld, aber wenn du die Schachtel verraucht h?ttest, w?re das Geld auch weg ;) )

    3. Halte dich nicht penetrant von Rauchern fern, sondern nimm dir lieber einige Packungen Nikotinfreier Kaugimmis mit und kaue jedesmal einen wenn dir nach einer Zigarette ist(Airwaves sind zu empfehlen)

    4. Nicht auf eine Wagge stellen, denn du wirst etwas an Gewicht zulegen, wenn du aufh?rst. War zumindest bei mir so!

    5. Versuche mit einem Freund/einer Freundin zusammen aufzuh?ren, aber ohne Wetteinsatz oder so. Denn der "Druck" die Wette zu verlieren ist nicht geeignet f?r die Moral.

    6. Was du auf keinen Fall machen solltest ist, dass du versucht mit irgendwelchen Nikotinpflaster oder -kaugummis dir das Rauchen abzugew?hnen. Die bringen meiner Meinung nach n?mlich gar nichts.

    @Thema: Wenn jemand meint an einer Bushaltestelle oder in der ?ffentlichkeit zu rauchen, soll er das von mir aus machen. Er wirkt deswegen nicht mehr oder minder attraktiv, als wenn er nicht rauchen w?rde. Solange er dadurch niemandan bel?stigt oder st?rt. Es ist aber auch so, dass es viele "militante" Nichtraucher gibt, die das ganze viel zu eng sehen und ziemlich ?bertrieben reagieren, wenn jemand nebenan einen Glimmstengel anz?ndet. Mit den meisten Rauchern kann man n?mlich sehr gut reden und sie bitten doch ein paar Schritte zur Seite zu gehen.

    Beispiel:
    Ich bin selber Vater zweier Kinder davon eines noch im Kinderwagen. Daher sehe ich es nicht sehr gerne wenn direkt neben meinen Kindern jemand sich eine Zigarette anz?ndet. In den meisten F?llen kann man jedoch denjenigen bitten ein St?ck zur Seite zu gehen, da man nicht m?chte, dass der Rauch in den Kinderwagen zieht. Und sollte der Raucher dies nicht einsehen, ist in den meisten F?llen soviel Platz, dass man sich selber, der Kl?gere gibt ja bekanntlich nach, ein Pl?tzchen suchen kann wo kein Raucher ist.



    flockhaus schrieb:
    Servus.

    Wie ist das nun? Wenn ich an der Bushaltestelle stehe und aus langerweile eine Zigarette rauche. Sieht das besser aus, als wenn ich einfach vor mich hinstarre? Oder auf Party: Ist man da nur angesagt, wenn man mitraucht?

    Mich w?rde mal interessieren, wie ihr dar?ber denkt.

    Gru?,

    Flocke. :smokin:


    Dazu kann ich eigentlich nur sagen, dass es viele gibt, die an der Bushaltestelle stehen und sich die Wartezeit mit einer Zigarette "verk?rzen" und deshalb auch nicht besser dreinschauen als welche die jetzt nicht rauchen.
    Zu der Frage mit dem angesagt sein auf Partys, wenn man raucht f?llt mir der Kommentar einer Arbeitskollegin ein:


    Wenn man in einer Gruppe unterwegs ist (z.B. Fortbildung/Seminar) und dort sind Raucher und nichtraucher, dann stehen die Nichtraucher auch immer bei den Rauchern dabei weil es dort immer lustiger und geselliger ist, als bei den Nichtrauchern!


    Ich bin der Meinung, dass sich das halt meistens aus den ?rtlichen Gegebenheiten so ergibt, da es oft nur begrenzte Raucherbereicht gibt und man sich halt in den "Raucher-"Pausen mit den anderen unterhalten m?chte.
    Was meint Ihr zu solchen Aussagen???


    Gru? B1G-B

    Beitrag ge?ndert am 20.02.2006 14:15 von b1g-b

    Beitrag ge?ndert am 20.02.2006 14:15 von b1g-b
  • in: Mario Smash Football

    geschrieben von b1g-b

    ich denke mal dass Nintendo solange diverse Sportarten in Ihre Spielreihe mit aufnimmt, wie die Kunden diese auch kaufen.

    Ich gebe zu, dass ich selber die meisten dieser "vernintendoten" Sportarten zuhause habe und kann nur sagen, dass wenn man nicht so auf den realismus bei Sportspielen steht, sondern nur ein bisschen Spass mit seinen Kumpels haben m?chte sind diese sehr zu empfehlen.

    Mario Smash Football ist alleine wegen der witzigen Animationen und der nicht zu verachtenden Blutgr?tschen ein Spitzenspiel.
  • in: Apassionata

    geschrieben von b1g-b

    lt. google ist das die Galanacht der Pferde

    www.apassionata.de

    Ist nicht so mein Ding, daher werde ich wohl nicht hingehen
  • in: wenn ich sachen auf festplatte D: entpacke wird C: auch weniger??

    geschrieben von b1g-b

    Du kannst ja die Systemvariable TEMP und TMP so ab?ndern, dass diese auf einen Ordner in D: verweisen. Oft wird n?mlich von diesen Entpackern nur ?ber die Systemvariablen gearbeitet.
  • in: The Elder Scrolls

    geschrieben von b1g-b

    Oblivion kommt laut Amazon am 24. M?rz 2006 in Deutschland auf den Markt. Diesen Termin sollte sich jeder der die Elder Scrolls Reihe mal gespielt hat umbedingt merken. Ich freue mich schon sehr auf dieses Datum denn ich spiele Morrowind sehr gerne und hoffe dass Oblivion den selben Spielumfang hat wie MW.
    Was mir bei der Elder Scrolls Reihe besonders gut gef?llt ist, dass man als Spieler jegliche Freiheit, zu tun und lassen was man will, hat.

    Gru? B1G-B
  • in: Software zum umbennenen Mehrerer Dateien

    geschrieben von b1g-b

    schau mal hier:
    www.freeware.de/Windows/Datei__Datenverwaltung/Organisation/Umbenennen/Detail_123_Change_10557.html

    ansonsten hilft dir google weiter.

    gru? B1G-B
  • in: Inhalt von Ordnern durch php wiedergeben

    geschrieben von b1g-b

    function auflisten_dateien()
    {
    $subdir = "";
    //#########################
    $verzeichnis = opendir("./".$subdir);
    while($img = readdir($verzeichnis))
    {$parts = explode(".", $img);
    #if(($parts[1] == "gif") OR ($parts[1] == "jpg") OR ($parts[1] == "png")){
    $images[] = $img;
    #}}
    }
    closedir($verzeichnis);
    if (count($images) > 0)
    {
        echo "<table align=\"center\" border=\"0\"><tr>";
        foreach ($images as $image)
        {
    	if(strlen($image)>2)
    	{
    	    echo " <td>
    		 <a href=\"".$subdir."/".$image."\" target=\"main\" 
    		onmouseover=\"self.status='".$image."'; return true;\" 
    		onmouseout=\"self.status=''; return true;\">
    		<img width=\"200\" height=\"200\" 
    		src=\"./".$subdir."/".$image."\" alt=\"$image\" 
    		border=\"0\"></a>
    		</td>";
    		$i++;
    		if($i==4)
    		{
    		    echo "</tr><tr>";
    		    $i=0;
    		}
    	}
        }
    }
    else
    { 
        print "<b> Sorry, keine Bilder im Verzeichniss: ".$subdir."<b>\n";
    }
    
    }
    
    
    ?>

    Habe sowas mal gemacht, um bilder auszulesen. Vielleicht hilft es dir ja weiter.

    gru? B1G-B



    Beitrag ge?ndert am 14.02.2006 15:34 von b1g-b
  • in: DSA Das Schwarze Auge ( P&P)

    geschrieben von b1g-b




    b1g-b schrieb:

    Held greift einen Gegner an und w?rfelt mit einem W100. Danach schaut der Meister/Spielf?hrer in einem Speziellen Regelbuch nach mit welcher Waffe der Held angegriffen hat. Dort gibt es f?r jede Waffe eine einzelne Seite (DIN A4!!!) Jetzt wird der gew?rfelte Wert mit dem Fertigkeitswert addiert und in der Spalte mit der R?stungsart des Gegners (ca. 30 verschiedene R?stungsarten) nachgeschaut welchen Schaden der Gegner genommen hat....


    is das nich ein bisschen extrem? wo bleibt denn da die eigene phantasie?

    Die bleibt auf der Strecke, was auch der Grund war, warum wir dann auch dieses rollenspielsystem fallen gelassen haben, da aus unserer Gruppe keiner dabei war, der das auf Dauer machen wollte. Wir hatten dann versucht das System selber zu entsch?rfen, hatten aber keinen Erfolg damit. Aber wer auf dieses Tabellensystem steht, der wird damit sicherlich viel Freude haben.

    Mh, mein Bruder hat mir neulich von 'nem W100 erz?hlt und ich hab ihm nicht geglaubt, weil ich dachte, das ist doch schon 'ne Kugel *AmKopfKratz*

    vom W100 gibt es zwei verschiedene Ausf?hrungen:

    1. mit zwei W10:
    auf einem W10 sind die Zahlen 10, 20..90,00 und auf dem anderen die Zahlen 1,2..9,0
    2. Die Kugel:
    eine Kugel mit ca. 5 cm Durchmesser. Auf der Oberfl?che sind 100 einkerbungen mit den Zahlen 1 - 100. Die Kerbe die nach dem "w?feln" oben ist ist die gew?rfelte Zahl. Man braucht aber viel Platz daf?r, oder eine Kiste. Denn sonst ist man immer auf der Suche nach seinem W?rfel

    Gru? B1G-B

    Beitrag ge?ndert am 14.02.2006 14:15 von b1g-b
  • in: Xbox360 oder lieber PS3 ?

    geschrieben von b1g-b

    ich habe die XBOX 360 seit dem 2.12 zuhause. Ich bin mit der Leistung, dem Funktionsumfang und der Grafik vollauf zufrieden. Sicher, die Bilder und Trailer die man von PS3-Spielen schon gesehen hat sind wirklich der Hammer, nur hat sich leider herausgestellt, dass die meisten davon nur vorgerenderte Grafiken waren und keine Spielgrafik. Wenn man sich auf der 360 die Spielgrafik anschaut von z.B. Projekt Gotham Racing 3 oder Perfekt Dark Zero (egal ob jetzt auf HD-Fernseher oder auf einem Normalen Fernseher) dann sieht man, was die 360 einmal leisten kann, wenn die Programmierer die Technik der Konsole voll ausreizen k?nnen.
    <u>Thema Abw?rtskompatibilit?t:</u>
    Dass die PS3 wirklich bis zur PS-One abw?rts kompatibel ist, ist durch die Verwendung des Blue Ray Laufwerks fraglich.
    <u>Thema Bugs und nicht zu 100% ausgereift</u>
    Die PS3 wird, wenn sie dieses Jahr irgendwann auf dem Markt kommt genauso die Kinderkrankheiten haben wie die XBox 360 oder der Nintendo Revolution (wenn dieser auf den Markt kommt) Die PS2 hat ja schlie?lich ebenfalls einige Seriengenerarionen gebraucht, bis sie "fehlerfrei" geworden ist. Ich habe mittlerweile schlie?lich auch meine 4te PS2 zuhause stehen.

    Aber im Endefekt muss jeder (Konsolen-)Spieler f?r sich selber entscheiden, welchen Gro?konzern er durch seinen Konsolenkauf unterst?tzt. :-)

    Gru? B1G-B
  • in: DSA Das Schwarze Auge ( P&P)

    geschrieben von b1g-b

    Ich kann mich meinen Vorpostern nur anschlie?en, und sagen, dass jeder der mit P&P-Rollenspielen anfangen m?chte, mit DSA starten sollte. Es ist das Einsteiger- und "Bedienerfreundlichste" Rollenspiel das es gibt. Ausserdem gibt es zahlreiche Abenteuerb?cher mit denen man sich in den Spielablauf sehr gut einarbeiten kann. Ausserdem kann man in DSA sehr einfach neue Heldenklassen, Zauber oder Monster sehr leicht selbst erschaffen und ab?ndern.
    Meine Rollenspielrunde hat sich leider aus Beruflichen Gr?nden trennen m?ssen, daher komme ich im Moment nicht zum Spielen (Habe aber noch meine komplette Rollenspiel- und Heldensammlung zuhause - man wei? ja nie was da noch kommt!!!)
    Ausserdem gibt es noch die Rollenspiele Cyberpunk und Cyberpunk Vampires - spielen beide in einer fernen Zukunft sind aber auch gemischt mit leichtem Fantasyinhalten (Bei Vampires gibt es zus?tzliche "Heldentypen" Vampire und Werw?lfe)

    Wer ein sehr gro?er Herr der Ringe Fan ist, der sollte sich mal das Rollenspiel "MERS" oder "Rolemaster" anschauen. MERS bedeutet MittelErde RollenSpiel und ist komplett im Herr der Ringe Universum angesiedelt. Der Nachteil dieses Spieles ist aber, dass es sehr Umfangreich ist und ausserdem sehr Tabellenlastig ist.
    MERSist die "light"-Version von Rolemaster.
    Beispiel:
    Held greift einen Gegner an und w?rfelt mit einem W100. Danach schaut der Meister/Spielf?hrer in einem Speziellen Regelbuch nach mit welcher Waffe der Held angegriffen hat. Dort gibt es f?r jede Waffe eine einzelne Seite (DIN A4!!!) Jetzt wird der gew?rfelte Wert mit dem Fertigkeitswert addiert und in der Spalte mit der R?stungsart des Gegners (ca. 30 verschiedene R?stungsarten) nachgeschaut welchen Schaden der Gegner genommen hat....

    Mein Fazit: Jeder der die M?glichkeit hat in seiner Umgebung eine Rollenspielgruppe aufzubauen oder einer bestehenden Gruppe beizutreten, sollte dies tun. Vorraussetzung ist aber, dass man eine bl?hende Fantasie hat, und sich so einiges Vorstellen kann.

    Gru?
    B1G-B
  • in: Ich will nicht an Krebs sterben!

    geschrieben von b1g-b

    Ich kann mich nur meinen vielen Vorpostern anschlie?en, und sagen, dass man nur dann aufh?ren kann zu rauchen wenn man es wirklich will.

    Ich hatte mit 12 angefangen zu rauchen, und hatte dieses Laster bis ich 18/19 war. Es waren oft sogar mehr als eine Schachtel am Tag.
    Ich habe dann einen ziemlich "brutalen" Weg gew?hlt, um das Rauchen aufzuh?ren. Diese Methode wurde mir von einem Bekannten empfohlen (selber ehemaliger Kettenraucher):

    Man nehme eine fast ganz volle Packung Zigaretten, und zerreisse jede einzelne ein- bis zweimal. Dannach muss man aber selber noch den Willen haben, dass man keine Zigarette mehr anr?hrt. Ich habe jetzt seit ?ber 8 Jahren keine Zigarette mehr anger?hrt und werde es auch bestimmt nicht mehr machen. Dazu fehlt mir einfach das Bed?rfnis zu rauchen.

    Gru? und viel Gl?ck und Durchhalteverm?gen f?r alle Limerianer die das Rauchen aufh?ren wollen.

    B1G-B

    p.s. Ich bin kein militanter Nichtraucer geworden, wie so viele ehemalige Raucher ;-))
  • in: Nintendogs - Welches?

    geschrieben von b1g-b

    Nintendogs ist eine "Hunde-Simulation" f?r den Nintendo DS. Du kannst zwischen drei Editionen ausw?hlen, die sich einzig und allein durch die 6 Anfangs-Hunderassen unterscheiden.
    Die Editionen sind:
    Labrador & Friends
    Dackel & Friends
    Chiuaha (oder so ?nlich ;-)) ) & Friends

    Du musst deine Hunde trainieren, mit ihnen Gassi gehen und kannst an drei verschiedenen Wettbewerben teilnehmen (Gehorsamkeitstest, Diskuswerfen und Hindernissparcour) Durch diese Aktionen bekommst du Trainerpunkte. Je mehr Trainerpunkte du hast, umso mehr Hunderassen, Accesoires, und Wohnungseinrichtungen kanns du freischalten. Zus?tzlich sind noch zwei versteckte Hunderassen dabei, f?r die du erst einen bestimmten Gegenstand finden musst.

    @Tamagotchi-Feinde: Ich bin 26 Jahre alt, und habe auf meinem DS zwei Nintendogs-Versionen bei denen ich jeweils ?ber 46000 Trainerpunkte habe. Daher kann ich sagen, dass dieses Spiel ganz anders ist als die verschiedenen Tamagotchi-Ableger.

    Gru? B1G-B
  • in: GUN

    geschrieben von b1g-b

    Hi,

    Du kannst Gun wie eine Art GTA im wilden Westen sehen. Die Grafik ist hervorragend, sogar auf den "alten Konsolen". Die Steuerung ist meines Erachtens etwas Gew?hnungsbed?rftig, geht aber nach einer kurzen einspielzeit sehr gut von der Hand.
    Die Vielzahl an Nebenjobs lockern das Spielgeschehen etwas auf (z.B. einem sehr, sehr, sehr ... sehr dicken Mann inerhalb eines bestimmten Zeitlimits etwas zu essen bringen, da er sonst verhungert; oder du darfst Verbrecher jagen und je nach gem?t entscheiden, ob du ihn lebend (mehr Kopfgeld) oder tot (meistens mehr Spa? - weniger Kopfgeld) fangen m?chtest.
    Mit dem Geld das du durch Auftr?ge/Goldsch?rfen/Gl?cksspiel erh?ltst, kanns du deine Waffen/Statuswerte verbessern.

    Meine Empfehlung: ein lohnenswerter Titel zum Kaufen oder - in Bezug auf Weihnachten - schenken lassen

    Gru? B1G-B
  • in: Teremy hat zu wenig...

    geschrieben von b1g-b

    Tach (?h Nacht auch),

    jetzt muss ich mich mit meinen 1.98m mal melden. Das Ganze gerede mit den Fruchtzwergen und der Milch ist voll der K?se.

    Hier das Geheimrezept, wie man(n) wirklich sooooooo gro? wird:

    1. Viel Fleisch essen
    2. Viel Trinken (Saft, Wasser, etc. Kann aber auch Limo o.?. sein ;-))
    und 3. Sehr viel anstellen, damit einem die Hammelbeine sch?n langgezogen werden.

    Dann wird man so richtig gro? und darf sich die "inteligenten" Fragen der etwas kleineren Menschen anh?ren,wie z.B. Wie ist die Luft da oben, oder Du spielst doch bestimmt Basketball.

    Damit w?re bewiesen, dass die Gr??e nichts mit Fruchtzwergen oder Milck zu tun hat.

    Gru? und nicht zu ernst nehmen
    B1G-B

    *Milch_auffangen_und_in_geklaute_Kekse_tunken*
  • in: Weihnachtsschmuck; Was haltet ihr davon?

    geschrieben von b1g-b

    Weihnachtsschmucke im kleinen Stil ist wirklich sch?n und geh?rt mich zur Weihnachtszeit dazu. Ich habe in meiner Wohnung auch ein paar kleinere Fensterbilder (Weihnachtsmann, Engel, Rentier und Tannenbaum).
    Was ich aber ?bertriebgen finde, sind diese st?ndig Farbwechselnden Kreise, Sterne, etc die mittlerweile in fast jedem Fenster h?ngen. AUsserdem, und da muss ich meinen beiden Vorpostern anschlie?en, dass ich diese Amerikanischen Weihnachtsdekoration nicht unbedint sch?n finde.

    Gru? und eine sch?ne, ruhigem besinnliche und "nicht so bunte" Weihnachtszeit:biggrin:

    B1G-B:angel:
  • in: Meine Freundin ist schwanger, was nun?

    geschrieben von b1g-b

    @xrobinx: Ich wei? jetzt nicht, ob du noch zu hause wohnst oder nicht.
    Aber bei mir war das so:
    ich 19 (Zivildienstleistender) meine damalige Freundin (jetzt Frau war noch in der Ausbildung und ebenfalls 19). Wir waren an einem Sonntag bei meinen Eltern zum Mittagessen und haban dort mit den beiden dar?ber gesprochen.
    Das Erstaunliche daran war, dass sie es schon l?nger selber geahnt hatten und uns daher nicht den Kopf abgerissen hatten, wie wir vermutet hatten. Sondern sie haben sich dann um viele der n?tigen Vorbereitungen gek?mmert. Ebenso haben wir ausserdem noch von allen m?glichen Seiten Unters?tzung erhalten.


    Mein Tip: Gehe zusammen mit deiner Freundin zu einer Jugend/Familienberatungsstelle in eurer N?he. Danach redet ihr mit deinen Eltern und den Eltern deiner Freundin in aller Ruhe ?ber die Schwangerschaft. In der Beratungsstelle kann man euch auch gezielt sagen wo ihr finazielle Unters?tzung vom Staat erhalten k?nnt (Erziehungs-/Kinder-/Wohngeld, etc.)

    Ansonsten k?nnt ihr im Moment eh nur alles auf euch zukommen lassen. Ihr d?rft euch nur nicht zu viele Sorgen dar?ber machen. Denn es stimmt schon wie es deine evtl. "zuk?nftige Schwiegermutter" :biggrin: sagt, dass man alles schaffen kann, wenn man will und wenn man zusammenh?lt.

    Gru? und noch eine ruhige "mit-Schwangerschaft"
    B1G-B
  • in: xbox 360

    geschrieben von b1g-b

    Es gibt viele Spiele, die exclusiv f?r eine Konsole rauskommen. Und f?r viele davon lohnt es sich halt schon dass man mehrer Konsolen daheim runstehen hat.

    Ich z.B. habe daheim folgende Konsolen:

    N64
    Nintendo GameCube
    Sony Playstation2
    Microsoft XBOX

    Und ich werde mir auch bei den Next-Gen Konsolen wieder alle drei zulegen.

    Gru? B1G-B
  • in: xbox 360

    geschrieben von b1g-b



    gopper schrieb:
    Vorteil der PS3 ist in jedem Fall, das sie abw?rtkompatibel ist (ich kann also auch PSOne Spiele spielen). DIes wird bei der XBox 360 nicht der Fall sein, da muss man ne Emulation machen, u kann selbst dann nur die Top 10 Games spielen.

    Vom Preis tun sich die beiden denke ich nix.
    U ich denke die PS3 wird in jedem Fall technisch ausgereifter sein, als die XBox.

    Also ich warte lieber auf die PS3


    Die XBOX360 ist ebenfalls abw?rtskompatibel auch ohne Emulatoren. Die Entwickler von Microsoft haben mittlerweile ?ber 300 Spiele getestet, die fehlerfrei laufen.


    c5r schrieb:
    w?rde euch raten die ps3 zu kaufen.
    wer die xbox360 haben will, kann sich auch gleich nen computer zulegen ;)


    Ich habe auch einen PC zuhause, habe mir aber trotzdem die XBOX360 schon vorbestellt. Die Konsolen haben n?mlich den Vorteil, dass wenn ich mal schnell was spielen m?chte, ich nicht erst umst?ndlich den PC hochfahren muss, das Spiel evtl . erst noch installieren und dann erst losspielen kann.

    Gru? B1G-B
  • in: Klasse 0 Kriege die Aufgabe nicht hin MATHE

    geschrieben von b1g-b


    k-jjacu schrieb:


    I 4x+4y+4z= 144
    II y = 2z
    IIIz = 3x

    Und nun II und III in die I Gleichung:

    4 x + 4*(2z)+4*(3x) = 144
    4 x + 8z + 12x = 144
    16x + 8z = 144

    Wie kriege ich das 8z bzw. 16 x jetzt weg?




    das (2z) kanns du auch durch x ersetzen:

    Formel w?re dann 4x + 4*(2*(3x))+4*(3x)=144
    4x + 24x + 12x = 144
    40x = 144
    x = 3,6

    dadurch kanns du dann y und z ausrechnen.

    Kann mich aber auch irren, ist schlie?lich nun schon 8 Jahre her, dass ich das letzte mal Mathe gehabt habe.

    Gru? B1G-B


    edit: Schade, ein anderer war schneller


    Beitrag ge?ndert am 3.10.2005 18:38 von b1g-b
  • in: Zunehmen

    geschrieben von b1g-b

    Sei froh, dass du noch nicht zu viel wiegst. Ich hatte auch im Alter von 14 - 18 Jahren immer weniger gewogen als in dieser Gr??entabelle.
    Mittlwerweile wiege ich ca. 25 Kilo zuviel und versuche angestrengt wieder abzunehmen.

    Fazit:

    Freu dich ?ber dein "Untergewicht" und lass es gut sein mit dem Zunehmen.

    Gru? B1G
  • in: liebe auf den ersten blick !

    geschrieben von b1g-b

    Hast du vielleicht schonmal dran gedacht, dass es auch in der heutigen Zeit noch Jugendliche geben soll, die ihr Handy nicht immer mit sich rumziehen. Das k?nnte auch ein Grund sein.

    Gru? B1G-B
  • in: Südbayern versinkt ...

    geschrieben von b1g-b

    Hallo,

    ich komme aus Augsburg, und bei uns ist die Lage schon sehr gespannt. Nicht nur die Autobahnbr?cke, sondern auch diverse andere Br?cken im Stadtgebiet sind wegen Einsturzgefahr gesperrt. Viele Stra?en und Unterf?hrungen sind wegen ?berschwemmung/-sgefahr bereits gesperrt, oder es wird geraten diese zu umfahren. Das Gebiet rund um die Schmutter ist f?r Radfahrer und Fu?g?nger bereits total gesperrt.

    Aber es sollte ja am Mittag schon aufh?ren zu regnen. Hat es bisher zwar noch nicht, aber der Himmel wird schon heller.

    Gru? B1G-B
  • in: Wie macht ihr das Blos?

    geschrieben von b1g-b



    schrotti12 schrieb:
    Die Antwort auf alle Fragen: 42...
    Ne, quatsch...

    Meins wurde z.B. mit GIMP gemacht...
    Download: http://www.gimp.org

    Das Programm iss Freeware!


    Habe mir das Programm GIMP mal angeschaut, und
    finde, dass man damit bestimmt ein paar nette
    Avatara kreiren kann. Mann muss sich zwar eine ganze
    Zeitlang einarbeiten, aber dann geht es eigentlich
    ganz gut.

    Gru? BIG-B
  • in: Anleitungen zum Mischen von Sprengstoff

    geschrieben von b1g-b

    Im Moment ist es noch legal solche Anleitungen zu besitzen, online anzubieten oder sie aus dem Internet herunterzuladen. Aber unsere lieben Politiker arbeiten im Moment an einem Gesetz, das alleine den Besitz einer solchen Anleitung schon strafbar machen soll.

    Gru? B1G-B
  • in: Hogwarts xDD

    geschrieben von b1g-b

    Der Hintergrund (Sterne auf dunklem Hintergrund kommen erst viel sp?ter als der Text), d.h. vorher ist der Hintergrund noch wei?. Und gelbe Schrift auf wei?em Hintergrund ist nun mal schlecht zu lesen.

    Gru?

    B1G-B
  • in: Pc mit CO2 Kühlen? RISIKEN?

    geschrieben von b1g-b

    laut http://www.evita.de/sq-co2-flasche/ kosten 10 Liter CO2 ab 239,-?


    Gru? B1G-B
  • in: Bonnys Diner

    geschrieben von b1g-b

    Ein Bonnys Diner gibt es direkt an der A8 - Ausfahrt Dasing (liegt ca. 12 KM von Augsburg/Bayern entfernt.) Die Burger dort sollte man aber nur essen, wenn man wirklich gro?en Hunger hat. Die meisten sind n?mlich gut und gerne f?r zwei durchschnittliche Esser.

    Gru? B1G-B
  • in: lima-city für Anfänger

    geschrieben von b1g-b



    oke schrieb:


    sneppa schrieb:
    h????????

    Ich hab mich sofort zurechtgefunden^^
    Anfangsschwierigkeiten gabs nich viele!
    man is eben von usern immer wieder auf was hingewiesen worden aber sonst^^

    MfG SNEPPA

    Darfst alles machen au?er spamen und schei?e machen und gegen die regeln verto?en....und.....und....und...


    Also das Prinzip des kommunalen Geistes ist mir schon klar. Das ist es was mich an lima-city angezogen hat- ganze im Sinne von Open Source. Nur; ich habe Problem z.B. mit der Navigation. Wenn ich mich ausloggen will, muss ich die Zur?ck Taste meines Browsers mehrmals bet?tigen, um an Eingangsseite zu gelangen. Wer wei? Rat?
    Gru?!

    Oke


    Du musst nur ?ber das Men? in das Pers?nliche Men? gehen. DOrt kannst du dich dann ausloggen.

    Gru?
    B1G-B
  • in: Spielt hier einer Morrowind ??

    geschrieben von b1g-b

    Hallo,

    ich habe zwar nur die GotY-Edition f?r die X-Box, d.h. keine zus?tzlichen Addons. Spiele dort aber schon ca. 250 Stunden, und mein Char. ist auf Lv. 50 soweit ich wei?.

    Gru? B1G-B
  • in: Kennt jemand Comander Keen ?

    geschrieben von b1g-b

    ja, habe auch die ersten 4 Teile gespielt. Am besten hat mir der 4.te Teil gefallen, wo man mit dem Pogo-Stock springen konnte/musste. Ebenso die "Gegner" waren meiner Meinung nach f?r das Alter dieser Spielreihe sehr gut animiert und designt. Sehr witzig waren auch die Animationen von Commander Keen selber, wenn man mal ne zeitlang nichts mehr getan hat. Da haben sich die Entwickler ein paar nette Gags einfallen lassen.

    Gru?
    B1G-B
  • in: Schule ist scheiße!

    geschrieben von b1g-b

    Hallo donotcomhere,

    Erstmal muss ich sagen, dass ich es ziemlich klasse finde, wie du dich f?r deine Schwester einsetzt.

    Die Schulpflicht geht in Deutschland meines Wissens nicht bis zum 16. Lebensjahr, sondern man muss mindesten 9 Schuljahre absolviert haben. Danach kann man ohne Probleme die Schule hinschmeissen. Bis dahin muss jeder in Deutschland leider die Schulbank dr?cken. Wie das in extremen H?rtef?llen gehandhabt wird, oder ob es irgendwelche Ausnahmeregelungen gibt, kann ich dir leider nicht sagen. Da k?nntest du aber bei deinem zust?ndigen Kultusministerium nachfragen. Die haben eigendlich immer irgenwelche Infobrosch?ren, bzw. k?nnen dir andersweitig diese Informationen beschaffen.



    donotcomehere schrieb:
    Leute, ich habe ein dringendes Problem. Ich erkl?re euch das mal: Ich habe eine kleine schwester, die ist knapp 16 Jahre alt. sie geht schon seit einem knappen Jahr nicht mehr zur Schule. Wir konnten sie nicht davon abhalten, egal ob wir sie hingeschickt haben oder nicht. Entweder hat sie in der Schule nur mist gemacht, garnichts gemacht oder ist zu Fu? wieder nachhause gekommen. Okay,... da meine Eltern uns in jeder Sache unterst?tzen, egal was passiert ist, darf sie zuhause bleiben. Der Grund, warum sie nichtmehr in die Schule geht ist, dass sie zu sehr von Lehrern unterdr?ckt wird und im falschen Klassenumfeld ist. sie ging auf eine Hauptschule. Hatte fast in jedem Fach einsen. Sobald sie ne 2 geschrieben hat oder ne 3, hat sie gleich nen Einzelgespr?ch mit den Lehrern bekommen, die sie dann erstmal aufgezogen haben, dass sie das nicht machen k?nne, sie k?nne doch keine schlechtere Note als ne 1 schreiben, da sie die Klassenbeste ist und eine Vorbildperson f?r die anderen ist. Sowas macht sie total fertig, da das M?dchen sehr emotional ist. Nicht das sie sich nicht durchsetzen kann, aber bei sowas ist sie am ende, sie hat ne Heidenpanik davor. Oder ein anderes Beispiel: sie soll in den Mathe E-Kurs, das ist nen Fortgeschrittenenkurs. sie hat sich das aber nicht zugetraut, da sie wei? das sie in Mathe versagt, weil sie immer mehr merkt, wie sie sich verschlechtert. Dann hat sie dem Lehrer gesagt, das sie nicht am E-Kurs teilnehmen will und regul?r weitermachen will. Das ist eine Freiwillige entscheidung. Dies hat der Lehrer abgelehnt und ihr nicht eine alternativ L?sung erm?glicht. Erst als ich mit ihrem Lehrer ein ernstes Wort gesprochen habe, hat er sie aus dem E-Kurs entlassen, bei dem Gespr?ch hat meine schwester durchgehend geweint vor Angst. Irgendwann hat sie sich so viele Probleme im Kopf gemacht das es ihr zuviel wurde und sie ist nciht mehr hingegangen. Nat?rlich gab das dann sofort ?rger mit der Schule. Die Lehrer verspotten sie w?hrend des unterrichts vor den anderen Sch?lern. Wie dumm das M?dchen denn sei. Da ziehen nat?rlich alle mit. Sie hat ihr gesamtes Ansehen verloren. Sie geht jetzt mit ihrem problem zum Psychologen und l?sst sich krank schreiben. Weil sie sich in den Kopf gesetzt hat nciht mehr zur Schule zu gehen, bis sie nichtmehr muss. Nur was amchen wir wenn der Psychologe sie ncihtmehr Krankschreibt. Sie hat ernsthafte Angst vor der Schule. Ich kann sie sehr gut verstehen. Ich w?rde alles tun um ihr zu helfen, doch meine Ideen sind am ende. Ich glaube auch nciht das sie das so gerne h?tte, wenn sie sieht das ich ihr Problem hier schildere. Aber ihr seid die besten, euch sieht keiner, untereinander ist hier alles anonym und ausserdem sind hier ne ganze Menge Leute im Forum. Bitte, bitte helft mir und meiner kleinen Schwester. Ich will nciht das sie durchs Jugendamt hier weggeholt wird, solange sie noch nicht 18 ist. Scheiss Jugendamt, so eine Hundebande... ich glaube die sind richtig geil darauf, Familien zu zerst?ren und mischen sich in angelegenheiten ein, die sie nur per Brief mitbekommen und achten kein St?ck auf die Gef?hle die die Zielperson deswegen durchlebt. Diese Leute sind in meinen Augen Menschenqu?ler... aber das ist ein anderes Thema. Bitte helft mir, bitte tolleriert das ganze. Bitte keine dummen spr?che, das ist absolut nciht angebracht, denn die kann cih nicht gebrauchen. Mir gehts schon scheisse genug dadurch!


    So wie du das hier schreibst, k?nnte man das Verhalten der Lehrer fast schon als Diskriminierung, bzw. Mobbing ansehen. Habt ihr schonmal dar?ber nachgedacht ?ber die Lehrer, die dieses Verhalten an den Tag legen eine Beschwerde beim Kultusministerium einzureichen.

    Gru?
    B1G-B
  • in: Variable mit Link übernehnen

    geschrieben von b1g-b

    Hi, das kannst du machen, indem du :

    <a href="SEITE?Variable=Wert">link</a>

    f?r den Wert kannst du dann ja den Wert ?bergeben, den du brauchst.

    Gru?
    B1G-B
  • in: finde den fehler einfach nicht. wo liegt der?

    geschrieben von b1g-b

    hallo,

    den include musst du so schreiben:

    <?php
    include("dbXXX.php");
    ?>

    damit sollte es gehen.

    Gru?
    B1G-B
  • in: Geschichten von der Zeit beim Bund

    geschrieben von b1g-b

    Da kann ich mithalten:

    Im Kompaniegeb?ude nebenan, waren die Soldaten auf einer ?bung im Feld. Bis auf ein Soldat der sich Krank gemeldet hatte. Als die anderen Soldaten nach der ?bung wieder in das Geb?ude kamen, sahen sie ihren Kameraden in der Stube h?ngen. Er hatte den physischen und psychischen Druck angeblich nicht mehr ausgehalten, und sah nur noch den Ausweg ?ber Selbstmord.
  • in: Datenbank

    geschrieben von b1g-b

    Hallo,

    Die Datenbank musst du dir per Auktion ersteigern. Zugreifen kannst du dann ?ber php und mysql funktionen.

    Steht aber alles entweder in den FAQ oder anderen Threads. Bitte die Suche benutzen

    Gru?
    B1G-B

    edit:

    mist auch zu langsam ;-(
  • in: Geschichten von der Zeit beim Bund

    geschrieben von b1g-b



    mastermoul1 schrieb:
    Also ich will Berufssodlat werden, weil es schon immer mein Traum war. Ich bin ein Mensch der sehr gerne Verantwortung f?r andere ?bernimmt. Ich bin bereit Offizier zu werden,. Ich will verantwortung f?r andere ?bernehmen, ich will andere Ausbilden und ihnen beibringen zu ?berleben und auf andere zu ?berlassen.
    es ist mein Traumberuf


    Wenn es dein Traumberuf ist, dann solltest du vielleicht dar?ber nachdenken, erst mal den Grundwehrdienst zu machen, und w?hrend dieser Zeit dich als SAZ zu verpflichten. Das hat in meiner Grundausbildung auch einer gemacht. Der Hat von anfang an, durchsickern lassen, dass er an einem l?ngerfristigen Soldatenleben interesse hatte. Daher hatte er es in der Grundausbildung auch nicht ganz so schwer wie dei meisten anderen.


    Ich will Verantwortung f?r andere ?bernehmen, ich will andrere Ausbilden und ihnen beibringen zu ?berleben...

    k?nntest du dann auch deine Untergebenen in den Tod schicken, je nach Auftrag? (sorry ist ein bisschen hart gesagt) Ich muss zugeben, dass dies nicht mein Ding w?re - Traumberuf hin oder her


    Gru? B1G-B
  • in: Rätsel

    geschrieben von b1g-b

    vielleicht, damit seine regennassen Klamotten ein bisschen trocknen k?nnen, und er nicht seine ganze Wohnung nassmacht?

    Gru? B1G-B
  • in: Dein Ich!?

    geschrieben von b1g-b

    Ich glaube, dass es sehr schwer ist zu beschreiben, wie man ist, da das eine f?r mich sehr subjektive Frage ist. Meisten kann man sich in der heutigen Zeit ja gar nicht mehr so geben wie man wirklich ist, sonder muss sich immer verstellen(Schule, Arbeit, "Freundeskreis")
    Meiner MEinung nach kann man sich nur dann selber beschreiben, wenn man sich durch die Augen anderer, die einen nicht kennen, gesehn hat.

    Dann nur dann l?uft man nicht in Gefahr, durch irgendwelche Vorurteile oder W?nsche eine falsche Beschreibung abzugeben.

    Hoffe das war jetzt nicht zu verworren;))

    Gru?
    B1G-B
  • in: Geschichten von der Zeit beim Bund

    geschrieben von b1g-b

    Ich muss sagen, dass ich beide Zeiten eigentlich gleich gut gefunden habe. Ich bin sowieso der meinung, dass man(n) beides machen sollte. In der Zeit bei der BW habe ich gelernt, dass ein bisschen ordnung im Leben nicht schaden kann. Andererseits gibt es neben den Beh?rden keine andere Institution in Deutschland, bei der so sinnlos Material, Personal und Geld verbraten wird, wie bei der BW.

    Andererseits musste ich sagen, dass meine Zivi-Stelle sehr lehrreich war. Ich war in Augsburg in einem Krankenhaus auf der Diabetikerstation. Habe dort auch meine ersten Bekanntschaften mit Gevatter Tod gemacht. Einmal hat er soger "zugeschlagen", nachdem ich eine Minute vorher mit der Patientin noch gesprochen habe.

    Kurz zusammengefasst, fand ich beide Seiten irgendwie gut, aber auch genauso ?tzend.

    Gru? B1G-B
  • in: Geschichten von der Zeit beim Bund

    geschrieben von b1g-b


    Wie Ex-Soldat f?r 2,5 Monate was hast du denn gemacht? Warum hast du geweckselt?
    Verstehe ich nur begrenzt!


    bin aufgrund meiner beiden fast-kaputten knie als Pinieruntauglich eingestuft worden. Meine Ausbildungnkaserne und Weiterverwendungsstandort waren die Gebirgspioniere in Brannenburg (NICHT Brandenburg). Auf meine Beschwerde bekam ich von meinem Kreiswehrersatzamt nur die Antwort, dass ich mich nicht so aufspielen sollte, und das durchstehen solle. Daruafhin habe ich mich entschlossen, doch noch nachtr?glich zu verweigern, und habe den REst meiner Dienstzeit als Zivi abgearbeitet.
  • in: Fehlermeldung PHP

    geschrieben von b1g-b

    gibst du in den PHP-Seiten, die du am anfang includest schon irgendetwas aus. Wenn ja, funktioner t der header n?mlich nicht.
  • in: Geschichten von der Zeit beim Bund

    geschrieben von b1g-b

    Wenn du dich f?r eine Laufbahn als Berufssoldat interresierst, solltest du wissen, dass dich dann ein Leben in Gefahr erwartet. Es kann dir passieren, dass du f?r einen l?ngeren Zeitraum im Ausland stationiert wirst, wo du t?glich mit den verschiedensten Entbehrungen zu k?mpfen hast(Hitze, fast keine Privatsph?re). Je nachdem wo du dann im Ausland bist, musst du vielleicht miterleben, wie deine Kammeraden verletzt/get?tet werden.


    O.K. das war jetzt vielleicht ein bisschen hart gesagt, aber das sind alles Dinge, ?ber die du dir in klaren sein musst, wenn du Soldat auf Zeit werden willst. Du hast zwar dann nach ca. 12 JAhren die M?glichkeit bei der BW zu studieren (Die Unis der BW sollen mit die besten sein, habe ich mir sagen lassen.), doch bis dahin kann es passieren, dass du eine sehr harte Zeit durchmachen musst.
    Ein Positiver Aspekt des ganzen ist, dass du sehr gut Verdienst. :biggrin:


    Gru? B1G-B
    (Ex-Soldat f?r 2,5 Monat und Ex-Zivi)
  • in: Wie alt ist hier eigentlich der Forumdurchschnitt???

    geschrieben von b1g-b

    Hallo,

    ich bin Bernd und f?hle mich mit meinen 26 Jahren schon richtig alt, wenn ich das Alter der meisten User in diesem Post lese. Ich bin durch meine Suche nach kostenlosem Webspace auf Lima aufmerksam geworden.
    Gut finde ich das Forum, da dort sehr viele und gute Informationen zu den verschiedensten Programmiertechniken aber auch anderen Bereichen des t?glichen Lebens zu finden sind.

    Gru
  • in: Video in .jpeg

    geschrieben von b1g-b

    Hallo,

    hol dir den Windows Media Player Classic. Der ist kostenlos, und du kannst jederzeit Screenshots mache. Haut ausserdem den Vorteil. Das Programm ist nur eine .exe Datei und kann daher neben dem normalen Media Player laufen.

    Gru? B1G-B
  • in: Datenbank

    geschrieben von b1g-b

    meinst du eine Datenbank hier bei lima, oder auf einem eigenen Webserver?

    Wenn du hier bei lima meinst, dann musst du dir erst eine ersteigern. Danach bekommst du die Zugangsdaten zu deiner DAtenbank.

    Bei einem eigenen Webserver ben?tigst du z.B. Mysql. Damit kannst du dir dann so viele Datenbanken anlegen wie du m?chtest.

    Gru?
    B1G-B
  • in: Eure Meinung zu Baten Kaitos

    geschrieben von b1g-b

    Das Spiel ist ein Solo-Offlinegame f?r den Nintendo GameCube.

    Bilder und Information auf der offiziellen Namco Seite:
    http:\\batenkaitos.namco.com
  • in: Adventure zocker???...

    geschrieben von b1g-b

    Habe fr?her oft und gerne Adventures gezockt. Unter anderem die Monkey Island Reihe, die Indiana Jones Titel sowie die zwei Maniac Mansion Teile. Dort wurde neben den R?tseln und der Story auch der Humor geschickt mit eingebunden
  • in: Welches ist für euch das beste roll spiel??

    geschrieben von b1g-b

    @mithos:
    FF8 ist jetzt von der Spielegrafik her nicht so der hammer (vergl. mit den heutigen Spielen) hat daf?r eine sehr hohe Spieltiefe, und auch die Story, die hinter dem ganzen steckt, reicht locker f?r so 50 - 60 Spielstunden

    Gru?
    B1G-B
  • in: nur so!

    geschrieben von b1g-b

    Es war einmal, vor langer, langer Zeit ein User. Dem war es furchtbar langweilig und daher beschloss er, einen Post zu starten, in dem jeder der vorbeikommen konnte und seinen Senf dazu geben kann.... Und wenn er nicht gestorben ist, dann postet er noch heute:biggrin:
  • in: Welches ist für euch das beste roll spiel??

    geschrieben von b1g-b

    f?r mich ist jedes Rollenspiel gut, das mich f?r eine ganze Zeitlang vor den Fernseher oder den Bildschirm fesseln kann. Aber zu meinen Favoriten z?hlen Spiele wie Final Fantasy XII - X (PS / PS2), Morrowind und Fable (X-Box), Baten Kaitos und Tales of Symphonia (GC) und Secret of Mana (SNES)

    Welches davon das Beste ist, kann und will ich nicht entscheiden:biggrin:
  • in: Problem mit include

    geschrieben von b1g-b

    @Redcow:

    hast du schonmal versucht das mit zwei includes zu l?sen:

    <?php
    @include("./inkludieren/hallo.php");
    @include("/inkldieren/hallo.php");
    ?>

    so hatte ich das mal in einem skript gel?st.
  • in: Bilanz

    geschrieben von b1g-b

    Hallo Tobit,

    in der PDF-Datei auf Seite 62 hast du ja schon eine fertige Bilanz stehen. Dort erkennst du, dass das Unternehmen einen Bilanzgewinn von 19.611.019,52? gemacht hat. Den errechnest du in dem Du alle Posten der Analgeverm?gens (Maschinen, Fuhrpark, Geb?ude, etc.), des Umlaufverm?gens( Bank, Postgiro, Kasse, Forderungen, etc) und die Rechnungsabgrenzung zusammenaddierts = Summe Aktiva

    Davon ziest du das gesamte Fremdkapital (Lang-, Mittel-, Kurzfristige Verbindlichkeiten), das Eigenkapital und die Gewinnr?cklagen ab.

    Das was dann rauskommt ist der Bilanzgewinn. :confused:

    Hoffe, das War jetzt ein bisschen verst?ndlicher :blah:
  • in: SUCHE: hilfe beim einbinden eines PHP Logins

    geschrieben von b1g-b

    Du kannst die eingabefelder und die loginseite per css an deine restlichen Seiten anpassen.
    Die eingabefelder musst du einem <Form>-Bereich haben, die du dann an eine PHP-Seite ?bergibst. Dort kanns du dann die eingegebene Daten vergleichen, und je nach Status (login erfolgreich oder access denied) eine andere Seite aufrufen.

    das ganze funkioniert dann ?ber die Session-ID. Die kannst du in jeder Seite abfragen, ob der User richtig eingelogt ist, oder nicht.

    Gru?

    B1G-B
  • in: Hilfe dat is meine erste Homepage und ich versteh gar nix !!!

    geschrieben von b1g-b

    Speichern kannst du hier so viele Bilder wie du willst, es d?rfen nur keine .bmp sein. kann es vielleicht sein, dass in dem Chat auch nur bestimmte Bildtypen zugelassen sind?
  • in: Hilfe dat is meine erste Homepage und ich versteh gar nix !!!

    geschrieben von b1g-b

    du solltest dir trotzdem eine index.html erstellen, da sonst jeder direkt auf deine Bilder zugreifen kann.
    Die Index.html kann ja leer sein, das macht ja nichts, und den leuten aus deinem chat kannst du ja sagen, wie der Pfad zu deinen Bildern ist.
    Die Bilder kannst du ja auch in einem Unterordner ablegen, da kann jeder der den Pfad zu dem Ordner kennt die Bilder immer noch normal anschauen.

    Der Pfad zu deinen Bildern ist wie von Thornet geschrieben:

    Beispiel: (http://shamina.xardas.lima-city.de/Blume.gif)
  • in: SUCHE: hilfe beim einbinden eines PHP Logins

    geschrieben von b1g-b


    @mysql_connect( mysql.lima-city.de., USER30890, mypassword) OR die(mysql_error());


    da dies deine 5te Zeile ist, liegt es vielleicht an dem letzten Punkt bei mysql.lima-city.de. ?
  • in: Wenn heute Bundestagswahlen wären ....

    geschrieben von b1g-b

    Ich w?rde auf jeden Fall zum W?hlen gehen. Denn die ganzen radikalen Parteien schicken wahrscheinlich alle ihrer Anh?nger zum W?hlen. Und wenn jeder "normale" B?rger sagt, dass es ja eh nichts bringt, wenn er w?hlen geht, haben diese radikalen Parteien bald gewonnen. Das m?chte ich vermeiden.

    Ich bin zwar auch der Meinung, dass es egal ist welche Partei (CDU/CSU oder SPD) an der Macht ist, da beide Parteien denselben Mist machen. Vorher werden nat?rlich andere Versprechungen gemacht.

    Ausserdem gibt es da noch den Ausspruch: "Wer nicht w?hlen geht, darf auch nicht ?ber die Politiker schimpfen!" und ?ber irgendwen muss man ja beim Stammtisch schimpfen k?nnen ;-))))
  • in: Videosequenzen in PC Spielen

    geschrieben von b1g-b

    Die Final Fantasy Reihe ab dem Teil VIII sind auch nicht zu verachten. Sind zwar alles vorgerenderte Filmchen, aber daf?r sehr gut gemacht.:cool:
  • in: "Langzeitspaß" vs. Kurzzeitspaß"

    geschrieben von b1g-b

    Ich, fest arbeitend, bevorzuge im Normalfall Spiele mit Langzeitmotivation, wie z.B. RPG's (Baten Kaitos: 120 Stunden oder FFX: 105 Stunden Morrowind GotY-Edition: 350 Stunden*). Da ich es nicht einsehe f?r ein Spiel ?ber 50? auszugeben, um dann festzustellen, dass ich es nach weniger als 10 Stunden wieder in den Schrank stellen kann.

    Zu meinen Spielzeiten kann ich nur sagen, dass es dort immer auf meine jeweilige "Tagesform" ankommt. Ich habe manche Abende, wo ich vielleicht mal nur eine Stunde oder gar nicht spiele. Dann gibt es wieder zeiten, wo ich nach ca. 10 Stunden mich zwingen muss, mit dem Spiel aufzuh?hren, weil sonst der n?chste Arbeitstag eine Qual wird.

    Ich kann mich aber auch mal f?r kurzweilige Spiele( z.B. Burnout 3) wo man mal kurz spielt und dann wieder ausmacht.

    *nein, ich bin nicht verr?ckt, aber ich finde dieses SPiel halt einfach genial - auch wenn es eine Grafik hat, die vielleicht nicht mehr ganz aktuell ist.


  • in: Moorhuhn

    geschrieben von b1g-b

    Ich fand Moorhuhn auch ganz gut, wie es neu auf den Markt gekommen ist, aber mittlerweile gibt es so viele Moorhuhnclones, dass es nicht mehr lustig ist.:mad:
  • in: reicht englisch?

    geschrieben von b1g-b

    ALso ich finde, dass man mit Deutsch und Englisch sehr gut zurechtkommt, da immer mehr L?nder Deutsch mittlerweile in den Schulen als Pflichtf?cher anbieten. Ich selber kann im Moment auch nur diese beiden Sprachen.
    Wenn ich noch eine weitere Sprache lernen w?rde, w?re es eine aus dem Asiatischen Raum.
  • in: Mario Party 6

    geschrieben von b1g-b

    glaub mir, auch als mann hat man so seine Probleme mit dem Mikro. Ich stecke es schon gar nicht mehr an, wenn ich MP6 spiele

    Gru?
    B1G-B
  • in: lauter pc

    geschrieben von b1g-b

    Hast du schonmal bei Conrad oder ready4computer geschaut?
  • in: Next Generation Konsolen

    geschrieben von b1g-b

    Ich werde mir auf jeden Fall die X-Box 360 und den Nintendo Revolution zulegen. Die PS3 werde ich mir wahrscheinlich auch noch kaufen, da ich jetzt auch schon alle drei Konsolen daheim habe.
  • in: Morrowind Umtauschaktion

    geschrieben von b1g-b


    ich hab mir damals auch die englische besorgt und habs dann nicht lang gespielt, weil ich die story einfach nicht verstanden hab... aber ich denke, ich k?nnts mit mal wieder installieren und nochmal probieren *g*


    Ich habe zwar "nur" die X-Box-Version dieses Spieles, kann dir aber nur raten, dass du dem Spiel nochmal eine Chance gibst. Du musst aber viel, viel, viel Zeit mitbringen. Ich bin mittlerweile bei ca. 300 Stunden (Mit Unterbrechungen ;-)) )

    Solltest du Hilfe bei der Geschichte brauchen kannst du unter WWW.YIYA.DE/GAMES/MORROWIND nachschauen. Da hat einer ne sehr gute Seite zu diesem Hammerspiel aufgesetzt.
  • in: Eure Meinung zu Baten Kaitos

    geschrieben von b1g-b

    Hallo,

    mich w?rde mal interessieren, wie Eure Meinung zu dem Spiel Baten Kaitos f?r den GC ist.

    Ich finde, dass dieses Spiel mit FFX fast gleichzusetzen ist, obwohl es durch das Kartensystem ein etwas eigenwilliges Kampfsystem ist. Aber nach einer kurzen eingew?hnungszeit finde ich hat man die Karten voll im Griff, und kann das Spiel voll und ganz auskosten (119 Stunden Spielzeit :biggrin:).

    Gru?
    B1G-B
  • in: SCHULPROJEKT: Umfrage "Rechtsradikalismus in unserer Gesellschaft"

    geschrieben von b1g-b


    hmm also irgendwie finde ich die atkion nat?rlich nicht schlecht aber ich finde die fragen und antowrtm?glichkeiten begrenz. nen bissl mehr w?re besser gewesen (beides-fragen und antworten)




    ich kann mich dem ganzen nur anschlie?en. Mich w?rde das Ergebniss dieser Aktion auch ziemlich interessieren. Vor allem, wie der Erfolg eures Aktionstages war (Resonanz der Besucher, etc.)

    Gru?
    B1G-B
  • in: Kotor1 oder 2

    geschrieben von b1g-b

    Also ich habe auch beide Teile gespielt, und muss sagen, dass mir der erste Teil sehr gut gefallen hat.:biggrin:

    Nur von dem zweiten Teil war ich dann doch ein bisschen entt?uscht, leider
  • in: Sudeki-Lösung

    geschrieben von b1g-b

    Servus,

    in dieser H?hle must die mit den leuchtenden Platten dieselben T?ne erzeugen wie die, die durch den besagten Knopf abgespielt werden. Dort bekommst du dann die zweite Perle

    Gru?
    B1G-B:cool:
  • in: Zelda: The Twilight Princess

    geschrieben von b1g-b

    :angel:
    Ich bin auch ein sehr gro?er Zelda-Fan, und werde mir den neuen Teil nat?rlich gleich holen.

    Meine Hitlist der Zelda-Reihe
    1. OoT
    2. Wind Waker
    3. A link to the Past

Login zum Webhosting ohne Werbung!