kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Teamviewer

lima-cityForumHeim-PCSoftware

  1. Autor dieses Themas

    cybercrack

    cybercrack hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,
    ich benutze seit geraumer Zeit Teamviewer. Aber ist diese Verbindung verschlüsselt? Also wenn ich in einem öffentlichem Netz bin muss ich da mit einer VPN Verbindung arbeiten oder brauche ich das gar nicht?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. TeamViewer-Verbindungen laufen über komplett gesicherte Datenkanäle, die mit einem 2048 Bit RSA Public-/Private Key Exchange aufgebaut und mit 256 Bit AES verschlüsselt sind.

    Aber auch hier gilt wieder: Sicherheit ist nur ein Äquivalent, wieviel Aufwand betrieben werden muß. Absolute Sicherheit gibt es nicht.
  4. technisches-chinesisch

    technisches-chinesisch hat kostenlosen Webspace.

    Hier sind die eigenen Angaben von Teamviewer zu Sicherheit: https://www.teamviewer.com/de/security/

    Ich vermute es ist relativ sicher, da es eine direkt Verbindung von PC zu PC ist.
  5. Ich vermute es ist relativ sicher, da es eine direkt Verbindung von PC zu PC ist.


    Mit dazwischengeschaltetem WIFI, Modem, Netzwerkknoten, Teamviewer Cloud, Servern und weiteren Angriffspunkten. Direkt ist es nur, wenn die PC direkt nebeneinander stehen und mit einem Netzwerkkabel verbunden sind.
  6. computergottshomepage

    computergottshomepage hat kostenlosen Webspace.

    TeamViewer an sich mag schon sicher sein. Allerdings würde ich die Software nicht unbedingt in einem öffentlichen W-LAN (Flughafen, Bahnhof, usw) benutzen. Bei solchen Verbindungen empfiehlt sich meiner Meinung nach immer eine Verschlüsselung wie zum Beispiel eine starke VPN Verbindung.

    TeamViewer-Verbindungen laufen über komplett gesicherte Datenkanäle, die mit einem 2048 Bit RSA Public-/Private Key Exchange aufgebaut und mit 256 Bit AES verschlüsselt sind. Diese Technik wird auch bei https/SSL eingesetzt und gilt nach heutigem Standard der Technik als vollständig sicher. (teamviewer.com)

    Das mag ja durchaus sein, aber da wo ein Schlüssel gespeichert ist (was ja auf dem Clientrechner so ist) kann er auch - theoretisch - gestohlen werden.


    Grüße
  7. ich empfehle eine bessere Alternative zu Teamviewer und zwar Anydesk.

    Seitdem Teamviewer an eine unbekannte Investmentfirma in UK verkauft wurde ist mir die Software (Verschlüsselung hin oder her) nicht mehr sicher.

    Anydesk entwickeln die ehemaligen Entwickler von Teamviewer die nach der Übernahme die Firma verlassen haben.

    Die Software ist viel schneller und braucht keine Installation, weder als Client noch als Server.
  8. m*********t

    Ich hoffe nicht das team viewer unsicher ist, da mein Bruder das Programm beruflich nutzt
  9. Teamviewer ist definitiv verscshlüsselt, allerdings hat es ein paar Probleme.
    Dadurch, dass es eine direkte Verbindung ist, können andere Leute, falls sie es machen, herausfinden, welche IP-Adresse der Computer hat, mit dem du verbunden bist.
    Aber der Inhalt, der übertragen wird, bleibt verschlüsselt.
    Wenn die IP für dich ein Problem ist, solltest du zusätzlich eine VPN verwenden

    MfG
    Max
  10. vaulthunter schrieb:
    Teamviewer ist definitiv verscshlüsselt, allerdings hat es ein paar Probleme.
    Dadurch, dass es eine direkte Verbindung ist, können andere Leute, falls sie es machen, herausfinden, welche IP-Adresse der Computer hat, mit dem du verbunden bist.
    Aber der Inhalt, der übertragen wird, bleibt verschlüsselt.
    Wenn die IP für dich ein Problem ist, solltest du zusätzlich eine VPN verwenden

    MfG
    Max

    Hallo vaulthunter,

    ich denke mal die öffentliche IP Adresse des Routers oder die lokale IP des PCs sollte kein Problem darstellen, da man normalerweise dadurch keinen Zugriff auf den PC hat, soweit dies nicht extra so eingerichtet ist.
  11. ich denke mal die öffentliche IP Adresse des Routers oder die lokale IP des PCs sollte kein Problem darstellen, da man normalerweise dadurch keinen Zugriff auf den PC hat, soweit dies nicht extra so eingerichtet ist.

    Dennoch ist das für ein paar Leute eine "seelische Einschränkung" oder so.
    Aber generell ist dies keine Sicherheitslücke
  12. Sehe ich genauso. Wenn du die IP rausfinden willst, einfach mal mit Wireshark suchen :wink:
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!