kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Windows bootet nicht

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    progger

    Kostenloser Webspace von progger

    progger hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Windows bootet nicht !
    Das wär natürlich kein Problem, wenn ich eine Sicherung gemacht hätte, habe ich aber nicht. Und ich hänge zu sehr an den Daten, die sich auf der Festplatte befinden, als dass ich einfach Windows XP neuinstallieren würde.
    Zum Problem:
    Beim Start erscheint ein schwarzer Bildschirm mit den Optionen

    >Abgesicherter Modus
    >Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern
    >Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung

    >Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration

    >Windows normal starten

    Egal wofür ich mich entscheide, der Computer hängt sich auf.
    Wie kann ich es nun anstellen, dass ich einen Teil der Daten sichere ?

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2009 16:41:25 von progger
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. thundersystem

    Moderator Kostenloser Webspace von thundersystem

    thundersystem hat kostenlosen Webspace.

    Naja entweder du hast bereits ne Knoppix Live-CD, wenn nicht am besten an irgendnen anderen PC gehn, Knoppix oder Ubuntu oder was dir halt sonst gefällt laden:

    http://www.ubuntu.com/
    http://www.knopper.net/knoppix/

    Ich persönlich würde für sowas Knoppix nehmen.

    Also dann CD rein, davon booten, deinen Windows Partion mounten und deine Wichtigen Daten dann auf andere Festplatte, USB-Stick oder sonst wo hin kopieren.

    Hier findest du eine Komplettanleitung dazu:

    http://www.computerhilfen.de/info/video-anleitung-daten-retten-mit-knoppix-2.html

    Wenns nicht funktionieren sollte kannst du dich hier ja nochmal melden ;)

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2009 16:47:16 von thundersystem
  4. k****m

    Ich hab hier noch eine andere Möglichkeit:
    Hast du noch eine Windows-CD bei dir?
    Wenn ja, dann lass den PC von CD booten und wähle windows installieren wenn er dann fragt auf welcher Partion du es installiert haben willst wählst du eine aus. Dann kommt noch ein Fenster dort wählst du "ohne Formatierung fortsetzen". Dann läst du ihn installieren und wenn er dann fertig ist hast du alle deine Daten noch auf dem PC.

    So war das bei mir.
    hat so funktioniert.:thumb::thumb:

    Quelle: Ich
  5. Autor dieses Themas

    progger

    Kostenloser Webspace von progger

    progger hat kostenlosen Webspace.

    Dummerweise habe ich sämtliche Programme, darunter auch meinen Webserver (inklusive Browsergame im Anfangsstadium) auf C installiert.
  6. Was hältst du von der Möglichkeit "Windows reparieren" (oder so ähnlich) beim installieren, das dürfte doch funktionieren....
    Ansonsten:
    Wie wäre es, wenn du ein zweites xp auf einer externen festplatte oder zweiten partition installierst und dann in aller ruhe alle wichtigen Dateien auf das neue System ziehst, wenn du fertig bist, kannst du das alte einfach löschen....

    Aber wie du dein bestehendes XP wieder hinbekommst, kann ich dir nicht sagen... außer vielleicht mit der XP-Reparieren-Funktion.

    mfg,
    Fabian
  7. Autor dieses Themas

    progger

    Kostenloser Webspace von progger

    progger hat kostenlosen Webspace.

    Dafür muss man allerdings die Konsole beherrschen können, was ich leider nicht kann.
  8. k****m

    Du brauchst keine Konsolen-Kenntnise um XP zu installieren.

    Das letzte Windows was man mit der Konsole installieren musste war Windows 95.

    Am einfachsten machst du das wenn du eine Vista-DVD hättest weil dabei ist 100% alles mit Grafik und die Festaplatte muss nicht zwingend formatiert werden.

    Wie komst du eigentlich darauf das Windows XP mit der Konsole installiertr wird?:wazzup::wazzup:
  9. Autor dieses Themas

    progger

    Kostenloser Webspace von progger

    progger hat kostenlosen Webspace.

    Ich habe es selbst ausprobiert, Windows XP wird mit der Konsole repariert.

    Edit:
    Inzwischen beschleicht mich der Verdacht, dass die Festplatte Schrott ist, da ich mit einer, mit dem PE-Builder erstellten CD, nicht auf die HD zugreifen kann. Gibt es eine Möglichkeit das zu untersuchen, und wenn die Analyse positiv ist, die Festplatte wiederherzustellen ?

    Beitrag zuletzt geändert: 25.1.2009 19:02:21 von progger
  10. Mit den Seatools kannst du die Festplatte überprüfen lassen ob ein Defekt vorliegt.
    Ist gratis von der Seagate Website runterzuladen.

    Du könntest auch mit der Ultimate Boot CD hochfahren. Hier sind etliche Tools drauf mit denen du die Festplatte prüfen kannst und auch Dateimanager mit denen du deine Dateien sichern kannst.

    mfg
    zabazrab
  11. Lad dir mal die Ultimate Boot CD runter und starte von der, damit kannst du dann wichtige Daten sichern ;)
  12. b******r

    progger schrieb:
    Ich habe es selbst ausprobiert, Windows XP wird mit der Konsole repariert.

    Edit:
    Inzwischen beschleicht mich der Verdacht, dass die Festplatte Schrott ist, da ich mit einer, mit dem PE-Builder erstellten CD, nicht auf die HD zugreifen kann. Gibt es eine Möglichkeit das zu untersuchen, und wenn die Analyse positiv ist, die Festplatte wiederherzustellen ?

    Indirekt mit der Konsole, dort musst du nur das Admin-Passwort eingeben und die Windows-Installation auswählen.
    Der rest läuft über das Windows Setup.

    Zum Fehler, ich empfehle dir die Festplatte als 2. Platte einzubauen(oder extern) und Windows auf eine neue Platte zu installieren.
    Dann kannst du Windows - Mittel zum prüfen der Platte nutzen und deine Daten rüber zu kopieren.
    Die (Defekte) Platte aber erst anschliessen nachdem du das neue Windows installiert hast. Könnte sonst u.U. zu Bootproblemen kommen.
  13. Als Itler rate ich dir eine Bootfähige CD zu erstellen wie die vor Redner sagten, benutze dann ein Programm wie Snapshot (30 Tage trail)
    Versuch damit die Festplatte zu sichern, hat dieses Erfolg bzw. Unredable Sectors hast du glück - damit kannst du deine Daten wiederherstellen, mit Toolstar kannst du die Festplatte testen (Smart Analyse - Smart Selbsttest) dann ein Dauertest.
    Wenn du weitere Fragen hast.. nur zu ;)
  14. Kannst du die HDD nich einfach ausbauen und damit zu einem Freund gehn und sie als Slave anschließen?? damit könntest du doch auf die HDD zugreifen oder irre ich mich??

  15. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!