kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


4 Bildschirme mit 1er Graka

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    stevenlanz

    stevenlanz hat kostenlosen Webspace.

    Hallo zusammen

    Ich möchte 4 Bildschirme gleichzeitig (ohne switch) mit einer Graka an meinen Pc Anschliessen.
    Kann mir jemand eine gute Graka daführ empfahlen?
    Im Momment besitze ich die Gforce 295. diese unterstützt leider keine 4 Bildschirme.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. burgi

    Co-Admin Kostenloser Webspace von burgi

    burgi hat kostenlosen Webspace.

    4 Monitore an einer Karte, da wird die Wahl so oder so schon recht eng:
    http://geizhals.eu/?cat=gra16_512&xf=135_4x+DVI#xf_top
    Genauer musst du deine Wahl wohl selber eingrenzen, da du über den Verwendungszweck des PCs keine Angaben machst, und auch nicht, wieviel zu gewillt bist, auszugeben.
    Solltest du hohe Leistung und die 4 Monitore haben wollen, wirst du um eine Lösung mit 2 Grafikkarten nicht herumkommen.
  4. Autor dieses Themas

    stevenlanz

    stevenlanz hat kostenlosen Webspace.

    Die Graka sollte schon etwas können. Im momment stehe ich auf dem stand der Gforce 295.
    Spiele sollte auf jedenfall spielbar sein.
    Ich suche jetzt ertmal was eine 2 Geforce 295 kostet und ob es mit 2 von denen gehen würde...
  5. a***********r

    4 Bildschirme an einer Grafikkarte kannst du sowieso vergessen, denn das macht Windows, meines Wissens, treiberseitig nicht mit, jedenfalls nicht wenn du den Desktoperweitern willst.
  6. e******n

    was du suchst ist der TripleHead2Go


    das ist ein gerät das du zwischen grafikkarte und monitor anschließt und welches dann alles verwaltet für dich, dabei wird alles von dem Gerät aus gesteuert und es fällt kaum auf die Grafikkarte zurück, außerde du spielst irgend etwas. Das wird dann doch die Grafikkarte beanspruchen, aber ich persönlich finde das teil einfach nur gut, du kannst 3 Monitore anschließen und dann hast du mitsicherheit noch einen steckplatz an der grafikkarte selber dran und schon hast du 4 Monitore da stehen :)

    Habe dsa Teil persönlich selber auch mit 4 Monitoren und CSS oder CoD: Black Ops und so darauf zu zocken ist einfach nur sau geil.

    Beitrag zuletzt geändert: 18.2.2011 23:41:41 von excision
  7. 4 Monitore sind nur mit einer Radeon möglich, nvidia unterstützt max 2!
    eine radeon 6950 z.B. stellt genügend Power für 4 Monitore beim zocken zur Verfügung
  8. Ich weiß jetzt nicht, ob das auch mit 4 Bildschirmen geht, aber die meisten neueren GraKas von ATI ünterstützen Eyefinity, vielleicht hilft dir das ja weiter..allerdings ist das ganze sehr rechenintensiv, sollte also genug power dahinter sein.
  9. 4 bildschirme mit einer grafikkarte geht , wobei noch eine 2. für die anschlüsse benötigt wird

    die normale grafikkarte berechnet alles , die 2. gibt das signal and die bei ihr angeschlossenen monitore weiter.
  10. Alle modernen ATI 6xxx unterstützen pro Displayport bis zu 4 Displays bei zwei Displayports also 8 Stück. nachteil ist das die Monitore einen DP brauchen und eigentlich (wenn es ums zocken geht) eine 6950 notwendig wird. Möchtest du zur arbeiten würde ich zu einer 6850 greifen und bei Spielen dieses auf einen Monitor reduzieren
  11. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!