kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Änderungen guter Markennamen?!

lima-cityForumSonstigesMedien

  1. Autor dieses Themas

    sincer

    Kostenloser Webspace von sincer

    sincer hat kostenlosen Webspace.

    ho ;)

    Ist euch das auch schon aufgefallen?
    Viele bekannte Firmen ändern nun ihre eingetragenen (und vor allem bekannten) Firmen- oder Produktnamen.

    Beispiele sind "Premiere" (Neuerdings "Sky") und Somat (jetzt "Finish") und auch noch andere, soweit ich das mitbekommen habe.
    Bei einer einzigen Namensänderung wäre es mir ja kaum aufgefallen, aber bei mehreren auf einmal schien es mir dann doch eigenartig...

    Ich weiß nicht, ob es in Deutschland auch so ist, aber in Österreich scheint das ändern von Markennamen ein neuer Trend zu sein.

    Sinnvoll erscheint es mir allerdings nicht.
    Gute Markennamen haben es sogar schon geschafft, in unseren Wortschatz über zu gehen. So konnte die Marke "Dixo" (in Deutschland vermutlich "Tesa") zum Beispiel das Wort "Klebestreifen" abzulösen :D

    Wisst ihr vil. was die Gründe dafür sind einen guten Markennamen zu ändern?
    (Wurden all die Firmen gekauft und umbenannt, oder ist es eine neue Werbestrategie, um ins Gespräch zu kommen (also das, was ich hier gerade anzettle XD ), oder was soll das sonst werden?
    Was ist eure Meinung zu dem ganzen?

    Ich freue mich schon auf ein paar Meinungen und eventuell sogar Informationen :)

    lg
    Sincer
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. ich glaub mal das ist ne neue marketingstrategie oder eben augekauft, in zeiten der wirtschaftskriese. aber mir ist es auch schon aufgefallen...

    Beitrag zuletzt geändert: 26.8.2009 15:08:29 von russia-hawks
  4. Bei Premiere ist es doch klar. Nachdem Rupert Murdoch dort eingestiegen ist, stülot er der neuen Tochter das Mäntelchen seiner Firma SKY TV über.

    Ob das ein kluger Entschluß war, wird sich zeigen. Teuer war es auf jeden Fall. Die alte Marke Premiere ist jetzt nichts mehr wert und muß, mit über 250Mio€, abgeschrieben werden.


    FF
  5. Darauf bin ich grad noch gestoßen, vielleicht interessant:

    Bis heute sind von der Firma MASTERFOODS (ehemals Mars) keine konkreten Angaben darüber zu
    erhalten, was die Umbenennung von RAIDER in TWIX 1990 in Deutschland gekostet hat und wie viel
    etwaige Mehreinnahmen mit dem neuen Namen erzielt worden sind. Der Grund für den Namenswechsel
    lag in einer vom Hersteller angestrebten weltweiten Markenharmonisierung, denn das gleiche Produkt
    wurde in etwa 30 Prozent der Märkte unter RAIDER und in rund 70 Prozent als TWIX vertrieben.

    Quelle: www.bibliothek-digital.de
  6. russia-hawks schrieb:
    ich glaub mal das ist ne neue marketingstrategie oder eben augekauft, in zeiten der wirtschaftskriese. aber mir ist es auch schon aufgefallen...


    das ist auf jeden Fall eine Strategie.
    Klar, die riesigen Kampagnen (z.B. Sky) kosten sehr sehr viel Geld.
    Dadurch wird aber mehr Geld erhofft, ich hab gelesen das Sky im Vergleich zu Premiere teurer ist. Trotzdem soll es mehr Kunden geben.


    Oder zb Bing
    Windows Live hatte, würde mal sagen einen schlechten Ruf.
    Dann kam Bing (neuer Name), sollte praktisch etwas ganz neues sein.
    Zumindest erwartet das jeder...
    aber ist es wirklich besser??

    Aber das mit Somat versteh ich nicht, da wird ja sogar in der Werbung darauf hingewiesen, dass es immer noch das gleiche ist...
  7. bei somat ist es dann wahrlscheinlihc nur aufgekauft worden und um nicht die kunden zu verlieren, wurde darauf hingewiesen
  8. Autor dieses Themas

    sincer

    Kostenloser Webspace von sincer

    sincer hat kostenlosen Webspace.

    ho ;)

    Alles schön und gut... Wie gesagt... einmal... aber doch nicht alle gleichzeitig...

    Ich fasse zusammen:

    Premiere wurde von Sky gekauft, und damit umbenannt... klingt logisch
    Somat (wurde vil. gekauft) - was aber nicht unbedingt eine Namensänderung zur Folge haben müsste... aber von mir aus...
    One (Handyanbieter in Ö) wurde von Orange gekauft - gleiches Thema wie Sky
    Bing ist die neue Suchmaschine von MS und wurde umbenannt, um einen neuen, hoffentlich besseren Ruf zu bekommen, als Windows Live.

    Ist ja alles schön und gut, aber ist es nur Zufall, dass all diese Sachen in letzter Zeit (man könnte fast meinen: auf einen Schlag) passierten? Oder steckt vil. doch noch etwas anderes dahinter?

    Ich bilde mir ein, dass noch andere Firmen ihre Produkt- / Firmennamen geändert haben... fällt mir aber atm nicht ein.

    Weiß jem. vil. genaueres?

    lg
    Sincer
  9. kaetzle7

    Moderator Kostenloser Webspace von kaetzle7

    kaetzle7 hat kostenlosen Webspace.

    sincer schrieb:
    Ist ja alles schön und gut, aber ist es nur Zufall, dass all diese Sachen in letzter Zeit (man könnte fast meinen: auf einen Schlag) passierten? Oder steckt vil. doch noch etwas anderes dahinter?

    Zufall ist es wahrscheinlich nicht - es hängt wohl indirekt mit der Finanzkrise zusammen. Zur Zeit gibt es wohl viele "Schnäppchen" am Markt bzw. Firmen, die gekauft werden müssen um überleben zu können und andere, die die Gelegenheit nutzen um zu wachsen. Die meisten Namenswechsel gehen ja auf eine Fusion zurück und Fusionen häufen sich in wirtschaftlich härteren Zeiten - die Großen werden immer größer und die Kleinen immer weniger...

    Eine allgemeine Strategie steckt sicher nicht dahinter, denn ein Namenswechsel kostet sehr viel Werbegeld! Das sieht man doch schon allein an sky, die in jedem möglichen Medium Werbung schalten müssen, vom Zeitungsinserat bis zum professionellen Werbefilm, nur um zu beweisen, dass sie ganz groß im Markt sind.
  10. So etwas kommt eigentlich laufend vor. Vermutlich ist es dir nur irgendwann aufgefallen und seitdem achtest Du verstärkt darauf. Glaube, abgesehen von verkauften Firmen, nicht an einen Zusammenhang mit der Krise

    Weitere Beispiele:

    Novartis - ehemals Sandoz sowie Ciba-Geigy
    Evonik - ehemals RAG
    Arcandor - ehemals Karstadt/Quelle - jetzt Pleite ;)
    Condor - ehemals Thomas Cook - davor Condor
    Lucky-Goldstar nennt sich jetzt LG

    etc..

    Bei Produkten fällt mir ad hoc weniger ein, bzw. ich komm nicht auf die Namen:
    - der Passat wurde früher in den USA als Dasher verkauft, jetzt auch als Passat.
    - die Marke Compaq verschwand nach der Übernahme durch HP, wurde aber wiederbelebt.
    - die Filialen der Deutschen Bank firmierten einige Zeit ebenfalls unter einem anderen Namen.
    - DKW wurde nach Übernahme der Auto-Union durch Volkswagen in Audi umbenannt
    - Die Automarke Datsun wurde nach dem Kauf durch Nissan eingestampft
    -...

    FF
  11. c****s

    russia-hawks schrieb:
    Darauf bin ich grad noch gestoßen, vielleicht interessant:

    Bis heute sind von der Firma MASTERFOODS (ehemals Mars) keine konkreten Angaben darüber zu
    erhalten, was die Umbenennung von RAIDER in TWIX 1990 in Deutschland gekostet hat und wie viel
    etwaige Mehreinnahmen mit dem neuen Namen erzielt worden sind. Der Grund für den Namenswechsel
    lag in einer vom Hersteller angestrebten weltweiten Markenharmonisierung, denn das gleiche Produkt
    wurde in etwa 30 Prozent der Märkte unter RAIDER und in rund 70 Prozent als TWIX vertrieben.

    Quelle: www.bibliothek-digital.de


    Das interessantere hierbei finde ich die Frage, warum Twix überhaupt im deutschsprachigen Raum Raider (=Brandschatzer) hieß. Einfach aus dem Grund, weil "Twix" lautlich dem Wortstamm "Wichs" viel zu nahe stand. Ähnliche Probleme beim Marketing hatten auch schon andere Firmen:
    Toyota MR2 verkaufte sich in Frankreich schlecht "Toyota Em-Er-Deux" = "Toyota Scheiße"
    Dj Bobo bekam in Japan Ärger auf seiner Tournée. "ディスクジョッキーぼぼ" = "DJ Bobo" = "DJ Fotze"
    Der Mitsubishi (= 3 Diamanten) Pajero heißt in Lateinamerika (und in USA auch glaub ich) Mitsubishi Monterrey, denn "pajero" ist zum einen der Lügner ("contar pajas"), zum anderen der Wichser ("hacerse la paja").
    etc etc
  12. trend micro hat seine softwarelüsung für unternehmen umbenannt, weil die versionsnummer 4 oder 5 dran kämme, aber in japan oder china, dies eine unglückszahl ist, haben die das ganze produkt einen anderen namen gegeben.
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!