kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Als Update Server verwenden erlaubt?

lima-cityForumlima-city Allgemeinlima-city Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    cotev

    cotev hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,
    Ist es erlaubt den Lima-FTP als Updateserver zu verwenden? In der AGB habe ich nichts gefunden was dagegensprechen würde, allerdings hatten die meisten Hoster etwas dagegen ...
    MfG Nino
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. cbhp

    Co-Admin Kostenloser Webspace von cbhp

    cbhp hat kostenlosen Webspace.

    Zumindest den Webspace nicht.
    Siehe Hilfe http://www.lima-city.de/2008/help -> FAQ -> "Kann ich Programme, Musik, Archive und weitere Dateien als Download anbieten?" (was anderes willst du ja auch nicht mit deinem Update-Server).

    Beitrag zuletzt geändert: 9.2.2012 18:10:40 von cbhp
  4. ich weiß nicht, ob es dir weiter hilft bringt, aber du kannst doch den Download-Server dafür verwenden. Allerdings brauchst du dafür Download-Traffic, den du hier ersteigern müsstest. Dort kannst du weites gehend alle wichtigen Dateiformate zum Download "anbieten" bzw. bereit stellen.
  5. cotev schrieb:
    Hallo,
    Ist es erlaubt den Lima-FTP als Updateserver zu verwenden? In der AGB habe ich nichts gefunden was dagegensprechen würde, allerdings hatten die meisten Hoster etwas dagegen ...
    MfG Nino


    Kommt auf die Dateien an, die upgedated werden sollen. Sonst musst du dich Dumm und Dämlich posten oder bezahlen, wenn du Dateien bsp. täglich Updaten willst, die 2-3mb groß sind und auf mehreren PC's (~50) liegen.
    Allerdings ist es theoretisch möglich.

    Kurzer Vergleich aus dem Alltag: Kaufe ich mir einen Smart oder einen Minibus? Ich kann auch mit meinem Smart 10 Personen von A nach B bringen, allerdings verbrauche ich hierbei mehr Treibstoff.
  6. Autor dieses Themas

    cotev

    cotev hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,

    Danke für eure Antworten, die Daten die ich hochlade sind natürlich mein Programm (.exe , .dll, Mediadateien (Musik, Texturen)) ...
    Da ich mich auch nicht dumm und dämlich posten will, führt wohl nichts daran herum einen eigenen Server zu kaufen =(

    Mfg Nino
  7. Wenn dir 2 GigaByte reichen kannst dujaauch https://www.dropbox.com/ nehmen.

    Beitrag zuletzt geändert: 12.2.2012 21:15:15 von harrybotter
  8. Hallo :wave:

    Was spricht denn dagegen einen Filehoster zu verwenden? Ich glaube mediafire unterstützt sogar HTTP-"Direktdownloads" (nachdem man auf Download starten geklickt hat, bekommt man einen begrenzt gültigen Direktlink).
    Naja und dann sind da noch andere Webspace-Anbieter.. :)

    mfg :wave:
  9. Alternativ kann ich dir Zippyshare empfehlen, da der Hoster noch relativ unbekannt ist, bekommt man hier HTTP="Link"s, und der Download startet sofort. Du kannst dir dort sogar einen Account anlegen, mit dem du dann die Dateien verwalten kannst. So etwas wie Premium, Rapids etc. gibt es bei zippyshare nicht, der Hoster verdient sein Geld mit der Werbung auf der Seite.
    Also wenn dir etwas daran liegt, dass er bestehen bleibt, lass doch einfach gleichzeitig zum Download-Start die Seite des Programms (Musikstücks etc.) in einem neuen Tab öffnen.

    Gruß
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!