kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Alternative zu Wordpress+WooCommerce

lima-city: kostenloser WebspaceForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    mein-wunschname

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Lanzenträger

    9140 Gulden

    104 positive Bewertungen
    0

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    Hallo Limetten,
    ich brauche einmal euren Rat. Ich unterstütze einen Freund beim Aufbau einer Website. Es handelt sich um eine Art Webshop für Bücher als Ergänzung zu einem stationären Buchladen, der auf arabischsprachige Bücher und Bücher über arabische Ländern sowie Übersetzungen aus der Region spezialisiert ist. Dementsprechend ist die Website mehrsprachig.
    Mein Freund hat sich den jetzigen Stand von jemandem einrichten lassen, der sich aus der Angelegenheit zurückgezogen hat.
    Herzstück der Website ist Wordpress+WooCommerce+Polylang. Insgesamt sind 22 Plugins aktiv.

    Das aktuelle System hat noch ein paar Unzulänglichkeiten beim Design und auch bei einzelnen Funktionen,die sich aber relativ einfach beheben lassen.
    Das Hauptproblem ist jedoch die Geschwindigkeit. Die Seite ist einfach lahm. W3 Total Cache ist bereits installiert. Ein Test auf einem vServer brachte keine fühlbare Verbesserung.
    Jetzt meine Frage: Wie kann man das Performance-Problem beseitigen oder verringern?
    a) durch eine ganz andere Software-Basis (mit eCommerce-Systemen habe ich fast keine Erfahrung) oder
    b) durch die Optimierung der jetzigen Wordpress-Installation
    Über die eine oder andere Anregung würde ich mich freuen. Hier mal ein Link zu meiner Test-Installation
    https://blog.bpgs.de
    Dort am besten mal auf DE klicken und dann auf Buchhandlung
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. horstexplorer

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bediensteter

    1406 Gulden

    17 positive Bewertungen
    0

    horstexplorer hat kostenlosen Webspace.

    horstexplorer besitzt 1 günstige Domain.

    Hallo Zitrone ;D

    Ich bin nicht ganz sicher ob ich das richtig verstehe. Ihr habt eine Wordpress instalation welche ihr mit WooC, Poly etc aufgemöbelt habt. Ich vermute ganz stark das es an der gesamten Konstruktion liegt die ihr habt. WP ist an sich nicht sonderlich Resourcenfreundlich, da es sehr umfangreich ist. Das noch mit relativ großen Plugins aufzubessern macht das ganze Ding recht langsam.

    Ich würde das ganze Shop System von Wordpress trennen.
  4. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5551 Gulden

    162 positive Bewertungen
    1

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    invalidenturm besitzt 3 günstige Domains.

    "Das Hauptproblem ist jedoch die Geschwindigkeit. Die Seite ist einfach lahm."- Davon ist mir nichts aufgefallen, Deine Seite reagierte bei einer 30 Mbps Verbindung flüssig.

    Allerdings machst Du den gleichen Fehler wie ich (invalidenturm.eu), die verwendeten Bilder sind einfach zu groß. dn.png z.B. ~950 kb; Hintergrundkachel ~470 kb; und auch leather-book-preview.png ~280 kb haben viel Einsparpotential. Optisch ließe sich annähernd das selbe mit 10%-20% der jetzigen Bildgröße erreichen.

    Ich habe bei mir jetzt als ersten Schritt versucht mit dem Plugin "Compress JPEG & PNG images" gegenzusteuern. (500 Bilder/Monat kostenlos)

    Edit: Ich habe vor ca. 2 Jahren mal Prestashop getestet, es machte insgesamt einen bedienbaren und guten Eindruck auf mich, allerdings sind nur die notwendigsten Plugins und Templates kostenlos, alles andere kostet Geld.

    Beitrag zuletzt geändert: 23.9.2017 16:01:37 von invalidenturm
  5. horstexplorer

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bediensteter

    1406 Gulden

    17 positive Bewertungen
    0

    horstexplorer hat kostenlosen Webspace.

    horstexplorer besitzt 1 günstige Domain.

    Das mit den Bildern ist wirklich ein sehr guter Tipp.
    Wenn man das mit jpg Dateien macht bekommt man Dateien von 2MB bei 100% ohne größeren Probleme auf knappe 200kb bei 75%.
    Natürlich abhängig vom Bild aber das verkürzt die Ladezeit enorm.
  6. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5551 Gulden

    162 positive Bewertungen
    0

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    invalidenturm besitzt 3 günstige Domains.

    Ja, aber die Bilder sind meiner Meinung nur ein Teil des Problems, so viele verschiedene sind ja noch nicht auf der Website. Allerdings werden sich die Performanceprobleme erheblich verschärfen, sobald weitere riesige Bilddateien hinzukommen.

    Für Bilder die der Webseite hinzugefügt werden sollen gibt es mit "Verkleinerer17b" eine gute kostenlose Lösung. JPG-Formate von 1024x768 werden ohne sichtbaren Qualitätsverlust auf Dateigrössen unter 100kb gebracht.
  7. Autor dieses Themas

    mein-wunschname

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Lanzenträger

    9140 Gulden

    104 positive Bewertungen
    1

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    Danke erst einmal für eure Eindrücke und Hinweise.

    Die Sache mit den Bildern ist mir klar. Ich habe hier auch schon manuell optimierte Dateien hier. Es kommen dann allerdings kaum noch Bilder dazu, höchstens kleine Produktbildchen. Es gibt auch noch das Problem, dass im Theme ein paar Sachen verlinkt sind, die man gar nicht benötigt bzw. die gar nicht mehr existieren. Wenn ich die herausnehmen, dann kommen sicher noch ein paar Millisekunden Einsparung heraus.

    Interessant finde ich den Eindruck, dass die Seite gar nicht so lahm erscheint. tatsächlich finde ich manchmal auch, dass die Seite gar nicht so langsam ist. Das scheint irgendwie auch von der Tagesform des Servers abzuhängen. Möglicherweise kann ich auch an den Einstellungen von W3 Total Cache etwas herumprobieren.

    Wirklich träge ist das System allerdings im Admin-Bereich, z.B. bei der Eingabe und Pflege neuer Produkte. Hier habe ich aber inzwischen herausgefunden, dass WooCommerce in der aktuellsten Version eine CSV-Schnittstelle hat, man also mit Excel oder LibreOffice eine Tabelle mit Produkten erstellt, diese dann als CSV exportiert und in WP einliest.

    Danke auch für den Hinweis zu PrestaShop (kaum kostenlose Plugins). Zu osCommerce habe ich gelesen:
    Es gibt keine Pluginverwaltung. Plugins werden durch Inkludieren des Plugincodes in den Code des Systems installiert.

    Das klingt nicht so ermutigend.
  8. horstexplorer

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bediensteter

    1406 Gulden

    17 positive Bewertungen
    0

    horstexplorer hat kostenlosen Webspace.

    horstexplorer besitzt 1 günstige Domain.

    Sonnst kuck dir nochmal das an.
    https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?hl=de
    Evtl findest damit irgendwelche Fehler.
  9. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5551 Gulden

    162 positive Bewertungen
    0

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    invalidenturm besitzt 3 günstige Domains.

    Danke auch für den Hinweis zu PrestaShop (kaum kostenlose Plugins)
    Verstehe diesen Hinweis bitte nicht falsch, die kostenlos vorhandenen Plugins ermöglichen es Dir einen EU-komformen Webshop mit Zahlungsmöglichkeit per Paypal? aufzubauen. Wenn du allerdings andere elektronische Zahlungsmöglichkeiten brauchst, gibt es dann nur kostenpflichtiges. Ähnlich sieht es auch bei Templates aus, es gibt eine geringe Auswahl kostenfrei, wenn Dir davon keines zusagt, bist Du mit 50-120 € dabei.
  10. Autor dieses Themas

    mein-wunschname

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Lanzenträger

    9140 Gulden

    104 positive Bewertungen
    0

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    Die Sache mit der Zahlungsabwicklung ist nicht das Hauptproblem. Das liegt eher in der Mehrsprachigkeit und in den Merkmalen, die jedem Produkt (Autor, Sprache, Fachgebiet, Verlag usw.) angehängt werden. Nach den soll der potentielle Käufer auch filtern können.
    Ich werde wohl mal einen Test mit Presta machen.
  11. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!