kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


alternativen zu Beats

lima-cityForumHeim-PCLaptops, Tablets & E-Reader

  1. Autor dieses Themas

    wolfgram

    Kostenloser Webspace von wolfgram

    wolfgram hat kostenlosen Webspace.

    Hi,
    letztens sind mir meine Beats kapput gegangen :slant:, und jetzt will ich mir neue Kophörer anschaffen :king:.
    Nun wollte ich mir aber nicht wieder Beats kaufen, da zu teuer und so ... :D, kennt ihr gute oder sogar Qualitativ bessere alternativen ?
    LG wolfgram:lol:
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Bevor man etwas empfehlen kann musst du uns erst mal sagen, wie dein Audio-Setup aussieht, also: Welche Geräte und welche Leistung schaffen die, welches Budget, wäre ein Verstärker ok, welche Bauform ...

    Ich persönlich nutze die Beyerdynamic DT 990 Pro
  4. Autor dieses Themas

    wolfgram

    Kostenloser Webspace von wolfgram

    wolfgram hat kostenlosen Webspace.

    Hey tchab,
    erstmal danke für die Antwort :), schau ich mir gleich mal an. Ich würde sie eigentlich nur für mein Iphone 5 benutzen
  5. wolfgram schrieb:
    Hey tchab,
    erstmal danke für die Antwort :), schau ich mir gleich mal an. Ich würde sie eigentlich nur für mein Iphone 5 benutzen


    Mit einem iPhone kannst du die DT990 Pro zum Beispiel gar nicht betreiben, das ist nicht stark genug. Abgesehen davon, dass das iPhone sowieso ein total bescheidenes Klangbild hat, es sich also gar nicht rentieren würde einen Verstärker dran zu hängen, weil eh nur Müll raus kommt. :)
  6. Autor dieses Themas

    wolfgram

    Kostenloser Webspace von wolfgram

    wolfgram hat kostenlosen Webspace.

    tchab schrieb:
    wolfgram schrieb:
    Hey tchab,
    erstmal danke für die Antwort :), schau ich mir gleich mal an. Ich würde sie eigentlich nur für mein Iphone 5 benutzen


    Mit einem iPhone kannst du die DT990 Pro zum Beispiel gar nicht betreiben, das ist nicht stark genug. Abgesehen davon, dass das iPhone sowieso ein total bescheidenes Klangbild hat, es sich also gar nicht rentieren würde einen Verstärker dran zu hängen, weil eh nur Müll raus kommt. :)


    Danke.
    Das ist natürlich geschmackssache :)
  7. p***************y

    Ich würde dir ohne Bedenken immer wieder zum Sony Sortiment raten (natürlich nicht unterste preis klasse)
  8. Nun ja, es wäre auch gut zu wissen, was du so für Musik hörst und worauf du Wert legst. Fang am besten damit an, zu überlegen, was dich bei den Beats gestört hat, abgesehen vom Preis. Mir persönlich fällt dazu viel ein :wink:
    Wenn du weißt, worauf du bei Kopfhörern wert legst, kannst du gezielt suchen und fragen. Zumindest geht das schneller & ist zielführender.

    Generell empfehle ich, sich bei Sennheiser, BeyerDynamic, AKG und Audio-Technica umzusehen. Mit diesen Marken ist man in der Regel gut bedient, wenn es um Soundqualität geht.


    Beitrag zuletzt geändert: 4.3.2015 10:55:45 von flockhaus
  9. Eine weitere Möglichkeit die mir einfällt wären Klipsch Kopfhörer. Ich habe selbst sehr gute Erfahrungen mit den In-Ear Klipsch S4 und S3 gemacht. Besser klingen als die Beats tun diese, für mich persönlich, auf jeden fall. Einzig der Bass ist etwas schwächer. Dafür ist das Klangbild relativ ausgewogen und der Preis im Vergleich zu dem Beats recht günstig.
  10. follower-auf-instagram

    follower-auf-instagram hat kostenlosen Webspace.

    Klare Alternative zu Beats ist definitiv BOSE. Allerdings aber auch sehr teuer, kommt somit für dich vielleicht nicht in Betracht.

    Wenn es war für kleines Geld, aber mit hoher Qualität sein soll, schau dir mal "HOUSE OF MARLEY" an.

    Sind geile Kopfhörer mit super Verarbeitung ! :)
  11. h******d

  12. Bevor du welche kaufst, würde ich empfehlen sie vorher auszuprobieren. Ich habe klanglich relativ gute von Beyerdynamics, die allerdings nach ner halben Stunde extrem weh tun auf den Ohren..
  13. nicelikebagels

    Kostenloser Webspace von nicelikebagels

    nicelikebagels hat kostenlosen Webspace.

    Ich selbst benutze die DJ Kopfhörer von AKG. Sind gut um Musik zu hören, aber auch fürs Gaming. Am Anfang sitzen sie sehr eng, so eng dass einem sogar die Ohren weh tun. Aber wenn man sie eine Zeit lang ausdehnt, bekommen sie einen guten Tragekomfort. Die Audio Qualität ist sehr gut. Manchmal, wenn man Youtube Videos ansieht und es klopft jemand an der Tür, glaubt man, es klopft wirklich jemand an der Tür
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!