kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Anchor #ank im css verwenden

lima-cityForumDie eigene HomepageHTML, CSS & Javascript

  1. Autor dieses Themas

    alias-jongleur

    alias-jongleur hat kostenlosen Webspace.

    ist es möglich ein mit einem Anker angesprochenes Element im CSS irgendwie anzusprechen?
    (bzw gibts nicht-script-vorschläge)

    Beispiel:
    CSS:
    #link {display: none; }
    #link:?¿ { display: block; }

    Html:
    <a href="#link">link</a>
    <h4 id="link">Nur Anzeigen wenn 'link' in url aktiv</h4>


    Danke für eure Hilfe / Vorschläge
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Seit CSS3 die :target-Pseudoklasse. Funktioniert aber nur in einigen Browsern.
  4. Autor dieses Themas

    alias-jongleur

    alias-jongleur hat kostenlosen Webspace.

    danke vielmals :target war nicht dabei in der Liste auf
    http://www.w3schools.com/css/css_pseudo_classes.asp

    Und für alle die's interessiert, im Standard wäre es definiert:
    http://www.w3.org/TR/selectors/#target-pseudo
  5. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!