kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Animationen mit VB(A)

lima-cityForumProgrammiersprachenBasic

  1. Autor dieses Themas

    absolutely

    absolutely hat kostenlosen Webspace.

    also in der schule haben wir angefangen visual basic zu lernen, momentan sind es schleifen und so, aber ich wollte ein bissn vorrausgehen und wissen ob theoretisch auch animationen m?glich sind...also naja nicht wirklich animationen, sondern das z.B ein button blinkt, oder die active.cell ein muster macht in dem es zellen in verschiedenen farben f?llt

    Alles Liebe
    Abs
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. ja, das ist bedingt m?glich. da du aber mit vb nie eine wirklich fl?ssige bewegung machen k?nnen wirst, musst du bei denen bleiben, die zwar fl?ssig aussehen, aber so viel speicher und rechenzeit brauchen, dass der pc, wenn es an die 100 "animationen" geht, ins stocken kommt, und das ganze nicht mehr sch?n aussieht.

    es geht aber. jedes objekt (zumindest in VB6) hat eine left und topeigenschaft (auf einer form z. b., gibts in vba glaub auch). damit kann man es verschieben. hat man nun einen time, und eine variable f?r top und eine f?r left (geschwindigkeit), und stellt man den timer auf ca. 10 oder so, dann kann er ein objekt mit der gew?nschten geschwindigkeit bewegen. wenn man jetzt noch left oder top regelm??ig um z. b. 5 verkleinert, dann bekommt man auch eine kurve zu stande. jetzt noch abfragen, ob er schon oben ist, und dann wieder runter. oder sowas in die richtung... also es ist m?glich.

    einen button blinken lassen?? man kann ihn ein und ausblenden. dazu einen timer mit z. b. 500. in dessen sub kommt rein:

    cmdButton1.visible = not cmdbutton1.visible.
    also die sichtbarkeit wird umgekehrt.
    dadurch blinkt er. man kann so auch die farbe wechseln oder so.
    www.battlesoft.de.vu
    ich hab die spiele programmiert, und die sind alle auf diese art "animiert". (wenn man se runterladen kann, kannst du dirs ja mal anschauen (felix, der die website macht, hat nie zeit, sie auf den neuesten stand zu bringen.)


    was aber sehr gut geht, ist durch eine blinkende zelle z. b. den wert hervorzuheben. oder ein programm abspulen zu lassen, so dass man eine exceltabelle f?r eine pr?sentation verwenden kann (immer die zelle, der wert, ?ber den/die man gerade spricht blinkt.)


    EDIT: ich seh grad, die welt der steuerelemente in excel ist sehr beschr?nkt. da man aber ocx einf?gen kann, m?sste ein timer m?glich sein.
    oder du machst sowas in vb.
    lernt ihr eigentlich in der schule vb in excel (vba) oder richtiges vb mit vb.net oder vb6 oder so?

    Beitrag ge?ndert am 15.01.2006 10:55 von battle-soft
  4. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!