kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Anime vs Disney

lima-cityForumSonstigesAnime, Manga und Comics

  1. Autor dieses Themas

    creaturesofdawn

    creaturesofdawn hat kostenlosen Webspace.

    Was meint ihr dazu, welche von den beiden m?gt ihr lieber und warum oder habt ihr beides gern? usw.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. c*******y

    Ich mag nix von beiden :D!
    Ich glaub die meisten hier sind schon aus dem alter raus wo man das noch anschaut :D
  4. g**o

    also ich mag mangas ?berhaupt net..:(

    dysnay zeichentrick fand ich fr?her cool^^ aber heute find ich haups?chlich nach die 3d filme von dysney/pixar janzjut^^ ich glaube findet nemo und shreck und sowas is von denen und finde ich irgendwie goil^^

    greez
    gero
  5. Autor dieses Themas

    creaturesofdawn

    creaturesofdawn hat kostenlosen Webspace.


    Ich mag nix von beiden :D!
    Ich glaub die meisten hier sind schon aus dem alter raus wo man das noch anschaut :D

    Finde ich schade, dass du das sagst, denn ein klein wenig Kind bleiben hat noch niemanden geschadet! Bei mir kommt es auf die Stimmung an, manchmal finde ich es sch?n ein Zeichentrick zu schauen, um ein wenig die Wirklichkeit zu vergessen:angel:!!
  6. h******z

    Ich bin ja aus dem Alter schon raus aber in meiner Kindheit habe ich immer Disney bevorzugt da es einfach viel kinderfreundlicher ist als irgendwelche Animes! Aber jetzt mag ich die Anemis lieber.
  7. z***y

    Ich fand auch fr?her Disney besser, aber jetzt schaue ich mehr Anime, wobei ich das auch kaum mehr schaue. Also halte ich eigentlich von beiden nicht besonders viel.
  8. Lol, was istn das f?r ein Thema? Genau so gut k?nntet ihr frageen "M?gt ihr westliche Zeichentrickfilme oder Disney lieber?" Und wie will man das dann begr?nden? Mit dem pers?nlichen Geschmack?
  9. e********l

    Was f?r ne Frage. Ein Vergleich von einer Instrudrie Firma gegen eine kulturelle Stilrichtung. Seltsamer gehts nicht, oder?

    animes sind meist sehr (hier ein beliebiges passendes wort einf?gen)kritisch und wollen auf etwas hinweisen. WObei Disney in so gut wie all seinen Filmen prim?r f?r Unterhaltung sorgen will.
  10. disney ist nicht so mein ding aber manga/anime find ich immer wieder was interesanntes
  11. Manche Magas sind cool, Disney ist nun eher was f?r 3-12 j?hrige. Aber was Disney erschaffen hat, wo keiner mithalten kann ist Donald.

    Der ist cool, da k?nnt ich Comics ohne Ende von lesen *schw?rm schw?rm*

    Aber meine Lieblingsmanga serie ist auf jeden Fall 'Hellsing'

    Die ist sooo cool!!!!!!!!


    mfg

    UB
  12. Mangas, aber wenn man es mit Disney vergleichen will, sind es nicht Mangas, also B?cher, sondern Animes, Filme oder zumindest Bewegte Bilder (Manga heisst ?ber setzt "Sch?nes Bild", Anime "Bewegte Bilder").

    Disney macht nur Kinderfilme.

    Mangas und Animes gibt es f?r alles und jeden. Viele sind auch erst ab 16 oder sogar 18 Jahren freigegeben. Mangas gibt es sogar speziell f?r Hausfrauen oder einzelne Berufe. Animes gibt es als Fantasy, Comedy, Horror, Science Fiction und sogar Spielfilme.

    Soviel zu Kindersachen.

    Ganz net ist z.B. Hellsing und The Candidate for Goodes

    Golden Boy ist auch ganz net oder Dragon Knight 4 Ever
  13. clearwatergfx

    clearwatergfx hat kostenlosen Webspace.

    Ich mag beides xD
    Disney und AniMa *___*~
    Ich finde zwar auch, Disneys sind f?r kiddas aber sie haben irgendwie etwas anziehendes *___*~
    Ohne Disney w?rds kein Kingdom Hearts gebn *__*

    Aber nunja x3 Animes sind viel Fantasiereicher und k?nnen jeder Altergruppe entsprechen ??
    Es gibt ya net nur Animes f?r Leute ab 18 sondern auch Animes ab 6 x3
  14. Disney produziert ja nur Filme f?r die ganze Familie - also auch nur solche, die sich 2j?hrige anschauen k?nnen. Hin und wieder ist das im Fall der 3D-Pixar-Filme ja ganz lustig, aber die 2D-Filme sind irgendwie nicht so der Bringer. Erst wenn's so herrlich schr?g wird, wie bei Lilo & Stich oder Timon & Pumba wird's etwas interessanter...

    Leider sind in der westlichen Welt Comics/Mangas/Animes als Kinderkram gebrandmarkt, so dass man immer wieder gegen Vorurteile ank?mpfen muss. Insbesondere Mangas und Animes haben noch mit den Vorurteilen zu k?mpfen, sie seien nur f?r perverse oder

    Aber schaut euch mal sowas wie "Submarine 707R" oder so gro?es Kino wie die Filme zu "Oh! My Goddess" oder "Cowboy Bebop" an, die leider im Gegensatz zu dem wirklichen Kinderkram "Pok?mon", "Digimon" und "Dragonball Z" leider nicht in die Kinos kamen, sondern nur auf DVD erschienen - aber selbst die Pok?mon-Filme k?nnen mit der Animationsqualit?t der Disney-Filme locker(!) mithalten.

    Liegt aber auch wohl daran, dass die Amis auch asiatische Animatoren einsetzt. :biggrin:

    mFg
  15. n*******m

    also ich hab fr?her disney filme gemocht (ausser diesen micky mouse)
    am geilsten war immernoch "donald" mit seinen wutausbr?chen ,danach "goofy" mit seiner tollpatschigkeit.

    ansonnsten hab ich fast alles geguckst

    das,was man am meisten geschaut hat war wohl pokemon^^

    und egal wie alt man ist, ein klein wenig kind bleibt bei jedem(ob man es will oder nicht) man kriegt es einfach ?nicht weg
  16. Wie kann man nur sagen, dass man aus dem Alter kommen kann beides zu gucken!??? Gerade so Klassiker wie Lucky Luke, Donald, Pink Panter, Micky und wie sie alle hei?en sind absolute Stimmungskanonen. Wer sagt er kann nichts damit anfangen hat noch nie Tom und Jerry gesehen. Sp?testens dann w?rde ihr unter dem Tisch liegen und euch die B?uche vor Lachen halten. Kann ja sein das ich noch was kindisch bin, aber das bin ich super gerne.

    Was ich jedoch zu den neueren Zeichentrickfilmen sagen mu?: Das ist nichts f?r Kinder! Die gucken das doch den ganzen Tag und denken nachher noch das das Leben wie in diesen Filmen ist.

    Wenn man sich allerdings mal genau ?berlegt wie diese Filme m?selig entstehen und wie lange gezeichnet und mit PC eingespielt wird um 30 Minuten auf den Bildschirm zu bekommen. Ich will das auch k?nnen!!!
  17. bluedragonebook

    Kostenloser Webspace von bluedragonebook

    bluedragonebook hat kostenlosen Webspace.


    Ich mag nix von beiden :D!
    Ich glaub die meisten hier sind schon aus dem alter raus wo man das noch anschaut :D

    Bei Anime w?rde ich das nicht sagen.

    In Japan gibt es mehr Anime als normale Filme. Dies ist kulturell bedingt und es gibt Anime f?r jedes Genre. Von Krimi bis Drama.

    Die meisten Anime sind im ?brigen f?r Erwachsene Zuschauer, da die Produktionskosten f?r Anime niedriger sind, als f?r reale Schauspieler. Wer sich wirklich damit besch?ftigt wird feststellen, dass wir hier in Europa nur die "Kinderstunden"-Animes aus Japan vorgesetzt bekommen. Schau dir einmal JinRoh an oder Perfect Blue, Die letzten Gl?hw?rmchen usw. dann schaun wir mal, ob du "aus dem Alter raus bist" *lach*

    Beitrag ge?ndert am 12.02.2006 11:57 von bluedragonebook
  18. b*********-

    Ist ja voll deprimierend hier, ihr haltet euch ja alle f?r steinalt ^,~
    Ich gehe jetzt auf die 24 Jahre zu und mag beides noch total gerne schauen ^0^ Ich finde allerdings auch, dass man beide nicht in Konkurrenz setzen sollte, eben weil sie sehr unterschiedlich sind (wie hier ja auch schon ein paar Mal herauskam ^^).
    Animes gibt es in allen m?glichen Variationen und f?r alle Altersstufen, w?hrend Disneyfilme eher eine Moral haben und die das gesamte Alterspektrum ansprechen, weil sie eben f?r Kinder die Animtaion und f?r Erwachsene den Hintergund (Sinn, Moral, ...) transportieren.
  19. Also Animes finde ich klasse, besonders die etwas brutaleren, wie MD Geist usw.

    Die neuen Filme von Disney und Pixxar, wo haupts?chlich Computergeneriert sind sind zum schie?en. :megarofl:
  20. bluedragonebook

    Kostenloser Webspace von bluedragonebook

    bluedragonebook hat kostenlosen Webspace.


    Ist ja voll deprimierend hier, ihr haltet euch ja alle f?r steinalt ^,~
    Ich gehe jetzt auf die 24 Jahre zu und mag beides noch total gerne schauen ^0^ Ich finde allerdings auch, dass man beide nicht in Konkurrenz setzen sollte, eben weil sie sehr unterschiedlich sind (wie hier ja auch schon ein paar Mal herauskam ^^).
    Animes gibt es in allen m?glichen Variationen und f?r alle Altersstufen, w?hrend Disneyfilme eher eine Moral haben und die das gesamte Alterspektrum ansprechen, weil sie eben f?r Kinder die Animtaion und f?r Erwachsene den Hintergund (Sinn, Moral, ...) transportieren.

    Stimmt, wobei bei Disney genau diese Moral oft sehr start schwarzwei? gezeichnet ist und nicht so extrem vielschichtig wie in einer ganzen Reihe von Animes. Alleine Chihiro, welches man vielleicht als ehestes als Konkurenzprodukt ansehen kann, hat eine sehr tiefgreifende Moral, welche nicht auf den ersten Blick sichtbar ist. Wer etwas von der japanischen Kultur und Mythologie versteht, wird st?ndig ?ber Analogien darin stolpern. In Chihiro geht es n?mlich im eigentlichen Sinn um den Untergang der alten japanischen Werte, die allerdings in deren Auferstehung als Plagiat (Das Vergn?gungszentrum im alten Stil) letztendlich doch fortgef?hrt und wiederbelebt werden. Ein zweiter Standpunkt ist die zunehmende Verschmutzung der Umwelt in Japan. Hierf?r steht der Drache des Flusses. Schaut euch das Ganze mal aus diesem Gesichtspunkt an und ihr werdet neue Facetten entdecken. ^^

    Disney ist in dieser Hinsicht bedeutend einfacher und simpler gestrickt. Das ist gleichzeitig ein Vor- und ein Nachteil, da somit ein viel zu einfaches und manchmal auch zu einseitiges Bild aufgezeigt wird.
  21. r*******r

    Ich find Animes besser :cool:
    Disney is total kindisch (Und wie!!!)
    Und ANimes und Mangas eigentlich nicht so^^ ich shcau gerne Hellsing
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!