kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Arbeiten neben der Schule, bloß was?

lima-cityForumSonstigesSchule, Uni und Ausbildung

  1. projectfreestyle

    Kostenloser Webspace von projectfreestyle, auf Homepage erstellen warten

    projectfreestyle hat kostenlosen Webspace.

    Also empfehlenswert wären Mini-jobs wie z.B. Aushilfe in der Eisstiele oder auch Zeitungaustragen.
    Es gibt Zeitungsverlage wo du nur einmal die Woche zum Beispiel am Sonntag austragen musst somit sparst du deine Freizeit am Wochenende und verdienst nebenbei trotzdem etwas allerdings ist der Verdienst nicht alt so hoch. Du könnstest auch Pizzas ausliefern davon gibt es genug Stellenangebote.

    lg.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Sorry, wenn ich etwas Salz in diese fröhliche Jobvermittlungssuppe hier streue, aber als Lehrer stellen sich bei mir wirklich die Nackenhaare auf, wenn ich höre, das ein Schüler vor dem Abi Jobben will.

    Es geht bei dem Abi ehrlich gesagt um etwas mehr als ein paar hunderter Taschengeld auf die Hand.
    Versemmelst du das, kannst du ganz andere Summen von deinen künftigen Bezügen abschreiben.

    Meine Empfehlung, wenn es irgend geht: Hau jetzt ordentlich rein, um die Lehrer einmal so richtig für dich zu begeistern und jobbe dann danach, wie du lustig bist.

    Dann kann dir das ja vielleicht sogar etwas auf die Sprünge helfen bei der Frage, wie du dir deinen weiteren Werdegang vorstellst.

    Aber soviel ist klar, mit einem mäßigen oder miesen Abi, bleiben solche Vorstellung dann doch merklich begrenzter als alle Nebenjobfragen kurz vor dem Abi.

    Also: bitte lass die Finger von Nebenjobs vor dem Abi!!!!!!!

    gruß
    sf-media

    Beitrag zuletzt geändert: 20.2.2010 6:52:48 von sf-media
  4. Also im Abschlussjahr nen nebenjob is echt heftig ...

    Hab meinen aufgegeben hab mit der Schulde genug zu tun ...

    Ich verdien mir nebenbei was dazu indem ich für Leute die sich gerade selbstständig gemacht haben und nicht viel Geld haben die Homepage kostengünstig mache ...

    Mfg
  5. Wenn du nciht viel arbeiten willst, bau dir doch ne eigene Internet-PLattform... wenn die Idee stimmt, kommt durch werbeklicks richtig viel Geld rein...
  6. sebulon schrieb:
    Wenn du nciht viel arbeiten willst, bau dir doch ne eigene Internet-PLattform... wenn die Idee stimmt, kommt durch werbeklicks richtig viel Geld rein...

    Sorry ich bleibe dabei.
    Das beste was du jetzt tun kannst ist mit dem auskomen, was ohnehin da ist.
    Auch ein Webprojekt witd dich ständig beschäftigen und von der Abivorbereitung ablenken.
    Nichts ist unnützer als das vor dem Abi.
    Also erst Abi und dann Cash. Das ist wohl die einzige Weise bei beidem gute Chancen zu haben.
    gruß
    sf-media
  7. richtig, das ist sehr wichtig... ok... hängt davon ab, wie anspruchsvoll du das Abitur findest... ich bin halbbesoffen vom Vortag zur 2. Prüfung angetreten und es hat zur 1 gereicht^^ (oder wahrscheinlich gerade deswegen... die erste prüfung hab ich verkackt... nur ne 2... -.-)

    es hängt von der Person ab... zeitungausrtragen ist schädlich für den Tagesablauf und raubt zu viel Zeit...

    aber wenn man wirklich monatelang büffeln muss, um beim Abi durchzukommen, sollte man überlegen, ob man nciht den falschen Weg einschläg, wenn man im Anschluss sogar noch studieren will... solche leute scheitern meist...
  8. Wie were es den zum Beispiel was auch im Bereich Computer gibt viele Foren die auch dafür bezahlen wenn du da mitarbeitest.
  9. jhonny2 schrieb:
    Also im Abschlussjahr nen nebenjob is echt heftig ...

    Hab meinen aufgegeben hab mit der Schulde genug zu tun ...

    Ich verdien mir nebenbei was dazu indem ich für Leute die sich gerade selbstständig gemacht haben und nicht viel Geld haben die Homepage kostengünstig mache ...

    Mfg


    War bei mir ähnlich hab mit 17 bis 18 in nem McDonalds gearbeitet. Zwar nicht viel verdient, weil ich doch noch hier und da ein Hobby hatte oder Schularbeiten machen musste. Dann kam das Abi also Kollegstufe und ich hab sofort aufgehört.

    Es war mir einfach viel zu gefährlich durch nen Job iwie mein Abi versauen zu lassen - va. wenn nur MCD war :D
    Jedoch könnte natürlich sein, dass du mit der Schule keinerlei Probleme hast. Trotzdem ich rate dir wirklich bring dein Abi so gut es geht zu Ende. Es ist zumnidest der erste richtige Abschluss und falls es mit dem Studium nicht klappt hat man was in der Hinterhand.

    Lass dich aber nicht verunsichern, achja - wurde in einem örtlichen McDonalds schon vorgeschlagen, wenn du SonntagsNachts arbeitest verdient man gut Geld 12-13 € / Stunde
  10. hatte zu meiner fachabi zeit job bei MSI. War etwas ansteregend und zum ende zu den prüfungen hin hab ich nicht viel gearbeitet. aber so konnte ich auch schonwähtrendf der schule kontakte für später knüpfen.
    Also ich meine vlt. findet sich ein job mit dem du quasi schon die brücke zum berufsleben schlagen kannst.
  11. also ich hab ca 4 jahre lang neben der schule bei mcdoof gearbeitet.
    bei mir war es auch nie ein problem zu sagen, in der und der woche hab ich prüfungen, dann hatte man zwar mal weniger stunden und weniger geld, aber ich bin damit ganz gut über die runden zu kommen.

    und so schlecht, wie viele der meinung sind ist das arbeiten dort nicht.

    is nen perfekter schüler und studentenjob
  12. was ich nur raten kann edeka sucht eigentlich immer leute auch nur zum helfen
    wo ichs immer mit bekomme iswenn edeka baut dannbrauchendie immer jede menge leute aba auch sonst suchen die so wie ich das in den verschiedenen filialien immer "schüler" die abends ein bissl nebenher machen
  13. garlian schrieb:
    Hallo!

    Ich mache derzeit mein Abitur und würde nebenher gerne etwas Geld verdienen,
    weil ich doch schon gerne etwas mehr Geld zur Verfügung haben möchte als bisher^^

    Mein Problem ist halt, was kann ich als volljähriger junger Mann
    denn so machen? Ein paar Vorschläge wären ganz nett!

    Meine Schulzeiten sind eigentlich ganz praktikabel um nebenher arbeiten gehen zu können,
    Fr.;Sa.;So. frei und ansonsten kaum Unterricht(ja, ich liebe meinen Stundenplan^^b)

    Ich freue mich auf Antworten!

    Gruß
    Garlian

    P.S. Falls hier falsch, bitte passend verschieben^^"



    Hey ho, also ich arbeite momentan, im Altersheim und serviere Essen, aber nur am Wochenende, Samstags und Sonntags morgen.
    Aber eher ziemlich ungewönhlich, aber im Altersheim sind öfter Jobs verfügbar.

    Ansonsten frag doch mal im Supermarkt nach. Das ist ja sehr typisch =)
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!