kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Avira vs. Norton

lima-cityForumDie eigene HomepageSicherheit im Internet

  1. Autor dieses Themas

    lena99

    lena99 hat kostenlosen Webspace.

    Was ist besser . Avira ist umsonst und Top-Download bei tag/chip">Chip . Norton schon länger im Geschäft . Was soll ich denn jetzt nehmen ?

    MFG Lena99
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. c****l

    Ich nutze beides schon sehr lange und kann dazu sagen, dass Norton zwar etwas mehr Ressourcen frisst als das Antivir, aber ich persönlich finde das Norton Internet Security besser, da es umfangreicher ist und in vielen Sparten wie eMail, Phishing Schutz und Identity Safe sehr viel zu bieten hat.

    Da man meist mehr als eine Lizenz benötigt sind die Packs mit 3 Lizenzen eigentlich recht preiswert.
    Aktuelle 2008er kostet bei amazon 37 Euro (3 User).
  4. cbhp

    Co-Admin Kostenloser Webspace von cbhp

    cbhp hat kostenlosen Webspace.

    Ich finde, dass beide Flops sind.
    Symantec (Norton) war einmal gut, aber seit 2004 kannst du das auch vergessen.
    AntiVir ist so eine \"Erzähl-dem-Benutzer-nur-Gutes\"-Software, die nicht viel bringt.

    Eine eventuelle kostenlose Alternative ist Comodo.
  5. Ich finde Avira nicht schlecht.
    Norton fnde ich etwas Aufdringlich (Mit dauernden Warnungs-Fenstern)
  6. Ich würd Avira nehmen ist find ich am besten und erkennt auch einige dinge^^
  7. c****y

    Norton ist mir einfach zu pentetrannt. dauernd kommen irgendwelche meldungen und man muss alles bestätigen. man kann nichts öffnen, ohne das irgend eine wahrnung von norton kommt.

    musstet ihr den schonmal von nem system killen? das ist mühsam, der hat überall spuren hinterlassen!

    ich nutze auch avira!!
  8. Norton ist mir einfach zu nervig oben schon beschrieben andauernd diese Fenster . Und kostet auch noch was. Ich nutze zwar kein avira habe aber gehört es soll gut sein .Mein Tipp .

    http://www.kaspersky.com/de/

    simply the best
  9. Autor dieses Themas

    lena99

    lena99 hat kostenlosen Webspace.

    OK danke für die Tipps ich glaube ich nehme Avira .
  10. n********8


    OK danke für die Tipps ich glaube ich nehme Avira .


    nur weils gratis ist und top download bei chip.de, bedeutet das nicht gleich, dass
    die software in der praxis auch sinn macht!

    statistisch gesehen macht sogar panda mehr sinn!

    malware ist leicht so zu bearbeiten, dass avira die schadsoftware nicht mehr erkennt!
    soll bedeuten, dass du nicht einmal merkst wenn du zb. mit einem trojaner infiziert bist!

    der beste schutz ist und bleibt keine dubiose software aus dem netz zu laden!!
  11. bluedragonebook

    Kostenloser Webspace von bluedragonebook

    bluedragonebook hat kostenlosen Webspace.


    Was ist besser . Avira ist umsonst und Top-Download bei Chip . Norton schon länger im Geschäft . Was soll ich denn jetzt nehmen ?

    MFG Lena99

    Hm, naja. Grundsätzlich ist es wohl Geschmackssache, welchen Virenscanner man von den beiden nimmt, aber ich musste meinen wechseln, weil meine Lizenz abgelaufen war. Ich hatte sehr lange den von Trend Micro Corporate und war recht zufrieden damit gewesen. Mein Virenaufkommen war im Prinzip 0.

    Dann wechselte ich zu Avira und dieses fand einen Haufen Pseudoviren. Nachdem ich diese dort gemeldet hatte, wurden diese innerhalb eines Tages in der Scannengine nun korrekt vermerkt und er meckert nicht mehr. (Top Service) Trotzdem ist es mir lieber, wenn ein Virenscanner einmal zuviel als einmal zu wenig Alarm schlägt. In der Bezahlversion, die ich inzwischen habe, ist auch ein Prewebscann und ein E-Mail-Prescann drin. Ich kann mich eigentlich damit nicht beklagen.


    Beitrag geändert: 26.4.2008 17:34:49 von bluedragonebook
  12. malia

    Moderator Kostenloser Webspace von malia

    malia hat kostenlosen Webspace.



    bluedragonebook schrieb:

    Was ist besser . Avira ist umsonst und Top-Download bei Chip . Norton schon länger im Geschäft . Was soll ich denn jetzt nehmen ?

    MFG Lena99

    Hm, naja. Grundsätzlich ist es wohl Geschmackssache, welchen Virenscanner man von den beiden nimmt, aber ich musste meinen wechseln, weil meine Lizenz abgelaufen war. Ich hatte sehr lange den von Trend Micro Corporate und war recht zufrieden damit gewesen. Mein Virenaufkommen war im Prinzip 0.

    Dann wechselte ich zu Avira und dieses fand einen Haufen Pseudoviren. Nachdem ich diese dort gemeldet hatte, wurden diese innerhalb eines Tages in der Scannengine nun korrekt vermerkt und er meckert nicht mehr. (Top Service) Trotzdem ist es mir lieber, wenn ein Virenscanner einmal zuviel als einmal zu wenig Alarm schlägt. In der Bezahlversion, die ich inzwischen habe, ist auch ein Prewebscann und ein E-Mail-Prescann drin. Ich kann mich eigentlich damit nicht beklagen.


    Beitrag geändert: 26.4.2008 17:34:49 von bluedragonebook


    Da gibt es nichts mehr hinzuzufügen, das Thema ist aureichend diskutiert worden daher

    Closed

    Grüsse Malia
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!