kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


BF2 braucht Ewigkeiten

lima-cityForumHeim-PCSpiele

  1. Autor dieses Themas

    yuzuke

    yuzuke hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,

    ich habe nach Urzeiten mal wieder Star Wars Battlefront II ausgekramt und wollte es auf meinem Mini-Netbook spielen (MSI Wind). Einziges Problem: Es lädt 3einhalb Minuten lang für einen Speicherstand, für eine Map, für ein Menü...

    Ich habe daraufhin einmal ausprobiert ob es an der CPU Last liegt und nebenbei etwas SEHR CPU-lastiges laufen lassen. Zwischen einmal mit und einmal ohne konnte ich keinen Unterschied feststellen, daher dürfte es nicht an der CPU liegen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass es an der Festplatte liegt, wenn er 3 Minuten für ein simples Menü zum Laden braucht. Andere Spiele funktionieren bei mir auf dem Teil auch einwandfrei.

    Hat jemand eine Idee wo der Flaschenhals ist?

    (Grafikkarte ist es 100% auch nicht, denn wenn die Map / das Menü / der Speicherstand ersteinmal geladen sind, läuft alles ohne zu ruckeln).

    Danke!!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. denn wenn die Map / das Menü / der Speicherstand ersteinmal geladen sind, läuft alles ohne zu ruckeln


    das deutet darauf hin, dass es eben doch die graphikkarte (bzw deren vram) oder der ram ist. duch eine blitzrecherche hab ich rausgefunden, dass das MSI Wind grade mal 64 MB graphikspeicher hat. und der ist eben schnell mal voll, wodurch neue daten wieder von der festplatte geladen werden müssen, was das ganze verlangsamt. sobald alles mal im ram/vram ist kann schnell darauf zugegriffen werden. das problem liegt darin, die daten erstmal ins ram/vram zu bekommen, und das dauert halt.

    mfg
  4. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!