kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Britische Schüler lernen in der Schule wie man Oralsex hat

lima-cityForumSonstigesReallife

  1. Autor dieses Themas

    freeza007

    freeza007 hat kostenlosen Webspace.

    Zitat shortnews:
    "In Gro?britannien werden mehr Jugendliche schwanger als in jedem anderen europ?ischen Land. Bisher konnte die britische Regierung nicht viel unternehmen, um dieses Problem unter Kontrolle zu kriegen.
    Eine Studie der Regierung stellte nun vor kurzem fest, dass man Jugendliche dazu motivieren sollte, mehr Oralsex zu haben. Laut der Studie w?rde dies die Schwangerschaften unter Jugendlichen reduzieren.
    Nachdem Sch?ler an 104 Schulen gelernt hatten, wie man Oralsex hat, hatten sie weniger Geschlechtsverkehr als vorher, so die Studie. Die Regierung plant nun, an jeder Schule solche Spezialkurse anzubieten. "

    Naja ich denk nicht, dass es so viel bringt. Was meint ihr dazu?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. thegabberfromabove

    thegabberfromabove hat kostenlosen Webspace.

    Wie man Oralsex macht?? oder hat?? Naja das is doch krass..:xyxthumbs:
    dann brauchen die Eltern das nicht mehr zu machen...:smokin:
  4. r********t

    Trots allen fidne ich das wirklich mal echt krass... Aber wirklich wie m?chte den der Lehrer das beibringen? W?rde mich sehr Interessieren, die praktische anwendung f?llt ja bestimmt aus also nurnoch die Theorie.
  5. k*****x

    Die Briten - die spinnen!
    Die sollten leiber mehr ?ber Verh?tung beim Geschlechtsverkehr lernen:shy:
  6. ich halte das f?r absolut peinlich...stellt euch doch mal vor, ein 50 j?hriger lehrer gibt euch tipps dabei, wie ihr euren freund / eure freundin befriedigen sollt... erstmal ist der jargon ein ganz anderer und dazu wird man bestimmt auch mit biologischem fachchinesisch zugetextet... ich finde jeder sollte da echt seine eigenen erfahrungen machen, probieren geht ?ber studieren, und wenn die noch nix von verh?tungsmitteln auf der insel geh?rt haben, dann wei? ich bei gott auch nicht mehr weiter....
  7. g*****o

    LOL, das ist doch mal wieder was geiles... also da k?nnte man denen auch beibringen wies Anal oder mit der hand geht.. oder die alle dazu animieren ihre homosexuellen Seiten auszuprobieren.. also wirklich.. das is doch mal krass...oder wie w?rs mit Pflicht- Spiralen f?r Sch?lerinnen.... die Spinnen die R?mer.. Briten.. was auch immer...
  8. LOL, was will der lehrer den lehren, und wie wollen die das machen??? praktische versuche oder wie? :megarofl:
  9. g*****o

    Genau, praktische Versuche... wir bilden jetzt zweiergruppen,d ie sihc dann bitte ?ber den Ruam verteilen.. m?glichst in jede Gruppe einen Jungen, wenns mehr M?dchen sind nehmt bitte diese Attrappen zur Hilfe......... so ein Quatsch... aber wie die das umsetzen w?rd michs chon interessieren...
  10. Ich lach mich krank!!! :megarofl:
    Aber die sollten den Jungs und M?dels wirklich beibringen, dass nach sowas: :sex: nicht nach 9 Monaten das hier rauskommt :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin:

    Hier in Deutschland geht's aber verr?ckt zu: Bei uns in Baden-W?rttemberg d?rfen unsere Bio-B?cher keine Nacktbilder von realen Menschen zeigen, blo? Zeichnungen! Das hat der Mayer-Vorfelder (oder wie man den auch immer schreibt!!) mal veranlasst, als der Kultusminister hier war, irgendwann in den 80-ern!
  11. o*******r

    Huhu! :biggrin:
    Also ich finde das mal wieder typisch britisch... Die denken sich immer den gr??ten Schei? aus, den man sich vorstellen kann! Ich meine, wenn ihr euch mal die brit. Gesetzb?cher oder bestimmte Verordnungen durchlest, kriegt ihr g?ne Haare, das k?nnt ihr mir glauben!

    Aber nun zum Oralsex im Unterricht...
    Also ich finde das eher ziemlich unsinnig! Oralsex ist etwas, was man nur in intimsten Momenten genie?en sollte, und nicht schon vormittags in der Schule! Vor allem, wie wollen die das den Kindern denn beibringen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie es so machen, dass sich die Sch?ler/innen gegenseitig einen blasen bzw. lecken... W?re jedenfalls sehr obsz?n und gegen jegliches Schamgef?hl! Und ich finde, Probiergegenst?nde im Sinne von Penis- bzw. Vaginaersatz ist nicht gerade leicht aufzutreiben... Eine Banane als Partner macht sicherlich nicht gerade Lust auf mehr!

    Sorry, liebe Briten, aber ihr ?bertreibt es mal wieder ziemlich... Ich jedenfalls bin gegen eine Anpassung an deutschen Schulen! Wobei, wenn es mit Menschen, nicht mit Ers?tzen f?r entsprechende K?rperteile w?re, w?rde ich es evtl. doch gar nicht mal so schlecht finden! :prost:

    Nee, mal im Ernst! Das ist echt der gr??te Schwachsinn, den man sich vorstellen kann! Ich kann meine Freundin auch ohne "Training" gl?cklichmachen... :biggrin:

    GrEetz, Olliander :cool:
  12. t**********e

    das hat doch gesicht. endlich mal was sinnvolles und au?erdem am?sant.stell mir gerade vor wie ich meiner mutter erkl?re was ich heut in der schule gelernt hab :biggrin::biggrin::biggrin:
  13. d****r

    Ich muss unbedingt nen sch?leraustausch nach gro?-britanien machen :))

    NEIN !! Nun mal im ernst... das ist ja auch gegen das jugenschutzgesetz oder ??
  14. ich wei? nicht, was ihr alle habt

    die meisten von euch werden schon mal ne bravo oder ?hnliches gelesen haben und von daher wissen was oralsex ist, sonst k?nntet ihr euch auch nicht so dar?ber am?sieren

    und das im unterricht auch eine andere form als der standard angesprochen wird ist doch auch ok
    ich wei? nur nicht - haben die briten keine jugendmagazine?

    wenn das alles ist, was die lehrer im sexualkunde unterricht anbieten find ich das ziemlich arm, also bisschen intteressant und anschaulich sollte der sein
    und man brauch doch keine gegenst?nde zum demonstrieren

    wenn man wei? wie ein penis oder eine vagina aussieht (was man in biologie nun irgendwann mal h?tte erfahren sollen) und dann noch die sache mit dem oral erkl?rt bekommt, braucht man keine bilder oder gegenst?nde

    ihr habt vielleicht merkw?rdige vorstellungen und w?nsche vom unterricht
    wir haben damals sogar ein richtiges viedo (kein trickfilm) zum thema fortpflanzung gesehn ... und das war KEIN porno!
  15. k*********2

    Also was ich zu dem ganzen meine: ":lol:"...
    Es ist auch schlie?lich ne Form von Unterricht, aber nen Unterrichtsthema namens Oralsexkunde einzuf?hren finde ich doch ziemlich heftig. Wo lernen da die Leute zu verh?ten! Die spinnen doch die engl?nder!
    Hier in Deutschland gibt es verdammt viele Jugendliche, die noch niemals wissen, das der Tagekalender kein Verh?tungsmittel ist (traurig aber wahr). Viele von unseren Jugendlichen Girls lassen sich beabsichtigt schw?ngern, weil sie unbedingt Kinder haben wollen! Hallo Kiddies... ihr k?nnt mir doch nicht sagen, das ihr mit 14-16 schon reif seit, um ein Kind gro?zuziehen! Ein Baby ist nicht so leicht zu halten wie eine Puppe! Schaut lieber erstmal, das ihr einem Kind einen festen Boden bieten k?nnt... das hei?t, schlie?t die schule ab, macht ne Ausbildung und schaut dann, ob ihr genug Geld habt, um wirklich einem Kind viel zu bieten!
    Ich habe ne sehr lange mit Jugendlichen gearbeitet (in ner Jugendfreizeiteinrichtung besch?ftigt), und habe da somanch interessante Erfahrung gesammelt! Und Jungs: Zieht euch nen Gummi dr?ber... nur weil es manchmal nicht so sch?n ist wie ohne, hei?t es nicht, das man es runterl??t! Ich kann euch nen Tip geben: Geht mal mit eurer Freundin zum Frauenarzt, und la?t euch genau aufkl?ren! Viele Lehrer sprechen dieses Thema zu sehr mit der Kneifzange an!
    Sorry, wenn ich es so hart ausdr?cke, aber es ist meine Meinung und auch ne Tatsache!!!
  16. ich kann mich da kenny nur anschlie?en
    JA zum SAFER SEX
    es ist so einfach im drogeriemarkt eine packung mit kondomen zu kaufen - niemand wird euch dumm angucken! - und so teuer sind die dinger nicht
    manchmal verteilen die auch die krankenkassen auf irgendwelchen veranstaltungen - aber darauf w?rd ich nicht spekulieren
    weitere einfache verh?tungsmethode - pille - aber die kostet auch geld und wenn ihr unter 18 seit m?ssen die eltern zustimmen
    es gibt auch noch andere methoden - fragt dazu mal euren frauenarzt

    die sicherste ist dabei aber das kondom, weil es ja gleichzeitig noch vor geschlechtskrankheiten sch?tzt

    (ich wei? das geh?rt nicht zur urspr?nglichen frage - ist aber auch mal wichtig)
  17. Die Briten sind wohl zu dumm dazu ihren Teenies zu erkl?ren wie man verh?tet, lieber sagen sie ihnen ja, macht Oralsex !!! :confused:
    Was ist das f?r eine Regierung bzw. welche Erziehungsmethoden herrschen da ??? Das ist f?r mich vollkommen unverst?ndlich ! :eek:
    Denen sollte man mal 1/2 Jahr die BRAVO als kostenloses ABO r?berschicken, vielleicht lernen sie es ja daraus !!! :biggrin:

    CBR900Biker
  18. s********s

    Hmm, klingt irgendwie wie ein April-Scherz im Mai. Aber ganz lustig ist das schon, auch wenn sich die Frage nach der Umsetzung nat?rlich stellt. Ob allerdings die gew?nschte Wirkung eintritt, bleibt fraglich. Oralsex ist ja nicht etwas, das den normalen Geschlechtsverkehr ersetzt. Da k?nnte man dann ja meinen, dass die Jugendlichen ihre Zeit nicht mehr mit unn?tigen Dingen wie dem Lernen f?r die Schule verschwenden, sondern in ihrer Freizeit nur noch poppen, egal wie. In der Pause wird sich dann nicht mehr auf die anstehende Klausur vorbereitet, da l?sst man sich dann schnell mal einen auf der Schultoilette blasen. Macht die Schule aber wiederum auch attraktiver.
  19. Naja wenns die Briten brauchen.... :lol::kiss::love:
    aber ich finds auch heftig das man in Baden-W?rttenberg keine Nackt-Fotos im Bio-Unterricht zeigen darf, .... nur Zeichnungen, *h?stel* was ist den der gro?e Unterschied??? Die Kinder m?ssen doch nur an sich runter gucken und dann sehen sie wie es wirklich ist... hehe und wenn sie wissen wollen sie wies andere geschlecht aussieht, passiert das gleiche wie in G-B........:sex:
  20. t****y

    Hmm ich glaube die Briten sind lamer.... nein also ich meine, wenn man kindern beibringt wie man oralsex hat, wieso sollte es dann weniger geschlechtsverkehr geben??? Ja und bald gibts weniger Steuern, damit der Staat mehr Geld hat..... ich halte das fuern Ger?cht, anders gesagt: Die spinnen die Briten :)
  21. und dann erden sie sich aufregen und sich fragen, wo kommen denn die ganzen Babys her?! Glauben die eigentlich noch an den Storch oder das man vom K?ssen schwanger wird? *lol* nee, kann ich echt nicht nachvollziehen!:megarofl:
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!