kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Bukkit wurde geschlossen

lima-cityForumHeim-PCSpiele

  1. Autor dieses Themas

    willstdueswissen

    Kostenloser Webspace von willstdueswissen

    willstdueswissen hat kostenlosen Webspace.

    Die bekannte Server-Software Bukkit wurde dicht gemacht.
    Hier nach zu lesen:
    http://forums.bukkit.org/threads/so-long-and-thanks-for-all-the-fish.305350/

    Sie kämpfen dafür, das Bukkit weiterlaufen soll.
    Wobei jetzt schon eine schädigung statt gefunden hat (Admins suchen alternative und habe sie server auf die alternative aufgebaut, werden sie nicht mehr zu Bukkit wechseln)
    (Community wird unaktive und Bukkitplugins werden nicht mehr weiter gepflegt)

    Ich finde so etwas traurig. (Die Welt der Minecraft Server bricht zusammen wie ein Kartenspiel)
    Und gerade Bukkit, wo viele Server drauf laufen :(.
    Viele werden wahrscheinlich zu Grunde gehen.

    Wer eine alternative sucht:
    http://www.spigotmc.org/

    Ist eine verbesserte Bukkit Software. Es laufen auch Bukkitplugins, die abr so wie so nicht weiter gepflegt werden :(:
    Was haltet ihr davon? Ich bin gespannt ;)
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. g****e

    Du hast den Beitrag nicht gelesen befürchte ich, da steht nichts davon, dass Bukkit gestoppt wird. Nur der Admin hört auf, mehr nicht...

    The decision to keep the acquisition of the Bukkit codebase a secret was made between Mojang and Curse, which only recently came to light [...] Now that Mojang has assumed control of all aspects of Bukkit, that gut wrenching decision is more palatable. Not because I harbor any ill will toward Mojang or the Bukkit community, but because I know Mojang has the resources available to really improve Bukkit [...] I am extremely excited to see what Mojang can do with their vast resources to help the very community where some of its most prominent developers had their roots

    um nur mal die groben Ansätze zu Zitieren...

    Übrigens, Bukkit GEHÖRT Mojang schon seit über 2 Jahren. Nur entwickelt Mojang bisher nicht aktiv. Hier mal was offizielleres: http://www.minecraftforum.net/news/7640-bukkit-officially-joins-mojang oder https://twitter.com/Dinnerbone/statuses/502389963606867968

    Ich persönlich find es eigentlich eher peinlich, dass Mojang es immernoch nicht geschafft hat, eine vernünftige Mod API sowohl für Client als auch für Server zu entwickeln, die eine gute Verwaltung dieser Mods erlaubt. Natürlich ist das ein irrer Aufwand, aber die wollten das schon vor Jahren bringen, und haben es noch nicht geschafft. Aber was solls...

    Liebe Grüße
  4. Autor dieses Themas

    willstdueswissen

    Kostenloser Webspace von willstdueswissen

    willstdueswissen hat kostenlosen Webspace.

    Warum ist Bukkit dann nicht mehr als Download verfügbar?
    Es gibt eine zweite Meldung, direkt beim Download.

    https://dl.bukkit.org/downloads/craftbukkit/

    Dort steht etwas mit Leggal Reasons
    In der Meldung steht das die Minecraft Software in Bukkit enthalten ist und Mojang dieses nich akzeptiert.

    (Copy Right)

    Und warum sollten die gegangen etwas Kämpfen, wenn für das wogen sie kämpfen, nicht exestiert ;)

    Glaub mir ich schreibe nicht einfach so, ich gucke vorher doppelt und dreifach nach.

    Also was soll es denn sonst sein, als ein schliessen von Bukkit

    Beitrag zuletzt geändert: 5.9.2014 7:57:19 von willstdueswissen
  5. Bukkit is not dead and will be updated for MC 1.8

    Könnt ihr hier nachlesen: https://storify.com/lukegb/the-tale-of-bukkit-for-minecraft-1-8
  6. g****e

    Bukkit Downloadseite: https://dl.bukkit.org/downloads/bukkit/ und die funktioniert..

    Vorsicht: Bukkit, oder CraftBukkit. Das sind Unterschiede..

    Bukkit ist das Basisprojekt. Jeder kann es herunterladen und es verwenden. Das kannste oben auch noch herunterladen.
    CraftBukkit hingegen ist eine Erweiterung von Bukkit.

    Bukkit selbst steht unter GPL. Diese Lizens ist sehr heimtückisch und bedeutet, dass der Originalschreiber weiter das Copyright behält, und dass der Code nur mit GPL Kompatiblen Lizensen verwendet werden kann (vereinfacht gesagt).

    Was momentan im Raum steht, ist, dass im CraftBukkit Teile vom original Server von Mojang beinhaltet sind, welche mit der GPL nicht vereinbar sind. Der Rechtehalter von Bukkit hat die Codeteile angekreidet, und sein Recht, seine Lizens, sein Copryright nun geltend gemacht, und gesagt, dass das so nicht geht. Im ersten Moment MUSS man auf dieses DCMA hören. Selbst Gerichte würden den Fall nicht einfach ablehnen, sondern das Offline nehmen anordnen bis der Prozess vorbei wäre (die GPL ist auch Gerichtsbeständig, da haben schon einge Unternehmen verloren).

    Die CraftBukkit Leute bestreiten, dass die Code von Mojang verwenden, und dass diese Lizensinkompatiblitäten existieren. Solange das Problem allerdings nciht geklärt ist, kann CraftBukkit nicht wieder verfügbar gemacht werden, weil das illegal wäre (und teuer werden könnt).

    Übrigens: SpigotMC, was du verlinkt hast, verstößt genauso gegen diese Lizens, und ist daher auch erstmal weg vom Fenster.

    Bukkit selbst ist jedoch auch weiterhin noch erhältlich.

    Man wird sehen, wie Mojang das regelt, dass diese Lizenssachen klargestellt werden. Ich kenne keine Umstände usw, ich weiß auch nicht, wem was genau gehört, und wer was gegründet hat, und unter welchen Umständen Bukkit/CraftBukkit gekauft wurde oder wie oder was.
    Aber es ist alles nur ein Lizensproblem, mehr nicht...

    Liebe Grüße
  7. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Es gibt zumindestens eine Variante der GPL, nämlich die L-GPL, bei dem die Autoren auf ihr Urheberrecht verzichten, was bei der normalen GPL nicht der Fall ist. Bei der GPL muß jeder Code, so kommentiert sein, daß daraus der Autor zu erkennen sein muß. Bei der L-GPL ist dem nicht so.
  8. Was? das wusste ich noch garnicht :o :(

    ich persönlich finde das sehr schade da mir Bukkit sehr gepasst hat und ich damit oft und sehr lange MC Server betrieben habe ;(
  9. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    danielmayer schrieb:
    Was? das wusste ich noch garnicht :o :(

    ich persönlich finde das sehr schade da mir Bukkit sehr gepasst hat und ich damit oft und sehr lange MC Server betrieben habe ;(


    Bukkit ist iummer noch erhältlich, zumindestens die letzten Beta-Releases. Aber ob und wann das weiterentwickelt wird, habe ich noch nicht ergründen können.

    Ein Link dazu: https://dl.bukkit.org/downloads/bukkit/

    Beitrag zuletzt geändert: 12.9.2014 15:38:05 von kalinawalsjakoff
  10. Aso ok, hört sich ja schon mal bisschen besser an, da bin ich ja ein wenig erleichtert :)
  11. toastcrafterhd

    Kostenloser Webspace von toastcrafterhd

    toastcrafterhd hat kostenlosen Webspace.

    Ja,Bukkit wird bald wieder erhältlich sein, vermutlich aber auf der Mojang Seite. Bukkit wird aber vermutlich nicht mehr so gut gepflegt, da sich ein großteil des Teams und anderer Serverplattformen( WorldEdit/WorldGuard,MCPC+/Cauldron,Forge/FML/MCP, FTB ,CanaryMod,SpaceManiac und Spigot) an das neue Projekt :Sponge Powered (www.spongepowered.org)
  12. Hey,

    beim ersten Lesen des Titels habe ich ja einen halben Herzinfarkt bekommen.. :D

    Ich kann mich noch zu gut an meinen Server erinnern, natürlich auch auf Bukkit, mit den ganzen Pluginschnickschnacks, Elevators etc.
    Gut war auch immer, da ich damals anfing Java zu lernen, dass man so immer seine neuen Kenntnisse praktisch umsetzen konnte.

    Aber ganz ehrlich; selbst wenn es öffentlich fallen gelassen wird, Bukkit ist Open-Source und kann von jedermann weiterentwickelt werden. Daher glaube ich nicht, dass das Projekt so schnell aussterben wird.
  13. 1. Bukkit gehört Mojang bzw. Microsoft
    2. Bukkit wurde nicht geschlossen, sondern die Downloads sind aufgrund eines DMCA Takedown requests eine Weile nicht verfügbar.
    3. SpigotMC ist zwar eine schöne Alternative, aber auch von DMCA betroffen

    MfG
    Flo
  14. wie geht den das jetzt genau weiter was is das aktuell genutze projekt weil die sponge seite da scheint nicht ereichbar zu sein und für bukkti oder craftbukkit lässt sich nicht wirklich eine 1.8.3 version findne eben so auch keine spigot wie gehts hier weiter.... ich meine sorry das ich das thema hier auftaue aber so ne klare antwort habe ich da nicht gefunden



    ach und sry noch n zweites mal leider leider kann ich nicht wirklich englisch also tuh ich mich mit nem link auf den original seiten sehr schwer was da jetzt phase ist
  15. c******t

    Guck auf Youtube wie man ein 1.8 Bukkit Server macht. Dort ist meistens ein Spigot-Download-Link verfügbar. Ich komme auch nicht auf die Seite...
  16. Moin,
    wenn das noch aktuell ist, lade dir hier einfach das aktuelle "Build-Tool" runter:
    https://hub.spigotmc.org/jenkins/job/BuildTools/lastBuild/artifact/target/BuildTools.jar
    Man muss sich seine Serverfiles selber compilieren.
    Die JAR kannste dann aus der Konsole starten mit java -jar BuildTools.jar . Dann lässte deine Kiste 15 min in Ruhe und wenn alles durchgeruttert ist, haste zwei Files in dem Ordner mehr drin - die Craftbukkit.jar und die Spigot.jar .
    Dann nimmste die Spigot.jar und packst die auf deinen Server drauf.
    Wenn das ein Nitrado-Server ist, kannst du sowieso über die Nitrado-Oberfläche updaten bzw. wenn du wie oben beschrieben die Files selber compiliert hast, musst du die spigot.jar in craftbukkit.jar umbenennen, damit das Nitradosystem damit klarkommt.
    Das funktioniert eigentlich ganz gut mit diesem Build-Tool.
    Viel Spaß,
    clone
  17. ich meine auch eher wie das jetzt mit majong mit bukkit oder sonstiges weiter geht ich meine majong wurde zwar von microsoft auf gekauft aber da waren ja gerichtsverfahren oder sowas wegen dem ganzen sprich die seiten selber bieten eigentlich noch nix an die richtung is das dann immer noch nicht abgeschlossen mit dem verfahren

    und was ich hier auch sehe auf minecraft wiki stehen immer noch die selben infos über die nächste entwiklung also 1.9 wie vor nem halben jahr oder so bleibt das jetzt quasi immer auf dem stand stirbt minecraft aus


    und noch die letze frage wegen der sache mit den eula und den spenden auf nem server .... so 100% klar scheint das ja auch net zu sein heist das nun das spenden nicht mehr erlaubt sind gibts da ne ausnahme muss ich den server 100% aus der eigenen tasche bezahlen und wie is es darf man für geld nun zb nen flugmodus oder mehr homes oder so anbieten oder is das damit zu 100% verboten
  18. torominogames

    Kostenloser Webspace von torominogames

    torominogames hat kostenlosen Webspace.

    Wenn es keine Bukkit-Versionen mehr gibt, werde ich mir halt selbst welche basteln für eine neuere Version. Oder ich downloade mir welche die schon von Anderen geupdatet sind.
  19. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!