kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Chemie

lima-cityForumSonstigesSchule, Uni und Ausbildung

  1. Autor dieses Themas

    m****d

    so ich bins wieder ^^
    habe ziemlichens tress egen schule un auch in chemie muss ich rechnen *OMG*

    aufgaben sind folgende^^ :

    a) Ca + Cl2 -> Ca hoch2+ + 2 Cl hoch -
    b) 2Al+ 3Br2-> 2Al hoch3+ + 6Br hoch -
    c) 2Na + F2 -> 2Na hoch+ + 2F hoch -
    d) 2H2 + O2 -> 2H2O

    bitte helft mir
    f?r verst?ndniss fragen imma gerne offen^^
    gru? mack-d
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. t****y


    so ich bins wieder ^^
    habe ziemlichens tress egen schule un auch in chemie muss ich rechnen *OMG*

    aufgaben sind folgende^^ :

    a) Ca + Cl2 -> Ca hoch2+ + 2 Cl hoch -
    b) 2Al+ 3Br2-> 2Al hoch3+ + 6Br hoch -
    c) 2Na + F2 -> 2Na hoch+ + 2F hoch -
    d) 2H2 + O2 -> 2H2O

    bitte helft mir
    f?r verst?ndniss fragen imma gerne offen^^
    gru? mack-d

    Haste kein Chemie Buch?
    Also wir sind mit unserem Stoff auch mind. ein Jahr zur?ck und ich habs aber nun geschafft einigerma?en klarzukommen, indem ich mir das selber beibringe, weil bei uns die Lehrer gewechselt haben und nun kommt keiner mehr in Chemie klar, gab etliche 5en aufm Zeugnis, ich geh?re gottseidank nicht dazu, weil ich mich daf?r auch wirklich ins Zeug gelegt hab, war nichtmal 5 gef?hrdet ;).
    Diesen mit hoch- oder hoch+ das hat doch was mit dieser Ionenbindung zutun oder nicht?
    Ist es nicht so, dass ein Stoff immer Elektronen abgibt und der andere diese dann aufnimmt sozusagen.
    Also ich m?sste da selber mal nachblettern aber ihr m?sstet eigentlich ein Buch haben, wo sowas geschrieben steht, schau dir mal sowas mit Bindungen an, Ionenbindung bzw. Elektronenpaarbindung. Da m?sste sowas bei sein.
  4. Autor dieses Themas

    m****d

    @ teremy
    ja du hast recht das hoch+ hat was mit der ionen oder elektronenbindung zu tun aber ich hab schon versucht via buch eien l?sing zu finden ... aber ich habs nich geschafft ... versteh nich wei ich das rechenen muss =(((
    PS: bin noch nich 5 gef?hrdet ^^
  5. Willst du erkl?rt haben, warum das so ist`

    Also: Es kommt drauf an, ob ein + und ein - kommt, ob es eine Ionenbindung wird (Elektronen komplett zum anderen Atom) oder ein zusammenh?ngendes Molek?l.

    Letztes ist Wasser.

    2H2 (=2 Wasserstoff2-Atome, d.h. 2 mal 2 Wasserstoffatome, die schon zusammen sind.) + O2 (=Sauerstoff tritt immer zusammen auf).
    Da nun die Differenz der Elektronegativit?t ( http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronegativit%C3%A4t ) gering ist, so bleiben die im Molek?l - es ist Wasser. Dabei ist es so, dass die Elektronen mehr beim Sauerstoff sind.

    Ich schick schonmal ab, dann kanst du schon mal lesen, ich editiere weiter.

    MfG lagerhaus



    So...

    Calcium reagiert mit Chlor (auch immer nur doppelt anzutreffen). Das Calcium steht in der 2. Hauptgruppe, hat 2 Au?enelektronen, die es abgeben will.
    Pro Chlor-Atom wird jedoch nur 1 Elektron aufgenommen. Folglich braucht man pro Calcium-Atom 2 Chloratome.
    Da die Differenz der ELektronegativit?t hoch ist (?ber 1,7), entsteht eine ionische Bindung, die Ionen sind von einander getrennt. Die Elektronen sind vollast?ndig ?bergegangen.
    Ca + Cl2 -> Ca hoch2+ + 2 Cl hoch -
    Es wird jetzt 2Cl-, da jedes Chlor jetzt "zufrieden" ist, da es 8 Au?enelektreonen hat. Es existiert jetzt alleine, da "das Ziel eines jeden Atoms eine volle ?u?ere Schale ist".



    2Na + F2 -> 2Na hoch+ + 2F hoch -
    Fast dasselbe wie Calcium und Chlor.
    Natrium hat 1 Au?enelektron, deshalb gibt es 2 davon, die reagieren. Flour kommt auch nur zu zweit vor, deshalb so.
    Flour ist ?brigens das "st?rkste" Element. Es entsteht wieder eine Ionische Bindung: http://de.wikipedia.org/wiki/Ionische_Bindung



    b) 2Al+ 3Br2-> 2Al hoch3+ + 6Br hoch -

    Br = Brom. Ein Halogen wie auch Flour und Chlor. ALso auch 7 Au?enelektronen. Brom kommt auch nur zu zweit vor.
    Da Aluminium 3 Au?enelektronen muss man sich ?berlegen, wie man das 3-er Abgeben und 1-er Aufnehmen vereinbaren kann.
    Dies gelingt indem durch 2AL-Atome 6 Elektronen abgegeben werden und durch 3x Br2, also auch 6, 6 Elektronen aufgenommen werden.

    Die hoch + Zahlen sind die Ladungs (Ich glaub Oxidations-) zahlen. Wenn 2 Elektronen weg sind, ist 2-fach positiv (+) geladen. Wenn zuviele Elektronen da sind, so wie dann bei z.B. Chlor, dann ist es negativ geladen.

    Gerne nachfragen!

    Beitrag ge?ndert am 2.02.2006 22:05 von lagerhaus
  6. Autor dieses Themas

    m****d

    hmm okay danke lagerhaus f?r die erkl?rung das wusste ich vorher nicht !!!
    ?hm unser chmielehrer meinte i.was vonw egen umformen is das bei diesen thermen m?glich
    ich weiss nich was ich da umformen soll oda machen kann
    versteht ihr mich?
    ich glaube es hat was mit Oxidation Reduktion und Redoxreaktion zu tun!!!
  7. Vermutlich meint er folgendes:

    a) Ca + Cl2 -> Ca hoch2+ + 2 Cl hoch -

    http://de.wikipedia.org/wiki/Oxidation

    Hier nun die Oxidation:

    Ca -> Ca2+ + 2e

    Reduktion: Cl2 + 2e -> 2 Cl-

    Redox: (aus der Aufgabe) Ca + Cl2 -> Ca hoch2+ + 2 Cl hoch -


    //EDIT: Bei der Wikipedia ist ein sch?nes Schema!

    Beitrag ge?ndert am 2.02.2006 22:09 von lagerhaus
  8. Autor dieses Themas

    m****d

    joa lagerhaus auch dir tausend dank
    jez kann chemie kommen ^^
    naja wenn ich mal wieder probleme habe weiss ich an wen ich mich wenden kann ;)
    gru? Mack-D
  9. davidmuc

    Co-Admin Kostenloser Webspace von davidmuc

    davidmuc hat kostenlosen Webspace.

    erldeigt?wenn nicht pn an mich.
    closed
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!