kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Content dynamisch nachladen

lima-cityForumDie eigene HomepageHTML, CSS & Javascript

  1. Autor dieses Themas

    ra1n

    Kostenloser Webspace von ra1n

    ra1n hat kostenlosen Webspace.

    Moin Leute,
    ich bastel derzeit an einem neuen Projekt und brauche etwas Hilfe in Richtung der dynamischen Neuladung von Content.

    Simpel gesagt, ich möchte einen Link bzw. einen Button dazu nutzen um einen bestimmten Bereich einer Seite nach Klick bzw. bestimmter Zeit /Timer?) automatisch neu einzulesen.

    Welche Möglichkeiten bieten sich mir da an?

    Gruß
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    Du kannst mit JavaScript asynchron Inhalte vom Server nachladen, Stichwort »AJAX«.
  4. AJAX.
    Geht ganz leicht mittels .load() Event mit jQuery.

    Speicher dir dazu die jquery-1.9.1.min.js auf deinem Webspace unter jquery.js ab.
    Binde diese über
    <script src="jquery.js" type="text/javascript"></script>
    in dein HTML-Dokument ein.
    Erstelle eine Datei Namens script.js und binde sie auf dieselbe Weise ein wie oben.
    Schreibe in die script.js folgendes:
    function loadmyurl() {
    $('#divID').load('pfad/zum/dokument.php');
    }
    Nun musst du nurnoch deklarieren, welches Element gedrückt werden muss, um loadmyurl() aufzurufen.
    Schreibe hierfür einfach zu deinem Element im HTML-Dokument:
    onClick="javascript:loadmyurl();"
    also zB:
    <button value="Nachladen!" onClick="javascript:loadmyurl();"></button>


    Verwendete Literatur: .load() API Dokumentation
    Für deine Intervallschaltung bzw Timerschaltung, schau dir Timerfunktion auf SelfHTML an.

    Grüße :wave:

    Beitrag zuletzt geändert: 13.5.2013 11:02:31 von limabone
  5. Autor dieses Themas

    ra1n

    Kostenloser Webspace von ra1n

    ra1n hat kostenlosen Webspace.

    Danke für eure schnelle Hilfe.
    Habe das ganze jetzt mithilfe von Javascript gelöst.

    Auch wenn es natürlich nicht in diesen Bereich gehört, ich benutze jetzt folgenden Code:

    <script type="text/javascript">
         $(document).ready(function() {
           $("#refresh").load('templates/lastthree.tpl.php?sid=<?php echo $sid ?>');
           var refreshId = setInterval(function() {
              $("#refresh").load('templates/lastthree.tpl.php?sid=<?php echo $sid ?>');
           }, 30000);
        });
    </script>


    Ist eine Variablenübergabe von PHP nach JS auch anders möglich, als der Weg den ich jetzt dafür nutze?

    Gruß
  6. Du könntest Heredoc verwenden.
    echo <<<EOT
    <script type="text/javascript">
         $(document).ready(function() {
                      $("#refresh").load('templates/lastthree.tpl.php?sid=$sid');
                       var refreshId = setInterval(function() {
                              $("#refresh").load('templates/lastthree.tpl.php?sid=$sid');
                              }, 30000);
        });
    </script>
    EOT;

    Nachzulesen hier.
  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!