kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Core2duo Linux Energiesparen

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    thunderlord

    thunderlord hat kostenlosen Webspace.

    Wie kriege ich nen Core2duo unter linux Debian zum energiesparen. Für Windows gibt es ja etliche Tools um nen Prozessor zu "Undervolten".
    Außerdem kann ich ja normalerweise den Prozessor abhängig von der gebrauchten Leistung steuern. Giebt es da auch so was für linux oder bin ich da auf verlorenem Posten.

    Ich hab leider nicht wirklich was für Linux dazu gefunden. Am besten wäre halt nen tool für die shell.

    danke schon mal für die Antwort.

    cya
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Autor dieses Themas

    thunderlord

    thunderlord hat kostenlosen Webspace.

    Danke für den Link!!!
    Das sind ziemlich viele Projekte drauf. Hab jetzt noch nicht alle durch aber ich habe da leider keins gesehen womit ich die Core Voltage absichtlich zuweit herunter setzten kann ...
    Davon abgesehen hören sich manche Projekte ziemlich gleich an, deswegen meine frage könntest du mir welche davon empfehlen die du schon ausprobiert hast und evt. ne kurze rückmeldung geben was die usability betrifft ???

    cya
  4. Huhu,

    ich selber hab mein Lappi meist am Strom drum kenn ich mich da ned so aus.
    Ich hab mal die Laptop Mode Tools genutzt unter Arch

    https://wiki.archlinux.de/title/Laptop_Mode_Tools

    Einstellungen sind ja grundsätzlich ähnlich. Ein Tool was ähnlich aussieht und ne gute Usability hat wüsste ich so spontan nicht.
  5. Autor dieses Themas

    thunderlord

    thunderlord hat kostenlosen Webspace.

    Danke trifft sich ja ganz gut weil ich dann des gleich auf meinem server (alix board mit arch und voyage) ausprobieren kann ... mal schauen ob da noch nen paar watt rausgehen ^^

    danke für den link

    cya
  6. Unglaublich dass es hier noch einen Arch user gibt ;)

    Ich verwende auch laptop-mode-tools, scheint ganz nett zu sein, aber man muss sich halt durch eine menge config files wuehlen.

    Um infos ueber den Verbrauch zu bekommen ist powertop ziemlich nett, es zeigt auch ein paar Vorschlaege zur Verbesserung an.
  7. es gibt noch so ein programm, dass nennt sich "powertop"
    damit kannst du gucken welche prozesse wieviel strom verbrauchen, ist aber ein konsolen programm
    alternativ kannst du ja mit dem gnome-system-monitor ein paar prozesse killen, die nicht ganz so wichtig sind, das bringt bei mir wahre wunder, außerdem hab ich ein applet installiert womit man die cpu rauf oder runter takten kann
    der link bezieht sich zwar auf archlinux, aber kann wahrscheinlich auch auf debian angewandt werden
    https://wiki.archlinux.de/title/Kategorie:Energieverwaltung
    im ubuntu wiki findest du weiteres
    http://wiki.ubuntuusers.de/Strom_sparen

    leider kann ich unter linux nicht die gleiche akkuleistung erreichen wie unter windows :(
    (aber die akku leistung hat inzwischen auch schon nachgelassen, vll brauch ich nen neuen: hab nen asus laptop, wo kann ich dafür nen neuen akku kaufen? so mal nebenbei gefragt)
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!