kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Das ist tol l!!!

lima-cityForumHeim-PCNetzwerke

  1. Autor dieses Themas

    f*************m

    Ha! Das ist toll wenn Anf?nger Ein DSL Wlan haben aber kein Netzwerkschl?ssel machen.
    Dann kannst du sozusagen kostenlos surfen!!
    Was sagst du dazu??
    :cool:<<<ich bin daf?r
    oder
    :mad:
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. k*****i


    Ha! Das ist toll wenn Anf?nger Ein DSL Wlan haben aber kein Netzwerkschl?ssel machen.
    Dann kannst du sozusagen kostenlos surfen!!
    Was sagst du dazu??
    :cool:<<<ich bin daf?r
    oder
    :mad:


    ich bin daf?r das du ne anzeige bekommst wenn du erwischt wirst, jedoch geht das ne so leicht^^

    ich bin dagegen weil du nicht zahlst und auch ne menge ?rger ihr einhandeln kannst...

    bin dagegen

    MfG

    Kraeusi
  4. s**********n

    Hm... ist das denn illegal??? Also wenn ich sowas merken w?rde, w?rde ich den betreffenden fragen ob ich f?r ne geringe Summe surfen d?rfte?!

    Deswegen irgendwie beides :cool::mad:
  5. Das ist sicher illegal, aber es gibt sehr viele unverschl?sselte Wlan router.

    Ich bin daf?r:cool:

    Wenn es Leute gibt die sich nicht informieren k?nnen sind sie selber schuld!!:confused:

    mfg stephanm
  6. Autor dieses Themas

    f*************m

    Und solange du nur im Internet bist und nichts downloades ist es nicht strafbar schlislich muss man immer die Bedienungsteinleitung gesched durchlesen!!
  7. Aber das ist doch alleine nicht anst?ndig (moralisch gesehen). Jemand anderes bezahlt und du surfst mit. Au?erdem merkt er das doch auf der n?chsten Rechnung.
    Ich finde das nicht gut. :mad::mad::mad:
    MfG lagerhaus
  8. r********t

    Wenn du durch ein privates Netzwerk (per wlan) online gehst ohne es zu knacken. sprich das Netzwerk ist komplett offen ohne wep und co. dann liegst du im legalen bereich. Weil der Netzwerkbetreiber/admin somit selber schuld ist. erst wenn du dich sozusagen reinhackst also die Verschl?sselung knackst dann liegste auf der illegalen seite.

    P.s spam wurde gel?scht und beim weiteren mal threads geschlossen!
  9. Autor dieses Themas

    f*************m


    Au?erdem merkt er das doch auf der n?chsten Rechnung.

    1.Solange dein PC nicht nach deinem Namen bennant ist kann er keine Anzeige erstatten.
    2.Und wenn die das checken, erst dann machen die einen Netzwerkschl?ssel.!!!!:cool::cool::cool:
  10. a*****z

    also ich habe dazu 2 seiten ich finde das auf der einen seite sch?n wenn ein router offen ist so kann ich unterwegs mit dem laptop mal nach news schauen oder ne mail verschicken ohne zu bezahlen auf der anderen seite f?nd ich es schei?e wenn sich jemand bei mir einklinken w?rde darum immer sch?n verschlo?en halten

    gru? abs
  11. lol was redet ihr hier alle?

    Nat?rlich ist das illegal. Wenn mein Nachbar sein Garagentor offen l?sst dann hab ich schlie?lich auch nicht das Recht mit seinem Auto zu fahren.

    Man surft auf kosten andere, kann auf Netzwerkordner zugreifen und noch vieles mehr, das ist sehr illegal. Nur weil er sein Netzwerk nicht absichtert hat kein zweiter das Rehct ohne die Einwilligung des Netzwerkbetreibers auf dessen kosten sich, mit seinen Daten im Internet einzuw?hlen.

    Gru? Tobi
  12. d******4

    ?0 da muss ich ttobsen recHt geben! das stimmt! nat?rlich is das illegal!:mad:
  13. g**********a

    Solange man nicht das opfer ist bin ich darf?r wenn ich das opfer w?re (was is ja zum gl?ck nicht bin) dann is es bl?d
  14. b***u

    Hoi

    LOOOOOOL!! Der Post von meinem Vorposter ist ja geil!

    Das ist auf jeden Fall illegal, aber wer zum Teufel hat den heut zu Tage noch eine unverschl?sselten W-Lan-Zugang?!

    Liebe Gr??e,
    Ballu
  15. davidmuc

    Co-Admin Kostenloser Webspace von davidmuc

    davidmuc hat kostenlosen Webspace.



    ballu schrieb:
    Hoi

    LOOOOOOL!! Der Post von meinem Vorposter ist ja geil!

    Das ist auf jeden Fall illegal, aber wer zum Teufel hat den heut zu Tage noch eine unverschl?sselten W-Lan-Zugang?!

    Liebe Gr??e,
    Ballu


    Oh,a gibt es jede menge Leute!
    Ein Kumpel von mir f?hrt immer rum und schaut wo er offene Netzwerke findet und wenn er eins gefunden hat klingelt er und sagt f?r 100? macht er des netzwerk sicher:-)
  16. s*******t

    Wenn cih ein offenes WLAN finde, schicke cih dem Besitzer des selbigen per net send erstmal ein paar nachrichten ^^

    Und DANN klingel ich bei dem und sag - Geld gegen Sicherheit ^^
  17. so weit ich weis ist das nutzen von w-lan verbingungen nicht strafbar wen sie nicht verschl?sselt sind das heist wen die verschl?sselt sind und du knackst die dan ist es strafbar
  18. Ich stimme ttobsen voll und ganz zu.
    Sicher ist es verlockend, mal so'n bischen kostenlos zu surfen und zu schauen, was andere so auf der Festplatte haben, moralisch ist es auber auf jeden Fall ?u?erst verwerflich (bla, bla, bla...).
    Hier auf Lima tummeln sich ja viele, die sich in Sachen PC und alles was dazu geh?rt einigerma?en auskennen. Im realen Leben gibt es jedoch viele Leute, die "schon mal was davon geh?rt" haben und sich dann bei irgendwelchen "Fach"-H?ndlern beraten lassen. Da ist dann nat?rlich alles prima und kinderleicht einzurichten...
    Und wenn das WLan funktioniert, ist es ja gut, wozu sich Details anschauen. Und gerade Windoof gaukelt den Otto-Normalbenutzer vor, dass mit den Grundeinstellungen schon alles in Butter ist...

    Sicher k?nnte man sagen "Selbst schuld", aber viele Leute wollen einfach ein funktionierende System und haben keine Lust/ keine Zeit/ nicht die F?higkeit, sich mit den Details zu befassen. Und wenn Handel und M$ sagen, es ist ok, dann glauben die es auch, bis zum b?sen Erwachen...
  19. Aber ein gewisses Ma? an Sicherheitsbewusstsein sollte man doch wohl von jedem erwarten k?nnen, oder?
    Ein Auto f?hrt auch einfach so, ohne irgendwelche Sicherheitsma?nahmen. Trotzdem schlie?en die Leute ihr Auto ab wenn sie gehen, aktivieren elektronische Wegfahrsperren oder Alarmanlagen oder legen sogar eine Kralle an. Wozu das ganze? Das Auto f?hrt doch auch ohne den ganzen "Bl?dsinn".

    ?hnlich ist das mit der WLan-Verschl?sselung.


    Wenn ich so jemanden finden w?rde, w?rde ich auch erstmal bisschen st?bern *gg*

    Vielleicht findet man ja einen Filesharer oder einen Raubkopierer und M$ oder die MI zahlen bissl was f?r seine "Auslieferung" *lol*


    ?brigens gab's diesen Thread schonmal, ich kann ihn nur leider gerade nicht finden :-(
  20. ...wobei in den allgemeinen Medien viel mehr dar?ber berichtet wird, wie gef?hrlich es ist, ein Auto offen stehenzulassen als ein Netzwerk.
    Da wird meist ?ber das winderbare Windows berichtet. H?chstens mal ?ber einen b?sen Virus, aber dageen gibts ja Virenscanner. Und jetzt, wo WinXP sogar eine eigene "Firewall" dabei hat, kann ja gar nichts mehr passieren...
  21. brueckenspringer

    brueckenspringer hat kostenlosen Webspace.

    Bin dagegen, denn man sollte es nicht ausnutzen, wenn man sich nicht so auskennt mit dem ganzen Zeugs. Ich kenne mich damit auch nciht aus.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!