kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Diesel verbot

lima-city: kostenloser WebspaceForumSonstigesOff-Topic

  1. Autor dieses Themas

    k*****m

    0 positive Bewertungen
    0
    Diesel verbot in der Berliner innenstadt find ich voll cool und ihr?

    /EDIT/ blackangel-
    Und das n?chste Mal bitte etwas mehr als Einf?hrung schreiben ^.~
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. tof-devil

    Kostenloser Webspace von tof-devil

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2827 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    tof-devil hat kostenlosen Webspace.

    erstmal der hintergrund

    das h?ngt alles zusammen mit dem neuen diesel filter den man hier nicht haben wollte... den die franzosen entwickelt haben..

    und das stand schon seit jahren fest das ab 01.01.12005 das neue gesetzt kommt mit dem diesel filter...

    die deutsche autoindustrie sagte sie entwickeln eins bis dahin ^^ und was ist nichts ham se

    und der normal b?rger muss jetzt zahlen und nen diesel filter kaufen ..

    naja wie immer und die regierung macht nix

    die wirtschaft bestimmt alles -_-

  4. alopex

    Kostenloser Webspace von alopex

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    15666 Gulden

    12 positive Bewertungen
    0

    alopex hat kostenlosen Webspace.

    Hallo!

    Nee nee, nicht die ganze "Wirtschaft", die deutschen Automobilhersteller tun nichts! Das hei?t, sie tun schon etwas: Sie schmieren die Politiker, damit diese nichts "gegen" die deutsche "Weltspitzen-Autobmobil-Industrie" unternehmen. Das erste 3-Liter-Auto auf deutschen Stra?en kam aus Frankreich (lange bevor in Deutschland das Thema ?berhaupt diskutiert wurde), die deutschen Vorschriften zur Abgas-Emission werden regelm??ig erst dann versch?rft wenn deutsche Autos in den USA -- wegen der dort herrschenden strengeren Vorschriften -- eh nicht mehr verkauft werden d?rften, und den Partikelfilter haben die Franzosen als erste nach Deutschland gebracht. Deutsche Diesel-Autos ru?en n?mlich n?mlich besser als ausl?ndische.

    Es gibt in Deutschland Betriebe, die warten nur darauf LKWs, Busse, PKWs (und was wei? ich nicht alles) endlich mit Partikelfiltern aufzur?sten. Nur m?sste daf?r bei den Fahrzeughaltern ein Anreiz geschaffen werden, beispielsweise mit einer Steuererleichterung. Da aber die KFZ-Steuer in Deutschland L?ndersache ist, m?ssten die Bundesl?nder (und deren Finanzminister) mit Steuereinbu?en rechnen. Daher "bauen" die Herren L?nderfinanzminister auf "die Vernunft" der Autofahrer, dass diese sich irgendwann ein "sauberes" Auto kaufen werden. Selber fahren diese Typen (als Dienstfahrzeug) nat?rlich mehrheitlich Mercedes (ohne Partikelfilter, versteht sich), denn deutsche Autos ru?en ja besser als ...
    (siehe oben)

    Ein Dieselverbot in Innenst?dten behebt nicht die Ursachen, sondern verschiebt nur das Problem von denen, die es beheben k?nnten (deutsche Authersteller, deutsche L?nderfinanzminister), zu denen, die mit Autofahren ihr Geld verdienen m?ssen: Dieselfahrer haben solch ein Auto meist aus Umweltschutz- und Kostengr?nden gekauft und werden jetzt daf?r bestraft.

    MfG
    alopex

    edit:
    Sorry, sagittaria: Ich meinte nat?rlich ?das erste in Gro?serie hergestellte 3-Liter-Auto ...? Es handelte sich dabei ?brigens um den Citro?n AX mit Dieselmotor.
    Und nein: Ich fahre privat kein Auto aus Frankreich.
  5. s********a

    0 positive Bewertungen
    0

    Das erste 3-Liter-Auto auf deutschen Stra?en kam aus Frankreich


    ... komisch... Colani hat vor rund 20 Jahren sogar schon ein 1-Liter-Auto gebaut...


    die deutschen Automobilhersteller tun nichts


    ... komisch... ich kenne da jemanden, der bei einem gro?en Automobilhersteller arbeitet und grade Ru?partikelfilter verschrottet, da die keiner kaufen will... unsere Gemeinde z.B. hatte da welche bestellt - Spezialteile, die auch filtern, wenn der Motor nicht hochtourig f?hrt (wie bei ner M?llabfuhr z.B.) - und nach dem dritten meinten die: "N?, ist uns zu teuer!" und deswegen stinken die uns immer noch die St?dte zu!


    Deutsche Diesel-Autos ru?en n?mlich n?mlich besser als ausl?ndische


    ... komisch, dass da extra Autos ohne Filter gebaut werden, da die sonst in Frankreich keiner kauft... komisch....
  6. gfbeat

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Stallbursche

    536 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    gfbeat hat kostenlosen Webspace.

    Naja, man kann nicht immer alle unter einen Teppich kehren, aber im gro?en und ganzen hat alopex schon recht. Mercedes zum Beispiel rennen die Kunden momentan die L?den ein weil sie Ru?filter haben wollen da sie Angst haben sonst nicht mehr oder nicht mehr umsonst in die Innenst?dte zu d?rfen. Und was ist? Sie bekommen nichts. Keine Filter im Angebot.

    Wobei ich da noch gerne anmerken m?chte da? ich mir eine City-Maut oder ein City-Fahrverbot f?r Diesel sehr lustig vorstelle. ?berall wird's im Moment diskutiert, aber hat sich schonmal jemand ?berlegt was das wiedeer an Aufwand und damit Kosten bedeutet?:slant:
  7. tof-devil

    Kostenloser Webspace von tof-devil

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2827 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    tof-devil hat kostenlosen Webspace.

    tjaja im endeffeckt wissen ja auch nur die leute was abgeht die am langen hebel sitzen...

    da kann man nix machen..

    als normalb?rger ist man da total machtlos unteranderem auch wir :*(
  8. b************y

    0 positive Bewertungen
    0
    Dass das aber such immer vom einen auf den anderen Tag umgesetzt werde muss, die h?tten doch sagen k?nnen: "nach dem 01.01.2005 Gekaufte Dieselautos d?rfen in Berlin nur noch mit Filter Fahren." Dann g?b es die Umstellung zwar nur langsam aber daf?r w?ren nicht sofort bei jedem Kosten entstanden, weil ein nachtr?glicher Einbau ist immer teuerer als einer der von Anfang an drin ist.
  9. Autor dieses Themas

    k*****m

    0 positive Bewertungen
    0
    da hast du ja recht aber wenn wir weiterleben wollen sollten sie es schon in allen Autos ?ndern und werden die ganzen autos ohne filter schwarz verkauft und einfach das kaufdatum ?ndern!
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!