kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Dreamweaver CS 6 vs Microsoft Expression Web 4

lima-cityForumDie eigene HomepageHTML, CSS & Javascript

  1. Autor dieses Themas

    h*t

    Moin, Moin.

    Wollte mal fragen welches Programm Ihr lieber nutzt, den Adobe Dreamweaver CS 6 bzw. 5 und Co, oder den Nachfolger Microsoft Expression WEB 4, den Microsoft seit letztem Jahr komplett kostenlos anbietet und welcher der Frontpage Nachfolger ist.

    Ich selber habe immer Frontpage am liebsten genutzt, weil es meiner Ansicht nach sehr Benutzerfreundlich war.

    Was für Erfahrungen habt Ihr so gemacht?

    Gruss
    HFT
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Nutze seit eh und je Dreamweaver.
    Ich liebe einfach das Syntax Highlighting und die Auto Vervollständigung.
    Zudem natürlich noch die automatische Fehlerbenachrichtigung bei PHP..

    Microsoft Expression kenne ich persönlich nicht, habe aber vor Dreamweaver mit Frontpage "gearbeitet".
    Ich kann mich nur an ein simples Interface erinneren bei dem das Hauptaugenmerk auf WYSIWYG liegt.
    Man muss nicht codeaffin sein um das zu nutzen, da viel mit Klicken und herumziehen funktioniert.

    Denke für statische Seiten allemal nutzbar, für den produktiven Gebrauch großer Web Projekte mit dynamischen Content ist ersterer vorzuziehen.
  4. Ich kann meinem Vorposter nur zustimmen.

    Ich habe auch schon immer Dreamweaver benutzt. Bis auf die ersten paar Wochen in denen ich Webprogrammierung erlernt habe :biggrin: . Damals habe ich noch Notepad++ benutzt. "Microsoft Frontpage" habe ich ein paar mal dem Namen nach gehört aber mich sonst auch nicht mehr damit beschäftigt. Generell sind für mich die Programme der Creative Suite von Adobe für mich die besten.
  5. Also ich bin absoluter Dreamweaver Fan. Rührt wahrscheinlich auch daher, da ich mit diesem Programm in meiner Ausbildung gearbeitet habe und privat. Es geht einfach und schnell. Heißt aber nicht das man die Programmiersprachen wie Javascript, HTML, CSS, PHP usw. nicht verstehen sollte, denn Dreamweaver macht vieles in den Quellcode was teilweise unnütz ist und das muss man dann von Hand ausbessern, wenn man dies anders haben möchte oder gar weg haben möchte. Nebenbei für kleiner Sachen benutze ich persönlich noch Notepad++ wegen der farbigen Hervorhebung.
  6. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!