kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


DSL-SpeedTest Tester gesucht

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    philip1

    Kostenloser Webspace von philip1

    philip1 hat kostenlosen Webspace.

    Hallo

    Ich habe mit JavaScript und PHP einen DSL-SpeedTest programmiert, doch mir fehlen aussagekräftige Testdaten, da meine Internetverbindung eher langsam ist.

    Es wäre super, wenn einige die folgende Seite aufrufen könnten und schreiben, ob die angezeigten Daten stimmen.

    http://philip1.lima-city.de/speed

    Vielen Dank!!!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. h***e

    die ergebnisse sind falsch und die werte sollen in mb angezeigt werden
    Die Anzeige in KB ist wirklich Schwachsinn.
    nur wenige haben eine leitung die weniger als einen Mb/s schnell ist, der server wirdübrigens auch sehr ausgelastet
  4. Also bei mirm kommt kein Ergebnis, der macht da zwar irgendwas, aber bleibt bei 88% hängen... Zudem sind die angezeigten Werte nicht einmal annährend richtig.
  5. hpage schrieb:
    ... die werte sollen in mb angezeigt werden
    Die Anzeige in KB ist wirklich Schwachsinn.
    nur wenige haben eine leitung die weniger als einen Mb/s schnell ist, d...

    So, und nun gehst Du am besten mal in dich, liest noch mal nach, was Du geschrieben hast und denkst über die verwendeten Einheiten und deren Bedeutung nach. Eventuell fällt dir dann selber auf, wie sinnlos dein Beitrag war. :wall:

    @topic: Die ermittelten Werte passen bei mir (6 Mbit-Leitung) halbwegs.

    Beitrag zuletzt geändert: 10.5.2013 3:24:12 von fatfreddy
  6. Hallo :wave:

    Im FF funktioniert's nicht ("infinity"), in Chrome schon. Allerdings ist wohl der Server zu langsam. Mehr als 8 mbit/s Upload und 7 mbit/s download werden nie erreicht.

    Der Ping stimmt und die errechneten Werte für die Geschwindigkeit stimmen bestimmt auch (der Server ist halt zu langsam).

    mfg :wave:
  7. Auf meinem iPhone ist der Test jetzt schon bei 2 von 3 Versuchen abgestürzt. Das machen native Apps besser. Auch finde ich es nicht ganz in Ordnung, dass du ja die volle Bandbreite des Servers ausnutzt und dieser Lima city ist. Upload stimmt, Download nicht.
  8. Autor dieses Themas

    philip1

    Kostenloser Webspace von philip1

    philip1 hat kostenlosen Webspace.

    Danke für die vielen schnellen Rückmeldungen!!! :thumb:

    An dem Problem mit Mozilla Firefox arbeite ich bereits, aus irgendeinem Grund gibt FF den XMLHttpRequest nicht wieder frei...

    Dass der Lima-city-server vielleicht zu langsam ist, hatte ich mir fast schon gedacht. Kennt jemand einen kostenlosen, schnellen free-Hoster? PHP muss dieser nicht haben, nur die Testdaten (ca. 10 MB) müssen abgespeichert werden können.
  9. Hallo :wave:

    philip1 schrieb:
    Dass der Lima-city-server vielleicht zu langsam ist, hatte ich mir fast schon gedacht. Kennt jemand einen kostenlosen, schnellen free-Hoster? PHP muss dieser nicht haben, nur die Testdaten (ca. 10 MB) müssen abgespeichert werden können.


    Hm. 7/8 mbit/s sind doch eigentlich ganz schön schnell für einen Freehoster, kann mir nicht vorstellen dass irgendein anderer Freehoster schneller ist. Es gibt aber sehr billige vServer, mit denen du dein Vorhaben testen kannst..

    hc-tools schrieb:
    Auch finde ich es nicht ganz in Ordnung, dass du ja die volle Bandbreite des Servers ausnutzt und dieser Lima city ist.


    Tut er doch gar nicht, die Bandbreite wird zwischen allen aufgeteilt. Soweit ersichtlich werden pro Aufruf <10MB Traffic verursacht, da habe ich schon schlimmere Bilderseiten/Fotoalben gesehen. :biggrin:

    mfg :wave:
  10. Hallo erstmal!

    Also ich war erst verwundert, da es wie ja bereits angezeigt wird es bei Mozilla Firefox nicht funktioniert :/ Mit Opera habe ich folgende Ergebnisse erzielt:

    http://puu.sh/2QQsc.png

    Ich habe eine 50k Leitung, benutze jedoch gerade einen USB-WLAN Stick der mein Limit auf 54,0 MBit/s drosselt.
  11. philip1 schrieb:
    Danke für die vielen schnellen Rückmeldungen!!! :thumb:

    An dem Problem mit Mozilla Firefox arbeite ich bereits, aus irgendeinem Grund gibt FF den XMLHttpRequest nicht wieder frei...

    Dass der Lima-city-server vielleicht zu langsam ist, hatte ich mir fast schon gedacht. Kennt jemand einen kostenlosen, schnellen free-Hoster? PHP muss dieser nicht haben, nur die Testdaten (ca. 10 MB) müssen abgespeichert werden können.


    Google Code wäre eine Möglichkeit. Bei mir stimmen die Ergebnisse jedoch. Und ich bin mal wieder über die Tatsache erschrocken, dass Fritzbox 13,4 MBit/s Downstream anzeigt und die Speedtests alle nicht über die 7M hinaus gehen.
  12. fabo schrieb:
    Und ich bin mal wieder über die Tatsache erschrocken, dass Fritzbox 13,4 MBit/s Downstream anzeigt und die Speedtests alle nicht über die 7M hinaus gehen.

    Die Fritzen geben halt nur einen groben Durchschnittswert an. Bei dem Tool von philip1 finde ich es aber gerade sehr aufschlußreich, daß er, zumindest, bevor dieser überflüssige Screen mit den "Drehzahlmessern" erscheint, die Ergebnisse für verschiedene Paketgrößen (so zumindest habe ich die Datentabelle verstanden )zeigt.

    Beitrag zuletzt geändert: 11.5.2013 3:12:29 von fatfreddy
  13. Autor dieses Themas

    philip1

    Kostenloser Webspace von philip1

    philip1 hat kostenlosen Webspace.

    Die Probleme mit Firefox sind gelöst.

    Die Testdaten habe ich jetzt auf Google Code hochgeladen (z.B. https://speedtestlima.googlecode.com/files/kb512.txt). Doch wie kann ich sie jetzt per XMLHttpRequest erreichen? Meine Testseite (http://philip1.lima-city.de/speed/google.php) funktioniert aus irgendeinem Grund nicht. Opera Dragonfly gibt auch keinen Fehler aus :-( .
  14. Die Fritzen geben halt nur einen groben Durchschnittswert an.


    Grob ist gut. Ich habe eine 16k Leitung und 6k sind weniger als die Hälfte. Aber machste nix....

    @philip1

    Nicht ohne Weiteres. XMLHttpRequest kann standardmäßig aus sicherheitsgründen nicht auf externe Hosts zugreifen, wenn diese den Zugriff nicht durch spezielle Header explizit erlauben.

    An Stelle einer Textdatei könntest du es mit JSON versuchen. Das geht auch über externe Hosts.

    Ansonsten kannst du aber das gesamte Projekt auf Google auslagern. Dann musst du dich nicht kreuz und quer über die Welt verbinden.

    Beitrag zuletzt geändert: 11.5.2013 13:25:35 von fabo
  15. Autor dieses Themas

    philip1

    Kostenloser Webspace von philip1

    philip1 hat kostenlosen Webspace.

    Die Testdaten haben jetzt die Endung *.json, doch das macht leider keinen Unterschied.

    Die Seite zur Geschwindigkeitsmessung werde ich dann wohl auf den Google-Server kopieren müssen.
  16. Allein mit der Endung ist's auch nicht getan :p Das müssen schon richtige JSON-Dateien sein.

    Aber das gesamte Projekt bei Google zu hosten macht sicherlich den meisten Sinn. Die Frage jedoch ist, ob du zwingend PHP brauchst. Denn das lässt sich bei Google (AppEngine) nur via Java nutzen.
  17. Hallo,

    Habe DSL 16+ , Deutsche Telekom und bin über Wlan drin. Mein Ergebniss:

    http://das-irrenhaus.info/Das-Irrenhaus/Bloedsinn/lima.png
  18. ich habs jetzt 2x getestet mit 2 verschiedenen inetverbindungen

    ich muß sagen die werte stimmen ungefähr beim pc
    beim blackberry sind sie etwas zu niedrig >>> das kann aber auch an der uhrzeit liegen

    schöne grüße aus wien
  19. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!