kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


eBay Kleinanzeigen Betrugsverdacht

lima-cityForumSonstigesReallife

  1. Autor dieses Themas

    lordcodex

    Kostenloser Webspace von lordcodex

    lordcodex hat kostenlosen Webspace.

    Hallo Limanianer,

    hmmm ich glaub ich bin 140€ los :(
    Wollte mir vor 2 Tagen eine PS3 bei eBay Kleinanzeigen kaufen. Hab auch ein gutes Angebot gefunden 135€ gleich zum abholen, leider war das Angebot in Stuttgart und ich wohne nicht gerade in der Nähe, also hab ich den Verkäufer angeschrieben und gefragt ob auch Versandt ok wäre...
    Wir haben uns für ein Aufschlag von 5€ auf ein DHL Versandt geeinigt.

    Da er kein PayPal hatte (oder wie ich langsam denke einfach nicht benutzten wollte) habe ich das Geld überwiesen.
    Und ihm eine Kopie des Überweisungsbelegs geschickt.
    Eigentlich sollte ich am nächsten Tag die sendeID bekommen, damit ich das Paket verfolgen kann.
    Nun das ist 2 Tage her und ich hab nix bekommen, Geld ist weg und der Verkäufer antwortet auch nicht mehr -.-

    Überweisungen kann man leider nicht stornieren (nur Lastschrift, laut den Aussagen der Bankangestellten).

    Hat irgendwer eine Idee was man noch tun könnte abgesehn von einer Anzeige bei der Polizei (wobei ich mal vermute das auch das wenig bringen wird).

    DeX
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Du kannst noch etwas warten vielleicht trifft das Päckchen ja noch ein. Du solltest in spätestens 1 Woche den Vorfall eBay melden und auch wenn keine grosse Aussicht besteht das Geld zurück zu bekommen auf jeden Fall eine Anzeige wegen Betruges stellen.

    Da sein ursprüngliches Angebot mit Abholung stattfinden sollte kann ich mir eigentlich nict vorstellen, dass es sich um einen von vorne herein geplanten Betrugsversuch handelt om Reallife passieren ab und zu auch Unfälle oder andere Ungeschicklichkeiten so dass ich grosse Chancen für dich sehe noch an deine PS3 zu kommen.

    Beitrag zuletzt geändert: 29.3.2012 20:27:47 von motoernie
  4. Autor dieses Themas

    lordcodex

    Kostenloser Webspace von lordcodex

    lordcodex hat kostenlosen Webspace.

    Naja habe mich eigentlich schon damit abgefunden das die 140€ weg sind ;/
    Echt Mist sowas :(
    Wollte halt nur wissen ob ich noch irgendwas machen konnte.
    Polizei und eBay melden werd ich es auf jeden Fall, spätestens Montag.
  5. t*****b

    Gedulde dich, ich habe neulich etwas ersteigert (ca. 400€ Wert), ich habe dem Verkäufer mehrmals geschrieben, ohne eine Antwort zu erhalten. Dennoch habe ich das Gekaufte etwa eine Woche später geliefert bekommen. Bewertet wurde ich von ihm auch nicht.
    Gedulde dich noch einige Tage, bevor du rechtliche Schritte einleitest, vielleicht kommt das Päckchen noch oder er meldet sich zurück.
  6. s********e

    Probieren geht über studieren:
    Hier den Käuferschutz beantragen (Nacht 10 Tagen Nichterhalt)
    http://resolutioncenter.ebay.de/

    Hier die Infos dazu:
    http://pages.ebay.de/coverage/BuyerProtectionForBuyers.html
  7. Autor dieses Themas

    lordcodex

    Kostenloser Webspace von lordcodex

    lordcodex hat kostenlosen Webspace.

    Gilt das denn auch für eBay Kleinanzeigen? Dieses ResolutionsCenter...

    Das Problem ist das es über eine normale Überweisung gezahlt wurde, hab zwar den Beleg und die Bankdaten des Verkäufers, das ist aber auch alles. Wäre es PayPal wäre es kein Problem an das Geld zu kommen :(

    Beitrag zuletzt geändert: 30.3.2012 14:54:50 von lordcodex
  8. Ich würde einfach ein bisschen warten.

    Vielleicht war dein Käufer noch nicht bei der Bank und hat seine Bankauszüge kontrolliert usw....
  9. s********e

    Hast du die 140 Euronen international überwiesen, oder nur von D nach D?
    Weil ggf. müsste deine Bank eine Rückholung durchführen können innerhalb x Tage, so ist das zumindest in der Schweiz w.i.m.n.i.
  10. Autor dieses Themas

    lordcodex

    Kostenloser Webspace von lordcodex

    lordcodex hat kostenlosen Webspace.

    War eine normale Überweisung von D nach D, jedoch laut der Aussage meiner Bank können nur Lastschriften storniert werden. Überweisungen oder Daueraufträge die man selber erstellt hat nicht (wieso auch immer).
    Es gibt nur eine einizige Möglichkeit das man dieses macht und zwar mit der Erlaubnis des Empfängers, und das wird ja kaum der Fall sein bei einem Betrug!

    LG DeX
  11. s********e

    Naja, dann halt der übliche Weg. Hier habe ich einen interessanten Artikel dazu gefunden:
    http://www.netzwelt.de/news/69861-ebay-abgezockt-so-schlagen-ueck.html

    Auch ganz wichtig;
    Wenn du vorschnell handelst und das Paket dann doch ankommt, wirds peinlich für dich - also hab Geduld :)
  12. Wie du hast nur Bankdaten must doch auch den Namen der Person haben... und warum musst du den belegen das du dass Geld überwiesen hast der hat doch Augen im Kopf und Beine und soll selber nach schauen..

    und du weißt er kommt aus Stuttgart + Namen leicht zu finden..

    nach 7 tagen würde ich mir schon sorgen machen
    aber meisten ist es so das die Leute einfach zu faul sind Post zu laufen dan kommen diese geilen ausreden "ich hatte Augengrippe und war 2 Wochen im Krankenhaus"
    also kann ich dir auch nur sagen warten..

    wenn nicht!

    Das 1x1 des Abmahnens
    Erster Schritt: Abwarten, hartnäckig weiter Emails schreiben.(Bitte nicht Betrüger reinschreiben oder mit der anzeige drohen)
    Zweiter Schritt: Den Verkäufer auf dem postalischen Weg Abmahnen. (Per Einschreiben, Frist von 14 tagen Ware oder Geld)
    Letzter Schritt: Wenn der Verkäufer sich nicht meldet oder er sich auf dumm macht mit allen Unterlagen ab zur Polizeistelle und Anzeige erstatten

    Noch ein TiP wie man sehr schnell an die Adresse des gegenüber kommt du hast den Namen! den Ort ! dann frag doch mal das Einwohnermeldeamt des hiesigen Ortes koste zwar was um die 18 euro.. Aber ein Haus besuch bewirkt wunder xD

    Beitrag zuletzt geändert: 30.3.2012 15:38:27 von schrotti19
  13. s********e

    schrotti19 schrieb:
    und du weißt er kommt aus Stuttgart + namen leicht zu finden..

    Hallo, mein Name ist Hans Muster, ich komme aus Stuttgart.
    </ironie>
  14. Autor dieses Themas

    lordcodex

    Kostenloser Webspace von lordcodex

    lordcodex hat kostenlosen Webspace.

    schwarztee schrieb:
    Naja, dann halt der übliche Weg. Hier habe ich einen interessanten Artikel dazu gefunden:
    http://www.netzwelt.de/news/69861-ebay-abgezockt-so-schlagen-ueck.html

    Auch ganz wichtig;
    Wenn du vorschnell handelst und das Paket dann doch ankommt, wirds peinlich für dich - also hab Geduld :)


    Finde den Artikel auf jeden Fall sehr lehrreich.

    Und klar hab ich den Namen ohne geht ja auch keine Überweisung.

    Wäre natürlich toll wenn der Artikel noch kommt, jedoch wie gesagt die Hoffnung is da eher wenig vorhanden.
    Nem Bekanten is das vor knapp 1,5 Jahren auch passiert das er nichts bekommen hat und selbst die Anklage lief ins Leere da der Empfänger bloß irgendein Strohmann war oder so (kann mich nicht mehr an alles erinnern was gewesen ist).

    Lg DeX
  15. und wie schaut es jetzt aus ?

    Pakte da ?
  16. interessant, dass einige vom eBay-Auktionshaus reden und verweisen, obwohl es um KLEINANZEIGEN geht. Gut, das dazu.
    Generell bei Kleinanzeigen, egal wo, nicht in Vorkasse gehen. Das ist ein ungeschriebenes Gesetz und du hast es wahrscheinlich gerade blutig lernen müssen. Was du auf jeden Fall machen solltest, zur nächsten Polizei-Station gehen und Anzeige gegen den Anbieter zu erstatten. Wenn du keine Daten von dem Anbieter hast, dann mach gegen unbekannt. Bei eBay selbst wirst du keinen Erfolg haben, da es sich eben um Kleinanzeigen handelt. Du könntest nett anfragen, was machbar ist. Aber ich bezweifle, dass du so erfolgreich dein Geld zurück bekommen wirst.
    Generell kann ich dir für die Zukunft nur empfehlen bei Kleinanzeigen bar zu bezahlen bei Selbstabholung. Alles andere birgt jedes mal ein sehr hohes Risiko.
  17. Autor dieses Themas

    lordcodex

    Kostenloser Webspace von lordcodex

    lordcodex hat kostenlosen Webspace.

    Jo Status Quo, Kein Paket!

    Hab Anzeige bei der Polizei gemacht und eBay angeschrieben (bis jetzt beides ohne große Rückmeldung -.-)
    Denk ma Cash ist so oder so weg... echt nicht mein Jahr ...
  18. Ansonsten kannst du beim nächsten Mal (jetzt ists eh zu spät) nochmal bei deiner Bank nachhaken, dass du nicht von einer Rückbuchung redest, sondern von einer "Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung". Dann können die (wenn die denn mal kapieren was du willst) auch, wenn du schnell genug warst, das Geld zurückbuchen.
  19. homebrewfans schrieb:
    Ansonsten kannst du beim nächsten Mal (jetzt ists eh zu spät) nochmal bei deiner Bank nachhaken, dass du nicht von einer Rückbuchung redest, sondern von einer "Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung". Dann können die (wenn die denn mal kapieren was du willst) auch, wenn du schnell genug warst, das Geld zurückbuchen.


    Da müsste er ja am gleichen Tag die "noch nicht wertgestellten Zahlung" stornieren und soschnell ist kein Paketdienst.
  20. galerietbb schrieb:

    Da müsste er ja am gleichen Tag die "noch nicht wertgestellten Zahlung" stornieren und soschnell ist kein Paketdienst.


    Was hat denn der Paketdienst mit der stornierung der Zahlung zu tun?

    lordcodex schrieb:
    Hab Anzeige bei der Polizei gemacht ...


    Was hast du denn daraus resultierend nun erfahren?


    schwarztee schrieb:
    Hallo, mein Name ist Hans Muster, ich komme aus Stuttgart.

    Er hat ja die Bankdaten..das sollte schon ein Stückchen weiterhelfen. Zumindest der Polizei ^^

    EDIT als Ergänzung zu unten @drafed-map: Da war ich gedanklich nicht weit genug, mein Fehler ^^


    Beitrag zuletzt geändert: 25.5.2012 23:14:36 von kigollogik
  21. kigollogik schrieb:
    galerietbb schrieb:

    Da müsste er ja am gleichen Tag die "noch nicht wertgestellten Zahlung" stornieren und soschnell ist kein Paketdienst.
    Was hat denn der Paketdienst mit der stornierung der Zahlung zu tun?
    Man merkt doch erst, dass man betrogen wurde, wenn man nach mehreren Tagen noch kein Päckchen erhalten hat.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!