kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Email Programm?

lima-cityForumHeim-PCSoftware

  1. Autor dieses Themas

    hanakulare

    hanakulare hat kostenlosen Webspace.

    Hi,
    Ich bin mir nicht sicher welches Email programm ich nutzen soll. Mit nun 6 Email Adressen wird es echt nervig die ganzen Websiten anzusurfen und so die Mails abzurufen.

    Ich habe da Thunderbird und Outlook im Auge. Outlook habe ich als Student kostenlos zur Verfügung. Was nutzt ihr so? Gibt es Pro/Contra Sachen?

    Lg
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ich nutze Thunderbird. Generell bin ich ein Fan von Opensource. Der Nachteil ist, dass es einige Funktionen von Outlook nicht oder nur eingeschränkt gibt. Hängt davon ab, ob schon jemand ein Addon geschrieben hat.

    Sonst ist es aber sehr komfortabel.
  4. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    waytogermany schrieb:
    Ich nutze Thunderbird. Generell bin ich ein Fan von Opensource. Der Nachteil ist, dass es einige Funktionen von Outlook nicht oder nur eingeschränkt gibt. Hängt davon ab, ob schon jemand ein Addon geschrieben hat.

    Sonst ist es aber sehr komfortabel.


    Seehe ich auch so. Für mich zählt außerdem nach der Umstand positiv, dass ich Thunderbird als portbale Version einfach auch auf einen USB-Stick packen kann.
  5. Thunderbird hat als Free and Open Source Software den Vorteil, dass es auf den meisten Betriebssystemen läuft, Du brauchst Dich also bei einem Wechsel des Betriebssystems nicht auch noch an einen neuen E-Mail Klienten gewöhnen.

    H.
  6. Autor dieses Themas

    hanakulare

    hanakulare hat kostenlosen Webspace.

    Was sind denn die Funktionen die Thdunerbird im Vergleich nicht hat?
  7. hanakulare schrieb:
    Was sind denn die Funktionen die Thdunerbird im Vergleich nicht hat?


    Ein kurzes googlen nach "comparison thunderbird outlook" gibt https://wiki.documentfoundation.org/Feature_Comparison:_Mozilla_Thunderbird_-_Microsoft_Outlook. Erstaunlicherweise geht der Vergleich hin und her; Thunderbird hat auch manche Features, die Outlook nicht hat, wie z.B. globale In-Box für mehrere POP3 Accounts ...

    H.

    Beitrag zuletzt geändert: 16.11.2015 18:52:41 von hddg
  8. Autor dieses Themas

    hanakulare

    hanakulare hat kostenlosen Webspace.

    Also gibt es im Endeffekt mal wieder keine perfekte Lösung? :/(
  9. Thunderbird hat zum Bespiel nicht die Möglichkeit, die Liste der Posteingang als Exceltabelle so einfach zu exportieren.

    Aber wie schon richtig bemerkt, gibt es nie die perfekte Lösung. Es gibt immer nur die perfekte Lösung für ein ganz spezielles Problem oder Anwendungsgebiet.
  10. Ich nutze die Online Oberfläche von Gmail. Etwas besseres habe ich noch nicht gefunden.
  11. hanakulare schrieb:
    Also gibt es im Endeffekt mal wieder keine perfekte Lösung? :/(

    Ja was heißt hier perfekte Lösung, die sähe schließlich für jeden anders aus.
    Was dem einen viel zu spartanisch ist, ist für jemand anderen bereits überfrachtet, und was für dein einen ein Killer-Feature ist braucht ein anderer nie.

    Ich persönlich nutze seit Jahren den TB portable und ich vermisse überhaupt nichts.

    Wenn ich dann ab und an mal Vergleichstest aktueller Clients sehe, wie erst neulich wieder in der c't, dann denk ich meistens nur: Wer braucht das?

    Aber wenn es dich interessiert:
    http://www.heise.de/ct/ausgabe/2014-17-Test-Zehn-E-Mail-Programme-fuer-Windows-2266097.html
  12. computergottshomepage

    computergottshomepage hat kostenlosen Webspace.

    Ich benutze für 18 Adressen immer noch den Thunderbird.

    Pro:
    - kostenfrei
    -Lädt nicht die komplette Email runter. (gut, wenn man mit nem INet Stick online ist)
    - Durch AddOns erweiterbar
    - Gut sichtbare aber nicht aufdringliche Benachrichtigung
    - Kalenderfunktion (Mit einem Plugin lässt sich auch der GMail- oder Microsoftkalender einsetzen)
    - RSS Feeds

    Contra:
    Fällt mir grad nix ein.



    Dazu sagen kann ich auch noch, dass der Thunderbird auch bei mir in der Firma eingesetzt wird und auch mit Exchange-Konten sehr gut klar kommt. Auch wenn auf ein Email Konto mehrere Leute zugreifen gibt es sogar den Status, der dir sagt "Die Email wurde zwar auf dem Server schon gelesen, aber nicht von dir".

    Ich erinnere ich mich immer noch gerne zurück, als ich meinen ersten Arbeitstag hatte und mir mein Cheff mitteilen wollte, dass sich die Firma sogar Office und damit auch Outlock Exchange leisten kann und ich dann meinen USB-Stick aus der Tascho holte und fragte, ob ich nicht mit dem Thunderbird arbeiten dürfte. Und wenn ich ehrlich bin, ich babs nie bereut. Im Gegenteil! Fast die ganze Abteilung schimpft über das dort eingesetzte Mailprogramm Outlock 2013


    LG
  13. Outlook hat aber auch Vorteile gerade im Zusammenspiel mit den Office Programmen. Die Frage ist und bleibt, welche Anforderungen stelle ich an die Email Software. Erst darauf aufbauend, kann man Empfehlungen abgeben.
  14. Autor dieses Themas

    hanakulare

    hanakulare hat kostenlosen Webspace.

    hmm, Ich probiere wohl dann erst mal thunderbird...
  15. Also ich nutze Outlook 2013. Es ist ein gutes Programm mit vielen extras, ein nachteil, mit Gmail ist die Einrichtung etwas kompliziert.
  16. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    gansicast schrieb:
    Also ich nutze Outlook 2013. Es ist ein gutes Programm mit vielen extras, ein nachteil, mit Gmail ist die Einrichtung etwas kompliziert.


    ... und ein weiterer Nachteil: es ist in der Regel nicht kostenlos.
  17. Autor dieses Themas

    hanakulare

    hanakulare hat kostenlosen Webspace.

    Habe Outlook mal eben probiert, aber irgendwie kommt der mit meinen mails nicht klar. der zeigt gelöschte mails an, aber lässt sie nicht löschen weil schon gelöscht:D?!
  18. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Ich verwende auch Thunderbirds auf 3 Rechnern mit unterschiedlichen OS (Win7/10 und Ubuntu) und dazu als portable Version auf einem USB Stick. Bei Umzügen oder eventuellen OS Neuinstallationen kannst du einfach den Profilordner samt einstellungen, Addons und Adressen mit portieren und brauchst Thunderbird nicht neu einrichten.
  19. hanakulare schrieb:
    Habe Outlook mal eben probiert, aber irgendwie kommt der mit meinen mails nicht klar. der zeigt gelöschte mails an, aber lässt sie nicht löschen weil schon gelöscht:D?!


    Kann es sein, dass es sie in einem Ordner namens Papierkorb oder so ähnlich liegen? Oder dieser Papierkorb beim Emailprovider existiert? Dann einfach die Emails darin löschen.
  20. marvinkleinmusic

    Kostenloser Webspace von marvinkleinmusic

    marvinkleinmusic hat kostenlosen Webspace.

    Ich persönlich nutze Thunderbird. Meiner Meinung nach ist dieses Programm sehr strukturiert aufgebaut und auch für jeden einfach zu verstehen. Das Wechseln zwischen den Postfächern ist super einfach. Ebenfalls wie das hinzufügen von Postfächern.

    Bei Microsoft Software habe ich meist das Problem, dass diese zu viele Funktionen bieten, weswegen das Programm sehr schnell sehr unübersichtlich wird.

    LG
  21. Autor dieses Themas

    hanakulare

    hanakulare hat kostenlosen Webspace.

    Momentan komme ich scheinbar mit Thunderbird auch besser klar. Wobei teilweise die Mail einrichtung nicht reibungslos klappt...
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!