kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Eurer meinung nach bestes CMS?

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    Hallo!

    Was findet ihr ist das beste CMS, um einen Homepage für eine Clanpage zu erstellen?
    Vielen Dank im Vorraus!

    MFG Tobias
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. werbeparadise

    werbeparadise hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,
    ich mag Wordpress sehr gerne. Gibt viele Designs, Plugins und vieles mehr. Man kann Unterseiten und Beiträge erstellen, das Link-Aussehen ändern (domain.de/seite), Benutzerkonten mit verschiedenen Rechten erstellen. Mehr brauche ich denke ich nicht zu sagen. Sieh einfach selbst ;-)
  4. Dafür würde ich PHP-Fusion nehmen. Hat alles was eine Clanpage braucht. Hat eine große deutsche Community.
  5. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    Ok. Danke. Werde ich mir beides mal ansehen. Wordpress habe ich schonal getestet. Ich fand Joomla besser.
  6. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Mediawiki ist das beste. Recht flexibel, großer Funktionsumfang und toll für Wissensarchive :wave:
  7. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    kalinawalsjakoff schrieb:
    Mediawiki ist das beste. Recht flexibel, großer Funktionsumfang und toll für Wissensarchive :wave:


    Aber das ist doch nur was für Wikis und nichts für eine Clan page oder?
  8. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Man kann damit durchaus auch tolle seiten bauen, die auf Mediawiki aufsetzen. mediawiki bietet Diskussionseiten ähnlich wie ein Forum, dazu Private Messeges und ne Menge mehr. Ich hab mal zwei aktuelle Seiten, die auf Mediawiki basieren hier vorgestellt und nein die gehören nicht zur Wikipedia.

    Garetien.de
    Spookyverse.de

    Leider verstehe ich die Negativ bewertung nicht wirklich. Mediawiki ist ein CMS und es eignet sich durchaus um eine Clanpage zu erstellen. Der erste Link ist eine Art Clan-Page eines Pen and Paper Briefspiels.
  9. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    kalinawalsjakoff schrieb:
    Man kann damit durchaus auch tolle seiten bauen, die auf Mediawiki aufsetzen. mediawiki bietet Diskussionseiten ähnlich wie ein Forum, dazu Private Messeges und ne Menge mehr. Ich hab mal zwei aktuelle Seiten, die auf Mediawiki basieren hier vorgestellt und nein die gehören nicht zur Wikipedia.

    Garetien.de
    Spookyverse.de

    Leider verstehe ich die Negativ bewertung nicht wirklich. Mediawiki ist ein CMS und es eignet sich durchaus um eine Clanpage zu erstellen. Der erste Link ist eine Art Clan-Page eines Pen and Paper Briefspiels.


    Ok. Die sehen ja ganz gut aus. Aber es ist bestimmt deutlich komplizierter als mit z.B. joomla oder?
  10. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Sorry mit Joomla kenne ich mich jetzt nicht wirklich aus. Daher kann ich da keine Wertung abgeben. Die Themes bei Mediawiki sind beispielsweise reines HTML und CSS, mehr brauchts da eigentlich nicht. Schon im Lieferumfang hats eigentlich schon alles drinnen, was wir von der Wikipedia kennen (bis auf den Formeleditor und dafür muß der Server Tex kennen). Es gibt ein wirklich tolles Versionnierungssystem

    Zweitens gibts zu Mediawiki wirklich massig Extensions, die man installieren kann und jeder kann da auch seine eigenen Artikel erstellen. Mediawiki an sich braucht bisschen Einarbeitungszeit, eigentlich wie bei jedem CMS. Ich selbst habe hier bei mir aufm Homeserver für mein lokales Netzwerk ein Wiki aufgestellt, für Projekte und als Informationssystem und dergleichen.

    Beitrag zuletzt geändert: 22.5.2015 13:46:08 von kalinawalsjakoff
  11. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    kalinawalsjakoff schrieb:
    Sorry mit Joomla kenne ich mich jetzt nicht wirklich aus. Daher kann ich da keine Wertung abgeben. Die Themes bei Mediawiki sind beispielsweise reines HTML und CSS, mehr brauchts da eigentlich nicht. Schon im Lieferumfang hats eigentlich schon alles drinnen, was wir von der Wikipedia kennen (bis auf den Formeleditor und dafür muß der Server Tex kennen). Es gibt ein wirklich tolles Versionnierungssystem

    Zweitens gibts zu Mediawiki wirklich massig Extensions, die man installieren kann und jeder kann da auch seine eigenen Artikel erstellen. Mediawiki an sich braucht bisschen Einarbeitungszeit, eigentlich wie bei jedem CMS. Ich selbst habe hier bei mir aufm Homeserver für mein lokales Netzwerk ein Wiki aufgestellt, für Projekte und als Informationssystem und dergleichen.


    Ok. Vielen Dank! Werde ich mir mal überlegen.
  12. Ich finde Wordpress ist viel besser als Jommla. Denn Wordpress hat eine viel bessere Benutzeroberfläche, mehr Funktionen und ist weiter verbreitet.
  13. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    letsch323 schrieb:
    Ich finde Wordpress ist viel besser als Jommla. Denn Wordpress hat eine viel bessere Benutzeroberfläche, mehr Funktionen und ist weiter verbreitet.



    Ok. Intensiv habe ich mich auch erst mit Joomla beschäftigt. Werde mir bei Gelegenheit mal Wordpress etwas näher anschauen.
  14. Kommt ja darauf an, was du für deinen Clan an Funktionen benötigst. Willst du ein Forum haben, dann eigenen sich Wordpress und Joomla nicht wirklich gut dafür.

    Wordpress kann man für normale HP's einigermassen noch gebrauchen. Ist aber für Blogs gedacht.

    Joomla eigentlich auch nur für Homepages. Ist in meinen Augen aber zu schwerfällig, besonders in der Bedienung.

    Jedes System hat seine Vor- und Nachteile. Je besser du dir im Vorwege Gedanken gemacht hast, kann man sich ein passendes System aussuchen.
  15. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    all-in1 schrieb:
    Kommt ja darauf an, was du für deinen Clan an Funktionen benötigst. Willst du ein Forum haben, dann eigenen sich Wordpress und Joomla nicht wirklich gut dafür.

    Wordpress kann man für normale HP's einigermassen noch gebrauchen. Ist aber für Blogs gedacht.

    Joomla eigentlich auch nur für Homepages. Ist in meinen Augen aber zu schwerfällig, besonders in der Bedienung.

    Jedes System hat seine Vor- und Nachteile. Je besser du dir im Vorwege Gedanken gemacht hast, kann man sich ein passendes System aussuchen.



    Ok. Ich werde mich mal etwas genauer über alle hier genannten CMS erkundigen. Vielen Dank!
  16. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    all-in1 schrieb:
    Kommt ja darauf an, was du für deinen Clan an Funktionen benötigst. Willst du ein Forum haben, dann eigenen sich Wordpress und Joomla nicht wirklich gut dafür.

    Wordpress kann man für normale HP's einigermassen noch gebrauchen. Ist aber für Blogs gedacht.

    Joomla eigentlich auch nur für Homepages. Ist in meinen Augen aber zu schwerfällig, besonders in der Bedienung.

    Jedes System hat seine Vor- und Nachteile. Je besser du dir im Vorwege Gedanken gemacht hast, kann man sich ein passendes System aussuchen.


    Wordpress eignet sich für Foren doch recht gut. Da gibts verschiedene Plugins und natürlich auch Buddypress, was ne kleine Community bereitstellt.
  17. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    kalinawalsjakoff schrieb:
    all-in1 schrieb:
    Kommt ja darauf an, was du für deinen Clan an Funktionen benötigst. Willst du ein Forum haben, dann eigenen sich Wordpress und Joomla nicht wirklich gut dafür.

    Wordpress kann man für normale HP's einigermassen noch gebrauchen. Ist aber für Blogs gedacht.

    Joomla eigentlich auch nur für Homepages. Ist in meinen Augen aber zu schwerfällig, besonders in der Bedienung.

    Jedes System hat seine Vor- und Nachteile. Je besser du dir im Vorwege Gedanken gemacht hast, kann man sich ein passendes System aussuchen.


    Wordpress eignet sich für Foren doch recht gut. Da gibts verschiedene Plugins und natürlich auch Buddypress, was ne kleine Community bereitstellt.


    Ja, wordpress hat halt sehr viele Erweiterungsmöglichkeiten und ist vermutlich auch das am häufigsten verwendete cms.

    Beitrag zuletzt geändert: 22.5.2015 22:48:54 von tobijansen
  18. deutscheradler

    deutscheradler hat kostenlosen Webspace.

    WordPress ist in der Lage Foren und eine Community zu Managen. Ich selber benutze beides. Es kommt momentan auch gut an die Leute an. Und die Leute registrieren sich schon in Massen obwohl die Website noch im Aufbau ist. Mit richtige Plugins kann man einen so guten Überblick haben wie in Joomla.

    Joomla ist für Websiten die groß werden wollen. da ist das Interface besser. Dort hast du auch einen besseren Überblick.

    Ich empfehle dir WordPress. Weil ich es auch selber für meine Clan Homepage benutze. Sie ist im Hintergrund. Daher nicht direkt sichtbar für Besucher.

    Link: http://deutscheradler.lima-city.de/clan-gildenbereich/clan-deutscheradler/

    So könnte es Aussehen.

    Gruß
  19. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    deutscheradler schrieb:
    WordPress ist in der Lage Foren und eine Community zu Managen. Ich selber benutze beides. Es kommt momentan auch gut an die Leute an. Und die Leute registrieren sich schon in Massen obwohl die Website noch im Aufbau ist. Mit richtige Plugins kann man einen so guten Überblick haben wie in Joomla.

    Joomla ist für Websiten die groß werden wollen. da ist das Interface besser. Dort hast du auch einen besseren Überblick.

    Ich empfehle dir WordPress. Weil ich es auch selber für meine Clan Homepage benutze. Sie ist im Hintergrund. Daher nicht direkt sichtbar für Besucher.

    Link: http://deutscheradler.lima-city.de/clan-gildenbereich/clan-deutscheradler/

    So könnte es Aussehen.

    Gruß



    Ok. Das sieht echt gut aus! Vielen Dank! Ich werde glaube ich auch wordpress nehmen.
  20. deutscheradler

    deutscheradler hat kostenlosen Webspace.

    tobijansen schrieb:
    deutscheradler schrieb:
    WordPress ist in der Lage Foren und eine Community zu Managen. Ich selber benutze beides. Es kommt momentan auch gut an die Leute an. Und die Leute registrieren sich schon in Massen obwohl die Website noch im Aufbau ist. Mit richtige Plugins kann man einen so guten Überblick haben wie in Joomla.

    Joomla ist für Websiten die groß werden wollen. da ist das Interface besser. Dort hast du auch einen besseren Überblick.

    Ich empfehle dir WordPress. Weil ich es auch selber für meine Clan Homepage benutze. Sie ist im Hintergrund. Daher nicht direkt sichtbar für Besucher.

    Link: http://deutscheradler.lima-city.de/clan-gildenbereich/clan-deutscheradler/

    So könnte es Aussehen.

    Gruß



    Ok. Das sieht echt gut aus! Vielen Dank! Ich werde glaube ich auch wordpress nehmen.


    Wie gesagt du musst nach einem guten Theme schauen oder selber eins machen.
    So kannst du dann anfangen zu strukturieren.
    Vergiss nicht:
    Wenn du etwas großer irgendwann mit deiner Clan Homepage werden willst. Musst du bestimmte Plugins benutzen um das interface von WordPress zu verbessern.also den Überblick

    Gruß
  21. Autor dieses Themas

    tobijansen

    Kostenloser Webspace von tobijansen

    tobijansen hat kostenlosen Webspace.

    deutscheradler schrieb:
    tobijansen schrieb:
    deutscheradler schrieb:
    WordPress ist in der Lage Foren und eine Community zu Managen. Ich selber benutze beides. Es kommt momentan auch gut an die Leute an. Und die Leute registrieren sich schon in Massen obwohl die Website noch im Aufbau ist. Mit richtige Plugins kann man einen so guten Überblick haben wie in Joomla.

    Joomla ist für Websiten die groß werden wollen. da ist das Interface besser. Dort hast du auch einen besseren Überblick.

    Ich empfehle dir WordPress. Weil ich es auch selber für meine Clan Homepage benutze. Sie ist im Hintergrund. Daher nicht direkt sichtbar für Besucher.

    Link: http://deutscheradler.lima-city.de/clan-gildenbereich/clan-deutscheradler/

    So könnte es Aussehen.

    Gruß



    Ok. Das sieht echt gut aus! Vielen Dank! Ich werde glaube ich auch wordpress nehmen.


    Wie gesagt du musst nach einem guten Theme schauen oder selber eins machen.
    So kannst du dann anfangen zu strukturieren.
    Vergiss nicht:
    Wenn du etwas großer irgendwann mit deiner Clan Homepage werden willst. Musst du bestimmte Plugins benutzen um das interface von WordPress zu verbessern.also den Überblick

    Gruß



    Ja, ich muss mich dann etwas damit auseinander setzen. Aber besonders wichtig finde ich auch, dass ein Forum vorhanden ist.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!