kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Europäischer Computer Führerschein (ECDL)

lima-cityForumSonstigesSchule, Uni und Ausbildung

  1. Autor dieses Themas

    j********p

    Es gibt jetzt seit einiger Zeit einen Europ?ischen Computer F?hrerschein (ECDL), ihr habt sicher schon davon geh?rt. Da wir dieses Jahr Informatik dazu bekommen haben, k?nnen wir ihn ebenfalls machen, wir kriegen sogar einen Sonderpreis. Es gibt es 7 Module, in den 4 Jahren wollen wir die alle durchmachen. Nun ja, die Module sind teilweise ziemlich einfach, also das was erwartet wird:


    Modul 1 Grundlagen der Informationstechnologie

    Modul 2 Computerbenutzung und Dateimanagement

    Modul 3 Textverarbeitung

    Modul 4 Tabellenkalkulation

    Modul 5 Datenbank

    Modul 6 Pr?sentation

    Modul 7 Informationen und Kommunikation


    Man braucht keine HTML, PHP, mySQL, usw. Kenntnisse. Modul 3 macht man z.B. mit Word, man lernt zu tippen, Bilder einzuf?gen, usw. Es l?uft alles mit Programmen, bei Modul 5 z.B. braucht man auch keine mySQL Kenntnisse, man hat ein Programm und muss z.B. Tabellen erstellen. Am schwersten von diesen Modulen ist immer noch das Erste, da man sich weitgehend mit einem Computer besch?ftigt.

    Das sind die sieben Module, man muss nicht alle machen. Sch?ler kriegen einen Sonderpreis, fix zahlen wir 40 Euro, pro Modul kommen 10 Euro drauf. Ansonsten zahlt man auch nicht gerade wenig.

    Nun ja, meine Frage: F?r jemanden der sich viel mit Computer & Internet besch?ftigt sind die Module nicht wirklich ein Problem, andere wiederum haben da schon mehr Probleme. Man zahlt allerdings ganz sch?n viel, denkt ihr dass es sich auszahlt, das zu machen wenn man schon alles kann? Hat man sp?ter tats?chlich Vorteile in der Arbeit wenn man den Schein vorweisen kann, oder ist das dann schon selbstverst?ndlich?
    Werdet ihr ihn machen? Ich wei? noch nicht ob ich ihn mache, es ist ja freiwillig.



    Hier noch Infos:

    http://www.ecdl.de/


    Beitrag ge?ndert am 16.09.2005 14:02 von johnnydepp
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Also ich pers?nlich halte davon nicht viel.

    Das ganze ist v?llig oberfl?chlich, man muss dabei keine Hintergrundkenntnisse haben, kurz ausgedr?ckt: Jeder trottel schafft ihn mit leichtigkeit.

    Wenn man sich das ganze genauer ansieht, merkt man das das ganze B?rokratisch aussieht, Word, Exel, Outlook, all diese Programme braucht man im B?ro - viel mehr muss man da nicht k?nnen.

    Ich halte es eigentlich sogar peinlich stolz seinen Computerf?hrerschein vorzuweisen. :biggrin:

    Nunja, f?r so viel Geld w?rde ich das nicht tun, ich glaube man sollte sich nicht auf diese Art beweisen m?ssen.

    Wer sich gut mit Computern auskennt braucht so einen F?hrerschein nicht, B?roprogramme benutzen und wissen was FTP ist muss man einfach nicht beweisen.

    Was ich f?r eine Frechheit halte ist, das der ganze Test auf Windows basiert! Es hat dabei irgendwie den anschein als ob sie den Leuten Microsoft "aufzwingen" wollten, das ist auch ein Punkt bei dem ich mit dem Test nicht zufrieden bin: Er ist nicht OS-Neutral, also basiert nicht auf allen Betriebsystemen sondern nur auf Windows.
  4. r********t

    ich ahbe mal den test kurz gemacht mit dem modul Internet... da kam 100% raus was f?r ne leistung...Ich wei? was FTP ist und was ne E-mail Adresse...:biggrin:..Hallte davon auchs ehr wenig. bringt dir sowieso ncihts im Berufsleben.
  5. Autor dieses Themas

    j********p

    Es basiert auf Windows weil einfach fast alles auf Windows basiert. Computer in B?ros, Gesch?ften, usw. Ist schon logisch das man dann alles mit Windows lernt. Es ist sicherlich irgendwie gut wenn man einen Job sucht, man kann sofort vorweisen das man mit einem Computer umgehen kann. Und dass es jedem leicht f?llt denke ich nicht, die meisten k?nnen am Computer praktisch nichts. F?r dich und auch mich erscheint das ja selbstverst?ndlich, andere allerdings wissen nicht einmal was eine Hardware oder eine Software ist.

    Beitrag ge?ndert am 16.09.2005 16:15 von johnnydepp
  6. Ich glaube der F?hrerschein wird dir beim finden von Ferienjobs nicht viel weiterhelfen. Du musst nur sagen das du gut mit Computern umgehen kannst, ihm eine deiner Webseiten zeigen oder etwas ?hnliches.

    Es ist f?r mich einfach nur Geldverschwendung.
  7. lol

    Das ist doch einfahc nur eine Abzocke. Ist das ?berhaupt was anerkanntes auf EU Ebene???

    So ein M?ll kann ich auch ins Netz stellen und mich d?mlich verdienen.

    Gru? Tobi
  8. Autor dieses Themas

    j********p

    Doch doch, er wird anerkannt und ist von der EU.
    Ja, Geldabzocke ist es trotzdem, ?ber 40 Euro f?r etwas das ich schon kann und nicht wirklich brauche. Ich sehe eigentlich auch keinen Nutzen darin... ein Beweis? Man braucht nicht f?r alles ein PC.
  9. Also ich finds schwachsinnig da der f?hrerschein nicht viel bringt! entweder man Interessiert sich f?r Computer oder nicht! da bringts so nen F?hrerschein wohl kaum ich denk das was einem da beigebracht wird kann man sich falls man es noch nicht weiss sehr schnell auch selbst beibringen! Und wenn f?r eine Arbeitstelle Computerkenntnisse ben?tigt werden ists fraglich ob der Personalmanager dann jemmanden einstellen wird der so nen oberfl?chlichen F?hrerschein gemacht hat!
  10. Fragt sich wirklich, ob das hilft...
    Aber es kann nie schaden, noch ein Zertifikat mehr zu haben.
    Sehr schade finde ich, dass alles so sehr ausgerichtet ist auf IE & Outlook. Ich habe auch mal den Internet-Test gemacht, und da musste man wissen, wo man klickt, wenn man (im IE, wurde selbstverst?ndlich vorausgetzt und nicht gesagt, dass es der IE ist konnte man aber sehen) die Hyperlinks unterstrichen haben will oder nicht.
    Das finde ich nicht gut, dass es so auf Windows ausgelegt ist... Es gibt doch auch andere Systeme.

    MfG lagerhaus
  11. Das ist absoluter Schwachsinn. Hab grade mal das Modul "Bedtriebssysteme angeklickt und erwartete einige Fragen ?ber Betriebssysteme allkgemein, also plattform?bergreifend. Was kommt stattdessen? "Sie wissen, wie man ein Fenster maximiert." "Sie k?nnen ein Computer ordnungsgem?? ein- und ausschalten und einen Neustart durchf?hren."
    Okay, als meine Oma ihren ersten Rechner hatte, musste ich ihr das auch alles erst zeigen, aber das kann sie inzwischen recht gut! Dennoch, wenn ich so einen, der stolz auf seinen Computer F?hrerschein ist, vor ein Linux-System setze, guckt der wie ein Schwein ins Uhrwerk und wird mit Sicherheit den Teufel tun und das Ding ordnungsgem?? herunterfahren *fg*
  12. krank echt krank find ich tztz wo endet das ? Fu?g?nger F?hrerschein die spinnen ...
    ich finds unn?tig !

    Arpi
  13. lol

    das ist der gr??te schwachsinn was es gibt!!

    uns hat man in der hauptschule gesagt dass das anerkannt ist in der berufswelt! ja wirklich unglaublich, gell^^

    ne ist nicht so!! au?erdem basiert das wirklich nur auf windows software!

    zum gl?ck haben wir immer nur die ?bungen gemacht und nie die pr?fung etc.

    naja ist jetzt auch schon 5 oder 6 jahre her,....
    vlt hat sich da ja was getan??

    mfg
    pointi
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!