kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Externe Festplatte Daten retten Fehler input/output

lima-city: kostenloser WebspaceForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    rotuganda

    Kostenloser Webspace von rotuganda

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Teufelsweib

    4954 Gulden

    3 positive Bewertungen
    0

    rotuganda hat kostenlosen Webspace.

    Liebe Limas,

    ich ärgere mich seit Tagen mit einer defekten WDMyCloud Festplatte rum. Sie lies sich nicht mehr ansteuern also habe ich die Festplatte ausgebaut, ein Linux Live Mint Stick gebastelt und konnte nun eine ganze Weile auf die Daten zugreifen. Nun aber leider nicht mehr auf einen Ordner (der in dem alle wichtigen Daten in Unterordnern liegen) ich erhalte nun folgende Fehlermeldung:
    Der Ordnerinhalt konnte nicht angezeigt werden. [...input/output error...]


    Kann man irgendwie nochmal an den Ordner ran kommen in meinem Fall Fotos? Und bitte schreibt es für einen Menschen der Linux praktisch nicht bedienen kann, also Schritt für Schritt.
    Achja wer es nicht weiß die WDMyClud Platte ist in EXf4 formatiert und somit nach meinem Wissen unter Win nicht ansprechbar. Also etwaige Tipps zu Windows nützen mir nichts.

    Ich danke euch ganz herzlich und würde mich riesig freuen, wenn ich nochmal auf die Daten zugreifen könnte!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. graukopf

    Benutzer, kostenlos Webspace Bettler

    103 Gulden

    11 positive Bewertungen
    0

    graukopf hat kostenlosen Webspace.

    Du könntest dein Glück mal damit versuchen: http://www.r-tt.com/de/free_linux_recovery/. Wenn eine Platte schwächelt, sollte schnellstmöglich alles darauf befindliche gerettet werden. Übrigens geht seit einiger Zeit auch mit Windows der Zugriff auf EXT4 (entsprechende Programme vorausgesetzt) Du hast also die Wahl. http://www.sysdevlabs.com/product.php?id=rdr6&lang=eng
  4. Autor dieses Themas

    rotuganda

    Kostenloser Webspace von rotuganda

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Teufelsweib

    4954 Gulden

    3 positive Bewertungen
    1

    rotuganda hat kostenlosen Webspace.

    Wow - ich danke dir für deine super schnelle und hilfreiche Antwort.

    Das habe ich ja versucht, aber 2TB konnte ich nicht schneller sichern - Laptop lief den ganzen Tag und kopierte. Ich musste aber zwischenrein erstmal wieder Platz schaffen und das Kopieren so leider unterbrechen. Ich versuche mal mein Glück unter Linux mit dem Rettungsprogramm. Ich versuche auch nur noch zu retten - habe bis auf 500GB auch schon alles...:wazzup:
    TanteEdit: ich muss einen Scan starten; verbleibende Zeit 5Tage - mal sehen ob die Platte noch so lange lebt. Gibt es noch eine Alternative?
    Mache es jetzt doch unter Win10, weil ich es unter Linux Mint nicht zum Laufen brachte.

    Beitrag zuletzt geändert: 31.7.2017 15:17:20 von rotuganda
  5. graukopf

    Benutzer, kostenlos Webspace Bettler

    103 Gulden

    11 positive Bewertungen
    1

    graukopf hat kostenlosen Webspace.

    Alternative: kroll ontrack https://www.krollontrack.de/datenrettung/diagnose-preise/ mehr zum Thema https://www.lima-city.de/thread/hilfe-bei-experten-fuer-datenwiederherstellung-festplatte. Oder halt eben irgend ein anderes Recovery Programm, wie z.B. http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_DE, die Auswahl dürfte recht groß sein, einfach mal googeln.

    Beitrag zuletzt geändert: 31.7.2017 15:55:37 von graukopf
  6. Autor dieses Themas

    rotuganda

    Kostenloser Webspace von rotuganda

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Teufelsweib

    4954 Gulden

    3 positive Bewertungen
    1

    rotuganda hat kostenlosen Webspace.

    Danke dir - habe den Scan noch durchlaufen lassen - hat aber nichts gebracht. Nur das er mir gesagt hat, das es viele Fehlerhafte Sektoren gibt. Habe die Festplatte/Daten aufgegeben, da der letzte Rest (500GB von 3TB) nicht so wichtig ist.

    Ich danke für die Hilfe, das Thema kann geschlossen werden!
  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!