kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Extreme Kühlungsprobleme

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    e********r

    Hallo, Leute

    ich hab ein Problem mit meinem LAN Rechner und zwar habe ich letztens ein MEDION MD 8000 Gehäuse mit inhalt von einem Freund bekommen, (inhalt war defekt) habe meinen rechner nur eingebaut und muss schon sagen, das ich mit mit dem thema schon etwas länger beschäftige und ich habe überall wärmeleitpaste draufgetan trotzdem werden die Komponenten extrem heiß,

    der Prozessor zb AMD Athlon 2000+ im IDLE 48° mit geöffnetem gehäuse,
    Festplatte ist noch in Ordnung mit 38°
    Mainboard so um die 50° rum
    Die Grafikkartentemperatur wird in Speedfan leider nicht angezeigt nach kurzem anfassen muss ich feststellen das das ding so ca 80° hat (thermometer) NVIDIA Geforce 4ti von medion


    alle Kabel sind aufgeräumt und die Kühlelemente sind vom MEDION MD 8000 übernommen worden, bis auf den cpu Kühlkörper, da habe ich mir einen etwa genausogroßen Kühlkörper geholt und trotzdem werden die Komponenten so heiß wenn ich dann das gehäuse zumache, dann läuft der rechner so ca 5min dann geht er aus weil ich im bios auf shutdown temperatur 80° drin hab

    mfg

    // edit: der MEDION MD 8000 hat einen Pentium IV der ja normal stärker gekühlt werden müsste als der Athlon 2000+ und es ist noch ein extra gehäuselüfter eingebaut worden

    Beitrag geändert: 10.7.2007 13:01:32 von eneuberger
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Hallo eneuberger,
    eneuberger schrieb:
    ich habe überall wärmeleitpaste draufgetan trotzdem werden die Komponenten extrem heiß,

    Auch auf die Festplatte oder das DVD-Laufwerk?? :biggrin:

    Spaß bei Seite,
    war das alte Gehäuse auch in der gleichen Bauform wie das neue??
    Unter welcher lasst wird er so heiß ?

    Eventuell ist in dem Medion-Gehäuse der Luftstrom anders angeordnet, sodass die Komponenten nicht ausreichend gekühlt werden können.
    Blässt der extra angebrachte Lüfter die Luft rein oder raus?

    Es wäre auch hilfreich zusehen wie der PC von innen ausschaut, wenn du ein Bild machen könntes würde das bestimmt weiter helfen!

    Gruß patrick91



  4. Autor dieses Themas

    e********r

    also mein jetziges mainboard war noch in keinem gehäuse von mit hab ich mir mal vor längerer zeit in ebay ersteigert und es nicht so richtig zum einsatz gebracht. der extra lüfter bläst du luft rein und das jetzige mainboard und das frühere board sind von der anordnung der komponenten so ziemlich gleich ist der selbe hersteller also msi, bild kann ich leider keins machen, hab weder web noch digicam
  5. Sehr komisch!:confused:
    Ich nehme an, das kein Staub in den Lüftern ist?!

    Wie siehts mit der Last aus? Tritt das nur bei voller Belastung auf oder auch wenn das System gar nichts zu tun hat?!
    Und wie stehts mit der Umgebungs Temperatur aus? Normal oder steht der Rechner in einer Sauna?:biggrin:

    Gruß patrick91

  6. hk1992

    Moderator Kostenloser Webspace von hk1992

    hk1992 hat kostenlosen Webspace.

    Wenn ich dich richtig verstehe ist die Temperatur nur an Der graKa zu hoch. versuch doch einfach mal einen neuen Lüfter oder einen PCI Slot Lüfter(Ich gehe davon aus,dass der Lüfter funktioniert und nicht verstaubt ist).
    SOnst kauf dir doch ne neue GraKa, deine ist ja schon recht alt. Ich hatte auch den Aldi PC und der ist draufgegangen, weil die Graka überhitzt war. hab mir dann erst auch ne neue gekauft und jetzt einen komplett neuen Rechner. Gerade wenn du nicht so viuel Leistung brauchst kannst du z.B. bei alternate.de gute Angebote finden.
    Ich denke es ist einfach eine "Altersschwäche" am Kühler der Graka.
  7. Autor dieses Themas

    e********r

    also die graka geht noch für die LANs counterstrike und ein paar andere multiplayer games mit ähnlichen hardwareforderungen werden da noch gehn und dafür noch ne extra grafikkarte zu kaufen finde ich sinnlos, hab mir jetzt mal noch einen kühler auf die unterseite der grafikkarte gebaut und jetzt sind die temps eigentlich recht angenehm
  8. eneuberger schrieb:
    also die graka geht noch für die LANs counterstrike und ein paar andere multiplayer games mit ähnlichen hardwareforderungen werden da noch gehn und dafür noch ne extra grafikkarte zu kaufen finde ich sinnlos, hab mir jetzt mal noch einen kühler auf die unterseite der grafikkarte gebaut und jetzt sind die temps eigentlich recht angenehm


    Problem hat sich in heiße Luft verwandelt;)

    ***Closed***
    Bei Rückfragen PN an mich bzw. siehe andere Kontaktmöglichkeiten in der Signatur.


    Gruß patrick91
  9. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!