kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Fast alle Domainnamen besetzt

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    computerfuzzi

    Kostenloser Webspace von computerfuzzi, auf Homepage erstellen warten

    computerfuzzi hat kostenlosen Webspace.

    Ich werde mir jetzt demnächst eine .de Domain zulegen.

    Also habe ich in der whois-Datenbank nachgesehen und festgestellt das fast alle .de Namen besetzt sind die für mich in Frage kommen.
    War das bei euch auch so?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Nein bei mir war es nicht so.

    Aber laut einer Studie sind 80% der Domainnamen besetzt.
    (ich glaub da nicht dran)

    Aus genau diesem Grund kann man sich bald eine eigene domain erstellen. Also z.B. www.comupterfuzzi.lc o.ä

    kostet nur schlappe 50k euro
  4. t*****b

    Da das Internet schon seit langem besteht ist das zu erwarten. Auf der anderen Seite gibt es Firmen oder Dienste mit ausgefallenemen Namen (Google, Yahoo, Amazon, Flickr, Kwick, usw.) und solche kann man sich auch heute noch überlegen.
    Es besteht zur Zeit die Diskussion, sich eigene TLDs kaufen zu können (auch wenn diese sehr teuer sind), ich bin da eigentlich dagegen, da sich das nur Firmen mit großem Kapital leisten können und kaum ein Privatanwender oder Startup-Unternehmen und das diesen unfair gegenüber ist.
  5. j*m

    Hi!
    Also, obwohl ich keine de-Domain haben will, da gibts doch noch welche, die für mich in Frage kommen würden. Naja, eine. Aber dann wird\'s auch schwer...
    :angel:Vielleicht habe ich ja irgendwann genug Gulden, um eine zu ersteigern (*träum\"):angel:




    Nein bei mir war es nicht so.

    Aber laut einer Studie sind 80% der Domainnamen besetzt.
    (ich glaub da nicht dran)

    Aus genau diesem Grund kann man sich bald eine eigene domain erstellen. Also z.B. www.comupterfuzzi.lc o.ä

    kostet nur schlappe 50k euro

    Sorry, geht das schon jetzt? Und wo hast du diese Meldung her? Ja, ja, ich träume von einer Domain


    Beitrag geändert: 4.7.2008 18:17:11 von ferdinand24
  6. s********r


    Sorry, geht das schon jetzt? Und wo hast du diese Meldung her? Ja, ja, ich träume von einer Domain


    http://www.pcwelt.de/start/dsl_voip/online/news/168466/domain_namen_sind_kuenftig_frei_waehlbar/

    @thema: ich sehe da überhaupt kein Problem. Es ist doch absolut klar, dass du keine Top-Domains wie \'computer.de\', \'buch.de\' oder \'mein-forum.de\' mehr bekommst. Ebenso klein ist die Chance, eine Domain mit seinem Vornamen zu bekommen. Häufig suchen Computer-Noobs direkt mit suchbegriff.de und solche Domains sind auch entsprechend beliebt. (http://sedo.com -> da wird eine Menge verdient ;))

    Bei normalen Domains - dein Vor- und Nachname etwa oder dein Nickname - sehe ich aber überhaupt kein Problem. Für neue Produkte muss man sich eben schlaue Namen einfallen lassen und nicht einfach auf die deutsche Bezeichnung dafür hoffen und dann entäuscht sein, wenns nicht klappt ;)

    Aber laut einer Studie sind 80% der Domainnamen besetzt.


    Das kann nicht sein - Eine Domain darf maximal 63, minimal 3 Zeichen haben; wenn man bedenkt, dass Zahlen, Buchstaben und einige Sonderzeichen verwendet werden dürfen, gibt es unzählige Möglichkeiten ;) Die 80% treffen vielleicht auf die Begriffe im Duden zu, aber kaum auf die verfügbaren Domains.

    MfG

    sebigisler

    Beitrag geändert: 4.7.2008 15:21:10 von sebigisler
  7. live-with-gangsters

    Kostenloser Webspace von live-with-gangsters, auf Homepage erstellen warten

    live-with-gangsters hat kostenlosen Webspace.

    Vielleicht ist das wieder so eine \"falsche\" Studie, von denen man doch dauernd hört, bei denen nich alle Faktoren beachtet werden. Warscheinlich haben die nur Vernünftige Wörter, die im deutschen Duden stehen genommen, und damit getestet. Ich hasse solche falschen Studien!
  8. live-with-gangsters schrieb:
    Vielleicht ist das wieder so eine \\\'falsche\\\' Studie, von denen man doch dauernd hört, bei denen nich alle Faktoren beachtet werden. Warscheinlich haben die nur Vernünftige Wörter, die im deutschen Duden stehen genommen, und damit getestet. Ich hasse solche falschen Studien!


    Auch wenn sich die Studie z.b. nur auf Wörter aus dem Duden bezieht, ist sie nicht falsch. Sie wird nur meist falsch publiziert (manchmal auch bewusst falsch publiziert)! So sagt man eher \"80% der .de domains sind vergeben\" wie \"80% der .de domains mit Wörtern aus dem Duden sind vergeben\".
    Aber das Problem stimmt soweit schon. Viele sind mittlerweile schon vergeben, man muss sich also schon was einfallen lassen und das fällt mir z.b. nicht so leicht. Meine \"Wunschdomain\" ist leider auch vergeben, wird aber nicht genutzt=(
    Die Suche nach dem richtigen Namen ist schon nicht leicht. Ich für meinen Teil möchte so Zusammensetzungen wie x_x*~~~dername~~~*x_x.de nicht haben (obwohl ich mir gar nicht mal sicher bin, ob man alle zeichen benutzen darf)!

    LG
  9. also es sind bestimmt über 80% der .de Domains noch verfügbar ôo wenn 50% der .com Adressen vergeben wäre, wäre ich schon überrascht. Laut Aussage von sebigisler sind Domains zwischen 3 und 63 Zeichen möglich. Allein Kombinationsmöglichkeiten mit den Standart buchstaben (A-Z) wären 3x26 (da 3 mal 26 Möglichkeiten bestehen) 78 Möglichkeiten... NUR zahlen über 100 Möglichkeiten und so langsam qualmt mir der Kopf weil ich davor noch gearbeitet und gelernt hab...
    naja ^^\'\'

    Und die URL x_x*~~~dername~~~*x_x.de müsste Möglichsein! (einzige Sache dich ich nicht weiß ob die Tilde (~) erlaubt ist ^^ aber es hat unter 63 Zeichen und somit ist DIESE Sorge nicht begründet)
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!