kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


flv converter gesucht!

lima-cityForumHeim-PCSoftware

  1. Autor dieses Themas

    kigollogik

    Kostenloser Webspace von kigollogik

    kigollogik hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,

    eine ganz kurze Frage: :-)
    Ich bin auf der suche nach einem converter um .flv in .mp4 umzuwandeln.

    Ich möchte in dem Programm allerdings selbst nicht die Videogröße eingeben, sondern das ich einfach 100 Dateien laden kann und er die Originalgrößen beibehält.
    Bei z.b. http://www.chip.de/downloads/Free-FLV-Converter_29745288.html, den ich bisher immer nutzte muss ich die Größe manuell einstellen.

    Oder hat jemand vielleicht nen tipp, wie das auch mit diesem Programm geht?



  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. das sollte doch der allseits beliebte VLC-Player können. Er hat einen Streaming/Export-Assistenten. Damit solltest du leichtes Spiel haben und im Idealfall hast du ihn schon installiert ;-)
  4. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    Ansonsten nimm ffmpeg, das ist ein Kommandozeilenkonverter der zwischen vielen Formaten umrechnen kann, FLV und MP4 eingeschlossen.
    In Verbindung mit Shell-Scripts lassen sich mit ihm auch Batchkonvertierungen durchführen...
  5. Autor dieses Themas

    kigollogik

    Kostenloser Webspace von kigollogik

    kigollogik hat kostenlosen Webspace.

    Danke für die Antworten. Der VLC Player stürzt gerne während der Konvertierungsvorgänge ab ohne Fehlermeldung, weswegen ich eine gute freie Software suche.

    Das Programm sollte zudem noch einfach zu bedienen sein, womit auch der Kommandozeilenkonverter leider ausscheidet. Für einen guten Tipp bin ich weiterhin dankbar.

    Auch ist bei mir noch die Frage offen, ob der FLV-converter - oben verlinkt - die Größe automatisch erkennt und in Originalgröße umwandelt.

    Nochmal eine nächste Frage: Wie kann ich denn Höhe und Breite einer flv Datei auslesen?
  6. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    kigollogik schrieb:
    Das Programm sollte zudem noch einfach zu bedienen sein, womit auch der Kommandozeilenkonverter leider ausscheidet. Für einen guten Tipp bin ich weiterhin dankbar.
    Dann schau dir mal die GUI WinFF für den ffmpeg an.

    kigollogik schrieb:
    Auch ist bei mir noch die Frage offen, ob der FLV-converter - oben verlinkt - die Größe automatisch erkennt und in Originalgröße umwandelt.
    ffmpeg rechnet genau so um wie du ihm das sagst, wenn du ihm nur sagst flv->mp4 wird auch nur das gemacht, der MP4-Film ist dann von der Auflösung genauso groß wie der FLV-Film (außer du sagst ihm, dass er das Video auch noch skalieren soll...).
  7. Hallo,

    ich nehme dafür immer das Programm "Super".

    http://www.chip.de/downloads/SUPER-2012_17370353.html

    Auflösung und diverese andere Einstellungen sind leicht einstellbar :)

    lg
    robert
  8. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    robi-total schrieb:
    ich nehme dafür immer das Programm "Super".
    Und in der Beschreibung steht:
    SUPER (Abkürzung für "Simplified Universal Player Encoder & Renderer") ist eine grafische Benutzeroberfläche für Kommandozeilen-Encoder wie ffmpeg.
    :biggrin:

    Ansonsten noch zu SUPER:
    Eigentlich ein sehr empfehlenswertes Konvertier-Werkzeug, das aber in letzter Zeit zu häufig nach Hause telefoniert.
  9. mhhh, man lernt nie aus :)

    Danke :)
  10. Ich verwende zum Konvertieren von Videos meist den AnyVideoConverter. Die Free-Version nerft zwar am Ende des Konvertierungsvorgangs mit dem obligatorischen "Kauf die Vollversion"-Hinweis, arbeitet aber sonst unbeschränkt und unbegrenzt.

    direktlink zur Free-Version -> http://www.any-video-converter.com/products/for_video_free/

    mfg

  11. hackyourlife schrieb:
    Ansonsten nimm ffmpeg, das ist ein Kommandozeilenkonverter der zwischen vielen Formaten umrechnen kann, FLV und MP4 eingeschlossen.
    In Verbindung mit Shell-Scripts lassen sich mit ihm auch Batchkonvertierungen durchführen...

    Für den Mac gibt es bereits eine GUI, die wohl auch anständig funktioniert. Allerdings muss ffmpeg selbst kompiliert werden und die GUI kostet 10 Dollar. Zum ausprobieren gibt es aber eine Demo-Version und wenn die gefällt sind 10 Dollar keine Hürde ;-)
    Heise-Artikel dazu
  12. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    flockhaus schrieb:
    Für den Mac gibt es bereits eine GUI, die wohl auch anständig funktioniert. Allerdings muss ffmpeg selbst kompiliert werden und die GUI kostet 10 Dollar. Zum ausprobieren gibt es aber eine Demo-Version und wenn die gefällt sind 10 Dollar keine Hürde ;-)
    Nur: wer kauft sich gern eine GUI für ein Freeware-Programm...
  13. hackyourlife schrieb:
    Nur: wer kauft sich gern eine GUI für ein Freeware-Programm...
    Derjenige, der mit Terminal/Konsole nicht arbeiten kann und/oder möchte. Komfort hat seinen Preis, das ist kein Geheimnis ;-)
  14. g****e

    Ich geh mal von Windows aus:
    Formatfactory: http://www.chip.de/downloads/FormatFactory_32504225.html
    Schnell, einfach, unkompiziert. Zieh alle Videos per Drag&Drop rein, sag dein Wunschformat für alle und dazu noch Format beibehalten wenn nicht standart, dann fertig starten.
    Oder du lädst die YouTubeVideos direkt als MP4 Datei runter :-P ist aber nur eine Vermutung.

    Liebe Grüße
  15. Autor dieses Themas

    kigollogik

    Kostenloser Webspace von kigollogik

    kigollogik hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,

    ich danke für die Tipps.
    FormatFactory war der Wandler der für meine Zwecke am besten geeignet war.
    Wie schon mal geschrieben, war das Problem das die Originalgröße automatisch beibehalten wird, was bei mir beim FLV Converter, den ich sonst benutze nicht funktioniert hat.

    Danke. Thread kann geschlossen werden, da mein Bedarf gedeckt wurde und mir der Tipp von ggame letztendlich geholfen hat. Außerdem wird es sonst nicht weiter eine Aullistung an flv-convertern, die einem gerade einfallen :-)
  16. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!