kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Frankreich droht mit Atomwaffeneinsatz!

lima-cityForumSonstigesReallife

  1. Autor dieses Themas

    andy2309

    Kostenloser Webspace von andy2309

    andy2309 hat kostenlosen Webspace.

    Quelle: http://www.gmx.net/de/themen/nachrichten/ausland/europa/1818576,cc=000000160300018185761PdRha.html

    Frankreich droht Terror-Staaten mit gezielten Atomschl?gen. Anf?hrer von Staaten, die terroristische Mittel gegen sein Land anwenden w?rden, und alle, die Massenvernichtungswaffen einsetzen wollten, m?ssten mit Frankreichs "entschlossener und angemessener Antwort" rechnen, die auch auf anderen als konventionellen Mitteln beruhen k?nne, sagte Pr?sident Jacques Chirac.
    Chiracs Ansprache auf der Marinebasis Ile Longue vor der bretonischen K?ste ist damit eine Abkehr von der bisherigen Nukleardoktrin aus der Zeit des Kalten Krieges.

    Ohne den derzeitigen Streit um das iranische Atomprogramm direkt anzusprechen, prangerte Chirac "gewisse Staaten" an, die versucht seien, sich "unter Bruch der Vertr?ge mit Atomwaffen auszustatten". Nach der neuen Strategie soll die franz?sische Atomstreitmacht aus see- und luftgest?tzten Truppen k?nftig "flexibel" eingesetzt werden k?nnen.

    "Gegen eine Regionalmacht k?nnen wir nicht nur die Wahl zwischen Unt?tigkeit und Vernichtung haben", sagte Chirac zur Begr?ndung. Ein franz?sischer Vergeltungsschlag k?nne sich vielmehr direkt auf die "Machtzentren und die Handlungsf?higkeit" eines solchen Staates richten. Bislang sieht die franz?sische Strategie der Abschreckung vor, Atomwaffen "vollst?ndig und endg?ltig" einzusetzen; es wird also mit einer totalen Vernichtung des gegnerischen Landes gedroht.Der Einsatz der franz?sischen Atomstreitmacht sei grunds?tzlich m?glich, wenn Frankreichs "vitale Interessen" durch eine fremde Macht bedroht w?rden, erinnerte Chirac. Was genau unter diese "vitalen Interessen" falle, sei eine Entscheidung des Staatschefs. So k?nne unter anderem Beistand gegen?ber Verb?ndeten als "vitales" Interesse Frankreichs definiert werden, das einen Einsatz der Waffe rechtfertigt. Auch die "strategische Versorgung" k?nne betroffen sein, sagte Chirac offenbar unter Anspielung auf die j?ngsten Streitigkeiten um Energieversorgung.

    Der SPD-Au?enexperte Niels Annen kritisierte Chiracs Drohung: "Unsere Politik besteht nicht darin, Szenarien zum Einsatz von Atomwaffen zu entwickeln", sagte Annen der Netzeitung. "Unser Szenario bleibt die Abschaffung von Atomwaffen." Der Gr?nen-Sicherheitsexperte Winfried Nachtwei wies Chiracs ?u?erungen als "absolut abenteuerlich" und "unverantwortlich" zur?ck. Der franz?sische Staatschef ermuntere auf diese Weise so genannte Schurkenstaaten, "sich durch eigene Atomwaffen unangreifbar zu machen".

    ? AFP
    -------------------------------------------------


    Scheisse!
    Der Typ is wohl ******** ?
    Der will Atomwaffen einsetzen!
    Seit ~15 Jahren ist der kalte Krieg zuende und jetzt kommt Frankreich mit Atomwaffen an!
    Hoffentlich bricht kein Krieg aus :frown:

  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. i*****1

    mach dir nicht ins hemd ist doch nur der Jacques Chirac der bellt nur und wie ist das spriechwort : bellende hunde beisen nicht!
  4. Na Prima :(
    also es gibt ja den ber?mten Biebelcode...
    Und darin steht ja angeblich, dass 2006 ein Atomkrieg ausbricht...
    also wenn das so weitergeht, dann kann der scheiss ja wirklich passieren.
    soweit ich wiess, hat ja auch der Irak glaube ich Atom waffen.

    Also hoffentlich kommts nicht zum ausbruch.

    LG Dom
  5. f********r

    Ach die Franzosen bluffen doch blo? wieder.
    Was wolln die schon tun.
    Auser gro?e T?ne spucken!


    (Ich hab eigentlich nichts gegen Frankreich ich lerne sogar deren Sprache aber im bezug auf diesen Punk muss man des einfach so sagen)
  6. t*****b

    Blo? dass die da nicht an die Zivilbev?lkerung gedacht haben und dass die die Soldaten da unten auch gef?hrden w?rden. Au?erdem geht das eh nach hinten los, Atomangriffe, der Regen kommt dann zu uns r?ber. pfff.
  7. zu erst verurteiel sie die amis und dann wollen sie atomwaffen einsetzen, sach mal spinne ich??

    MAn kann nur hoffen das nichts pasiert, den politikern von heute traue ich alles zu

  8. also es gibt ja den ber?mten Biebelcode...
    Und darin steht ja angeblich, dass 2006 ein Atomkrieg ausbricht...


    Bibelcode? Hilfe???
    Also mal ehrlich, ich finde ihr bauscht das viel zu sehr auf. Der Herr Chirac ist doch genauso gegen Kriege wie unser Alt-Kanzler Schr?der (deshalb mag ihn der Herr Bush ja auch net).
    Au?erdem sagt Nostradamus, dass 2010 ein Weltkrieg ausbricht weil die ganzen Afrikaner und so sich ungerecht behandelt f?hlen und deshalb alles platt machen. Wenn's aber 2006 schon einen Atomkrieg g?be, w?re ja dann nix mehr da zum plattmachen. Also sei mal ganz unbesorgt ;-)

    SCNR
  9. w***********r

    Chirac ist nicht gegen alle Kriege, er war lediglich gegen den im Irak. Dass die einen f?r einen Einmarsch in den Irak waren und die anderen dagegen, war lediglich ein "Machtspielchen", ein "der-Bev?lkerung-etwas-versprechen-Wollen" und eine Geldsparmethode der Anderen.
    Man darf auch nicht vergessen, dass die Franzosen Atomwaffen besitzen! K?me ein Krieg gegen Frankreich m?sste man wohl damit rechnen, dass die Regierung sie (selbstverst?ndlich) auch einsetzt.

    Trotzdem macht mir ein drohender Irankrieg gr??ere Sorgen.

    PS: Vom Bibelcode halte ich wenig und auch davon, dass laut Nostradamus der derzeitige Papst der letzte sein soll (der vorherige wurde angeschossen).
  10. f********r

    Was wollt ihr alle da kommt zu 100% kein Krieg oder ein Atombomben Angriff!


  11. also es gibt ja den ber?mten Biebelcode...
    Und darin steht ja angeblich, dass 2006 ein Atomkrieg ausbricht...


    Bibelcode? Hilfe???
    Also mal ehrlich, ich finde ihr bauscht das viel zu sehr auf. Der Herr Chirac ist doch genauso gegen Kriege wie unser Alt-Kanzler Schr?der (deshalb mag ihn der Herr Bush ja auch net).
    Au?erdem sagt Nostradamus, dass 2010 ein Weltkrieg ausbricht weil die ganzen Afrikaner und so sich ungerecht behandelt f?hlen und deshalb alles platt machen. Wenn's aber 2006 schon einen Atomkrieg g?be, w?re ja dann nix mehr da zum plattmachen. Also sei mal ganz unbesorgt ;-)

    SCNR


    Also laut dem code stehen noch mehr sachen drin, die schon passiert sind...
    Das mit dem World Trade center, Irak krieg (glaube ich)....
    und halt das mit dem Atomkrieg...

  12. Was wollt ihr alle da kommt zu 100% kein Krieg oder ein Atombomben Angriff!


    In der Weimarer Republik war man auch bester Hoffnung, dass Frieden in Europa einkehren w?rde.

    Man sieht an solchen Sachen, dass die Terroristen mit solchen Aktionen im Prinzip ihre Ziele erreichen: Sie werden als wichtig und beachtenswert deklariert.

    Aber wenn man sich New York, Madrid und London anschaut, dann waren das nur Angriffe von kleineren Gruppierungen.

    Chirac spricht aber gleich davon ein ganzes Land anzugreifen.
    Genauso wie Bush.

    Es ist alles ein Hype. Man darf diesen Terroristen nicht die Aufmerksamkeit schenken, die sie haben wollen.
    Die Gefahr von einem Terroranschlag getroffen zu werden sollte man nicht ausschlie?en. Ich selber war am 7.7.05 in London. Aber gleich mit Kriegen drohen ist wirklich ?bertrieben.

    Wahrscheinlich stecken da sowieso andere Beweggr?nde f?r den die Kriege im nahen Osten hinter.
  13. 7.7.05

    war das der tag mit dem U-Bahn anschlag?
    MB LG Dominik
  14. naja wenn die terrors so weiter machen
    ist leider kein ende in sicht :X
  15. Der Cirac f?ngt jetzt schon langsam an zu spinnen. Meiner meinung sollte der so schnell wie m?glich weg.
    Erst die aufst?nde und dann will der Atomwaffen einsetzen ich glaub nich das die Franzosen damit einverstanden sind und was passiert dann ??
    Und wenn die jetzt n Atomkrieg anfangen und es dann n r?ckschlag gibt was dann und was is mit Deutschland wir sind ja nachbarland
  16. m*******c

    ihr macht euch zuviele gedanken.
    ich kenne mich zwar nicht mit bibelcoden und ?hnlichem aus.
    jedoch glaube ich nicht das da drin stand.
    amm 11.sept. terroranschlag gegen amerika ins wtc.

    sowas halte ich immer als eine sache der interpretation.

    au?erdem amcht ihr euch zu viele gedanken....
    das bringt euch doch gar nichts.
    und unn?tig hei? sollte man sich da auch nicht machen...

    ich glaub jedem hier ist klar, dass...
    - man keinen krieg will
    - atomwaffen sinnlos sind und eh nicht immer nur dennen geschadet wird, die es schaden sollte.

    <-gibt ja noch heute nachwirkungen in hiroshima, wegen dem atombomben angriff.
  17. Ach Leute.....
    Darf ich euch mal fragen, was ihr von Hitler gehalten habt/haltet?

    Ich gehe mal davon aus, dass ihr Hitler zu tiefst verachtet und ihn und seine Gefolgsleute verabscheut. Aber was hat Hitler getan? (Wehe, hier denkt jetzt wer ich sei ein Nazi -.- Nein, dies war eine rein rhetorische Frage!!!) Er brachte Juden um, er zettelte einen zweiten Weltkrieg an, er ?berfiel Polen um die Weltherrschaft an sich zu rei?en... Also schreckliche Missetaten f?r die ich ihn auch gerne im Weltall ersticken sehen w?rde :biggrin:

    Jetzt vergleicht doch bitte mal Hitler mit dem iranischen Pr?sident Mahmud Ahmadinedschad. Auch er hasst Juden, verachtet Israel (w?rde es gerne von der Landkarte streichen) und der ?berfall zu Israel wird mit Sicherheit bald kommen. Noch dazu sch?tze ich diesen Pr?sidenten extrem gef?hrlich ein! Ich habe keine Lust auf einen dritten Weltkrieg (f?r den dieser Pr?sident mit Sicherheit sorgen w?rde...), ich habe keine Lust von Terroristen ?berfallen zu werden und in Trainingscamps dieser zu sitzen! Wer sich mal informiert, der wei?, dass der Iran vielen terroristischen Gruppen Unterschlupf gew?hrt und diese f?rdert. Wenn der Iran also irgendwann Atomwaffen zur Verf?gung hat, dann k?nnt ihr auch damit rechnen, dass El Quida etc. Atomwaffen besitzen werden. Juhu, und die werden nicht z?gern diese gegen die westliche Welt einzusetzen. Ich freu mich schon, mhmjammy, radioaktiver Regen lecker!! Ich glaube, ich werde demn?chst mein Eistee-Instantpulver mit radioaktivem Wasser anr?hren. Lecker!!! Ich sp?re schon dieses Knistern auf meiner Zunge und wie ich anfange durchzudrehen und schreiend durch das Haus renne :biggrin: Bestimmt ein lustiges Gef?hl!

    Aber jetzt mal im Ernst: Die zivilisierte Welt ist gezwungen etwas gegen den Iran zu unternehmen. Der Pr?sident Irans muss weg, Terroristen m?ssen von dort vertrieben werden. Ein kleiner interner Krieg im Iran halte ich f?r akzeptabel, solange die zivilisierte westliche Welt gesch?tzt wird! Die Zivilisten im Iran tun mir dann nur zur H?lfte Leid... Eigene Dummheit wenn sie diesen Pr?sidenten unterst?tzen und gew?hlt haben. So ist das Leben: Hart aber gerecht! Ob Atomwaffen nun unbedingt angebracht sind, dar?ber l?sst sich streiten. Ein Angriff wie auf den Irak w?re allerdings zu vertreten!

    Auch wenn ihr mich jetzt fertig macht, weil ich diesem Krieg positiv gegen?ber stehe, aber ich m?chte nie wieder so nen ver?ckten Pr?sidenten sehen.
  18. w******f

    Ich weis nicht, ok, villeicht bluffen die nur, aber stimmt schon...Was ist, wenn sich der Iran jetzt angegriffen f?hlt und dann Terroranschl?ge gegen Frankreich unternimmt? Wenn Frankreich dann die "Atomare Keule" nimmt? Dann 3. Weltkrieg. Die Israeliten sind von vielen L?ndern verhasst, in der Nacht in der Israel gegr?ndet wurde haben sieben L?nder den Kreig erkl?rt:
    (Aus Wikipedia, der freien Enzyklopedie,http://de.wikipedia.org/wiki/Israel#Geschichte)
    Am 29. November 1947 stimmt die Generalversammlung der Vereinten Nationen mit Zweidrittelmehrheit f?r den Teilungsplan, der Westpal?stina in einen j?dischen und einen arabischen Staat teilen soll. Mit dem Ziel, tats?chlich einen unabh?ngigen j?dischen Staat zu gr?nden und den ?berlebenden der Shoa eine Heimat zu schaffen, akzeptiert die j?dische Bev?lkerung den Plan. Die Araber lehnen den Plan dagegen ab.

    Kurz darauf beginnt im Zusammenhang mit dem Angriff der arabischen Staaten auf den neuen Staat Israel die Flucht bzw. Vertreibung der arabischen Bev?lkerung aus den nun Israel zugeteilten Gebieten, teilweise begleitet von der Zerst?rung ihrer D?rfer, Bauten und Dokumente; oft ging damit der Nachweis der Existenz der pal?stinensischen Bev?lkerung und somit ihres Rechtanspruchs verloren.
  19. Mensch Leute, guckt euch doch mal eher an was der Herr Chirac sagt...die h?lfte hat ja scheinend nur die ?berschrift gelesen und dann gedacht "Chirac will Atomkrieg":slant:
    Das gleiche wie er hat Bush schonmal vor 2 jahren gesagt..und die britische Regierung meines Wissens nach auch mal angedeutet...
    zum Bibel code...der sagt das 2000 Weltuntergang ist, der sagt das 2004 Weltuntergang war(wir haben die EM verloren ;-)) und 2006 und sonstwann noch...also...der sagt garnichts aus...man kann ighm nur irgendwelche sachen entnehmen und die "interpretieren"...von Irakkrieg stand da bestimmt nichts, sonder eher "gro?es Elend" oder sowas ;-)
    Noch eine "strahlende Zukunft" euch allen

    ?:

    Was ist, wenn sich der Iran jetzt angegriffen f?hlt und dann Terroranschl?ge gegen Frankreich unternimmt? Wenn Frankreich dann die "Atomare Keule" nimmt? Dann 3. Weltkrieg.

    achja wenn Frankreich Iran angreift gibt nat?rlich gleich weltkrieg^^...womit soll sich der Iran bitte wehren? welche "welt k?mpft mit ihm?" die werden dann einfach platt gemacht und dann wars das...das w?rde ich nicht weltkrieg nennen

    Beitrag ge?ndert am 19.01.2006 22:00 von jaikudo
  20. Hi, ich habe mal was bei google gesurft und folgendes gefunden:

    Wie schon in seinem Weltbestseller Der Bibel Code enth?llt Michael Drosnin ersch?tternde Erkenntnisse ?ber in der Bibel verschl?sselte Mitteilungen. So prophezeit der Code eindeutig die Terrorangriffe des 11. September 2001 und trifft zudem schockierende Aussagen ?ber unsere Zukunft: Neben einer Eskalation der Gewalt im Nahen Osten wird auch der Weltuntergang vorhergesagt.
    Erweiterte Taschenbuchausgabe mit brandneuen Erkenntnissen und einem spektakul?ren Gespr?chsprotokoll ausdem Pentagon.


    Quelle: http://www.buecher.de/verteiler.asp?site=/artikel.asp&wea=1100737&artikelnummer=000001516947

    "Letztens kam im Fernsehn so ne Reportage von BBC-Exclusiv, da ging es um Bibelcodes. In der Bibel sollen laut verschiedenen renomierten Mathematikern versteckte Informationen zwischen den Zeilen sein. So ist es m?glich durch mathematisch berechnete sich st?ndig wiederholende Intervalw?rter in die Zukunft zu sehen. Dort sind unter anderem Informationen ?ber Dianas Tot gefunden worden (Diana, Tunnel, Dodi, Name des Fahrers, Jahreszahl) oder den J.F.K. Mord und auch ?ber den 11. September. Laut den Informationen soll es 2006 zu einem Atomkrieg kommen, der durch Terroristen gestartet wird. Laut den Aussagen eines Terroristen, der Amerika gesagt hatte, das die Sache mit dem Pentagon und der 11. September absolut nichts im Vergleich dazu ist, was sie demn?chst erwarten wird, k?nnte soetwas durchaus wahrscheinlich sein. Meint ihr da ist was dran und es kommt zu einem Krieg? Ich hab Angst Auch andere Propheten (Nostradamus) hatten ja einen Atomkrieg vorhergesagt.


    Quelle: http://www.bereitsgesehen.de/wbblite/thread.php?threadid=2134&sid=5a66793269d5b7246066894fa5f93f49

    LG Dominik
  21. Ok man kann schon verstehen das der Chirac und seine Regirung da sich aufregt weil was der Typ da im iran macht is ja auch nich ohne. Atomprojekt, dann will er Israel angreiffen da kann man doch verstehen das sich son gro?es Europ?isches Land sich ma aufregt und sagt gug ma Herr Pr?sident von Iran das k?nnen wir auch.
    Nur das mit Atomwaffen ist trozdem schei?e weil da gehen doch nur die unschuldiegen Leute drauf die gar nix daf?r k?nnen das irgend son toller Pr?sident rumdroht und ein Atomprojekt macht.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!