kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Grafikkarte Nvdia vs ATI

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    wowgaming

    wowgaming hat kostenlosen Webspace.

    hi, weihnachten rückt langsam näher und ich habe beschlossen mir selbst eine neue Grafkarte zu schenken, da es ja sonst keiner tut^^

    Es soll eine Midrange Grafikkarte zum Zocken werden.

    Ich habe schwanke noch zwischen 2 Kanditdaten entweder soll es ne ATI Radeon R9 280X oder eine Nvidia GeForce GTX 770 werden. Im moment tendiere ich eher zu der Nvidia wegen den Features wie Physx und 3D Vison.

    Beide Karten liegen Preislich sowie in der Grafik Leistung dicht beieinander. Wenn Ihr besitzer einer der genannten Karten seit könnt Ihr hier eure Erfahrungen mit mir teilen, das würde mir Helfen in meiner kaufentscheidung.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. willstdueswissen

    Kostenloser Webspace von willstdueswissen

    willstdueswissen hat kostenlosen Webspace.

    Hey du traust dich die beiden zu vergleichen,
    Nein Spaß
    1. Hey habe mir auch eine nvidea geholt und bim sehr zu frieden, außerdem ist geforce allgemein schneller
    2. Hatte Ati war genau so teuer aber trotzdem langsamer

    Noch fragen zur geforce e8nfach mal anschreiben ;-) stehe gerne rede und Antwort
  4. Für Spiele würde ich allgemein zu den NVIDIA-Karten greifen, wegen den von dir erwähnten Features, wobei man dazu sagen muss, dass grade diese immer wieder Probleme machen sollen, so hatte so ziemlich jeder den ich kenne, der eine NVIDIA-Karte hat schon mal Grafikprobleme (grade nach den Treiberupdates). Soetwas hatte ich mit meinen AMD Karten noch nie.
    Ich weiß aktuell nicht wie sie heißt, ich hab aber erst letztens bei Gamestar einen Bericht über eine neue AMD-Karte gelesen, die in etwa in deinem Preisbereich liegen soll (250-350€ glaub ich), dabei aber leistungstechnisch an die NVIDIA-Titanen kommen soll, sowas sollte man im Auge behalten.
    Allgemein kann man auch sagen, dass grade beim Videoschnitt und der Bildbearbeitung die AMD-Karten häufiger überzeugen, zum Spielen, eine NVIDIA aber wohl ehr das richtige für dich ist ;)

    Und ansonsten hilft dir nur, ein paar Testberichte zu lesen ;)
  5. Autor dieses Themas

    wowgaming

    wowgaming hat kostenlosen Webspace.

    mineore schrieb:
    Ich weiß aktuell nicht wie sie heißt, ich hab aber erst letztens bei Gamestar einen Bericht über eine neue AMD-Karte gelesen, die in etwa in deinem Preisbereich liegen soll (250-350€ glaub ich), dabei aber leistungstechnisch an die NVIDIA-Titanen kommen soll, sowas sollte man im Auge behalten.
    )


    Du meinst sicher die AMD Radeon R9 290X http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/amd-radeon-r9-290x/test/amd_radeon_r9_290x,709,3029260.html die hat beindruckende Leistung aber leider überschreitet die mein Budget (300€) die günstigste Karte gibt es laut geizhals ab ab 469,67€ http://geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=1440_R9+290X#xf_top
  6. ich hatte schon Grafikkarten von beiden Herstellern und bei keinem wirklich schlechte Erfahrungen gemacht. Persönlich bevorzuge ich NVidia - habe dafür aber keinen besonderen Grund
  7. schnookerippsche

    Kostenloser Webspace von schnookerippsche

    schnookerippsche hat kostenlosen Webspace.

    wowgaming schrieb:
    hi, weihnachten rückt langsam näher und ich habe beschlossen mir selbst eine neue Grafkarte zu schenken, da es ja sonst keiner tut^^

    Es soll eine Midrange Grafikkarte zum Zocken werden.

    Ich habe schwanke noch zwischen 2 Kanditdaten entweder soll es ne ATI Radeon R9 280X oder eine Nvidia GeForce GTX 770 werden. Im moment tendiere ich eher zu der Nvidia wegen den Features wie Physx und 3D Vison.
    […]


    Es gibt auch HD3D und Havok oder wie das heißt, welches für AMD zur Verfügung steht.
    Tatsache ist dass die Monitore 3D Vision und HD3D dann auch unterstützen müssen. Wenn du einen Monitor hast der eines von beiden unterstützt, dürfte die Wahl sowieso klar sein.
    Schaue einfach mal in die beiden Listen:
    3D Vision
    HD 3D
    Vielleicht wäre aber in Zukunft so etwas wie die Occulus Rift eine Option für dich?


    willstdueswissen schrieb:
    Hey du traust dich die beiden zu vergleichen,
    Nein Spaß
    1. Hey habe mir auch eine nvidea geholt und bim sehr zu frieden, außerdem ist geforce allgemein schneller
    2. Hatte Ati war genau so teuer aber trotzdem langsamer

    Noch fragen zur geforce e8nfach mal anschreiben ;-) stehe gerne rede und Antwort


    Fanboy-Beitrag wie aus dem Bilderbuch. Keine Begründung nur Behauptungen. Außerdem exisitiert ATI seit 5 Jahren nicht mehr. Währendessen könnte sich schon mal etwas geändert haben oder nicht?

    philipstrigl schrieb:
    ich hatte schon Grafikkarten von beiden Herstellern und bei keinem wirklich schlechte Erfahrungen gemacht. Persönlich bevorzuge ich NVidia - habe dafür aber keinen besonderen Grund


    Weil grün deine Lieblingsfarbe ist oder wie?

    Beitrag zuletzt geändert: 14.11.2013 20:04:50 von schnookerippsche
  8. Ich denke man kann sagen, dass beide Graka's durchaus ihre Vor und Nachteile haben ^^

    Habe derzeit eine Radeon drin und ich muss sagen, dass ich Nvidia auch bevorzuge und zwar Aufgrund der gennanten Ding (PhysX 3DVision).

    Allerdings denke ich das du mit beiden Graka's keinen Fehler machst!

    Beide sollten das tun was du von ihnen erwartest!
  9. Ich hatte damals auch schon NVIDA und ständig mit Treiberproblemen zu kämfen, drum sind meine letzten beiden GFX-Karten nur noch von ATI...
  10. willstdueswissen

    Kostenloser Webspace von willstdueswissen

    willstdueswissen hat kostenlosen Webspace.

    schnookerippsche schrieb:
    wowgaming schrieb:
    hi, weihnachten rückt langsam näher und ich habe beschlossen mir selbst eine neue Grafkarte zu schenken, da es ja sonst keiner tut^^

    Es soll eine Midrange Grafikkarte zum Zocken werden.

    Ich habe schwanke noch zwischen 2 Kanditdaten entweder soll

    willstdueswissen schrieb:
    Hey du traust dich die beiden zu vergleichen,
    Nein Spaß
    1. Hey habe mir auch eine nvidea geholt und bim sehr zu frieden, außerdem ist geforce allgemein schneller
    2. Hatte Ati war genau so teuer aber trotzdem langsamer

    Noch fragen zur geforce e8nfach mal anschreiben ;-) stehe gerne rede und Antwort


    Fanboy-Beitrag wie aus dem Bilderbuch. Keine Begründung nur Behauptungen. Außerdem exisitiert ATI seit 5 Jahren nicht mehr. Währendessen könnte sich schon mal etwas geändert haben oder nicht?




    Hey damit du nicht hier was zu Quengeln hast:
    Guck dir mal diese Tabelle anhttp://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html

    Deine vorgeschlagen e Nvidea 9. Platz und die Ati 14 Platz

    Ist das Erklärung genug nein:

    Dann guck dir mehrere Testberichte an die werden das bestätigen

    Ich hab ja auch nix gegen Ati hat mir ja auch lange gute Dienste gemacht, auserdem ist ja auf dem ersten Platz auch ne Ati nur bei den beiden ist nvidea besser

    Beitrag zuletzt geändert: 14.11.2013 21:35:32 von willstdueswissen
  11. Autor dieses Themas

    wowgaming

    wowgaming hat kostenlosen Webspace.

    danke für die zahlreichen antworten, nach langem hin her und zahlreiche performance vergleiche, testbereichte hab ich mich lezt endlich für die geforce entschieden.

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048MB-Gigabyte-GeForce-GTX-770-Windforce-3x-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retai_856384.html
  12. schnookerippsche

    Kostenloser Webspace von schnookerippsche

    schnookerippsche hat kostenlosen Webspace.

    willstdueswissen schrieb:

    Hey damit du nicht hier was zu Quengeln hast:
    Guck dir mal diese Tabelle anhttp://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html

    Deine vorgeschlagen e Nvidea 9. Platz und die Ati 14 Platz

    Ist das Erklärung genug nein:

    Dann guck dir mehrere Testberichte an die werden das bestätigen
    […]

    Aber du antwortest jetzt nicht gerade auf meinen Beitrag, oder? Wo habe ich irgendwelche Grafikkarten vorgeschlagen oder „gequengelt“?

    willstdueswissen schrieb:
    […]
    Ich hab ja auch nix gegen Ati hat mir ja auch lange gute Dienste gemacht, auserdem ist ja auf dem ersten Platz auch ne Ati nur bei den beiden ist nvidea besser

    Ließ noch mal deinen vorherigen Beitrag durch. Der hat sich nämlich noch ganz anders angehört.

    Außerdem will ich es nicht noch mal wiederholen: ATI wurde 2006 von AMD aufgekauft, und dann 2008 vollständig in den Mutterkonzern integriert. Sprich: ATI gibt es nicht mehr; sämtliche Grafikkarten werden unter dem Markennamen AMD weiter geführt.

    wowgaming schrieb:
    danke für die zahlreichen antworten, nach langem hin her und zahlreiche performance vergleiche, testbereichte hab ich mich lezt endlich für die geforce entschieden.

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048MB-Gigabyte-GeForce-GTX-770-Windforce-3x-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retai_856384.html

    Vergiss aber nicht das Holiday Game Bundle abzugreifen, dann bekommst du 3 Spiele gratis dazu.

    Sehe grade dass es bei der 280X kein Never-Settle-Bundle (mit 3 Spielen) gibt. Es ist lediglich Battlefield 4 dabei, dementsprechend wäre die 770 also wirklich der bessere Deal.
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!