kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


hilfe zu multidimensionalen arrays

lima-city: kostenloser WebspaceForumProgrammiersprachenJava

  1. Autor dieses Themas

    n*********s

    0 positive Bewertungen
    0
    Liebe lima-city.de user,

    ich lerne gerade java und habe ein Problem mit den multidimensionalen arrays.

    Ich verstehe wie die arrays funktionieren aber nicht wie man z.b. for schleifen dafür nutzt

    Bsp:
    string array[] [] = {{"hallo","tschüss"},{"maria"."hans"."peter"};


    wie macht man darum 2 schleifen damit diese ausgeben:

    hallo maria,
    hallo hans,
    hallo peter,
    tschüss maria,
    tschüss hans,
    tschüss peter.

    ich bin für jede Hilfe dankbar!

    mfg nathanaelus
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    Moderator Scharfrichter

    17402 Gulden

    48 positive Bewertungen
    0

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    String a[][] = {
    	{"hallo","tschüss"},
    	{"maria","hans","peter"}
    };
    for(int i = 0; i < a[0].length; i++)
    	for(int j = 0; j < a[1].length; j++)
    		System.out.println(a[0][i] + " " + a[1][j]);
  4. ener

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    198 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    ener hat kostenlosen Webspace.

    Wobei man anmerken sollte, das es da einfachere Sachen in Java gibt, die nicht so fehleranfällig sind.

    List<String> firstrow = new ArrayList<String>();
    firstrow.add("a");
    firstrow.add("b");
    
    List<String> secondrow = new ArrayList<String>();
    secondrow.add("1");
    secondrow.add("2");
    
    List<List<String> > matrix = new ArrayList<List<String> >();
    matrix.add(firstrow);
    matrix.add(secondrow);
    
    System.out.println("1st row:" + matrix.get(0));
    System.out.println("2nd row:" + matrix.get(1));
    
    System.out.println("1st row 2nd element: " + matrix.get(0).get(1));
    
    for( List<String> row : matrix){
    	System.out.println();
    	for(String element : row)
    		System.out.print(element + " ");
    
    }


    Beitrag zuletzt geändert: 3.2.2012 15:45:47 von ener
  5. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    Moderator Scharfrichter

    17402 Gulden

    48 positive Bewertungen
    0

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    ener schrieb:
    Wobei man anmerken sollte, das es da einfachere Sachen in Java gibt, die nicht so fehleranfällig sind.
    Wobei es hier nur um die Nutzung von multidimensionalen Arrays geht und wie man Schleifen in verbindung mit diesen nutzt.
  6. ener

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    198 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    ener hat kostenlosen Webspace.

    Da hast du recht. Da aber keiner weiß was der Ersteller dieses Thread treibt, bin ich der Meinung, dass man einen Anfänger zumindest darauf hinweisen sollte, solche Sachen möglichst zu vermeiden. D.h. die direkte Angabe von Indizes, denn das ist schlecht lesebar für andere, die evtl. später mit dem Code arbeiten wollen oder wenn der Entwickler seinen eigenen Code nach Jahren wieder verstehen will.
  7. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    Moderator Scharfrichter

    17402 Gulden

    48 positive Bewertungen
    0

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    ener schrieb:
    Da aber keiner weiß was der Ersteller dieses Thread treibt, bin ich der Meinung, dass man einen Anfänger zumindest darauf hinweisen sollte, solche Sachen möglichst zu vermeiden.
    Das hat er hier beschrieben:
    nathanaelus schrieb:
    Ich verstehe wie die arrays funktionieren aber nicht wie man z.b. for schleifen dafür nutzt
    Das erklärt schon alles.
  8. ener

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    198 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    ener hat kostenlosen Webspace.

    Er hat eine Lösung zu einem Problem beschrieben aber nicht das Problem selbst, zu dem es vermutlich eine elegantere Lösung gibt. :wink:
  9. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    Moderator Scharfrichter

    17402 Gulden

    48 positive Bewertungen
    0

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    ener schrieb:
    Er hat eine Lösung zu einem Problem beschrieben aber nicht das Problem selbst, zu dem es vermutlich eine elegantere Lösung gibt. :wink:
    Also nochmal für den Neuling:
    nathanaelus schrieb:
    ich lerne gerade java und habe ein Problem mit den multidimensionalen arrays.
    Es geht also um das Verständnis von multidimensionalen Arrays und wie man Schleifen in verbindung mit multidimensionalen Arrays einsetzt.
    Also: es geht ums lernen, und nicht um irgendwelche anderen Lösungsansätze.
  10. ener

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    198 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    ener hat kostenlosen Webspace.

    Was soll diese Diskussion?

    Mir ist schon klar das er nur lernen will und genau aus dem Grund hab ich meinen Beitrag verfasst. Ich hatte gesagt "Wobei man anmerken sollte...", was meine Meinung ist und ich hab ein Beispiel angegeben. Was ist dein Problem damit? Ist deine Meinung, dass man einen Anfänger nicht auf Alternativen hinweisen sollte, die sie evtl. noch nicht kennen?

    Da diese Diskussion völlig sinnlos ist bin ich raus. Schönen Tag noch. :wink:
  11. Autor dieses Themas

    n*********s

    0 positive Bewertungen
    0
    vielen dank hackyourlife!
    ich habs wegen dem code:
    String a[][] = {
    	{"hallo","tschüss"},
    	{"maria","hans","peter"}
    };
    for(int i = 0; i < a[0].length; i++)
    	for(int j = 0; j < a[1].length; j++)
    		System.out.println(a[0][i] + " " + a[1][j]);


    verstanden!

    wo hast du java gelernt?
  12. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!