kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Ich und mein Debugger finden den Fehler nicht!

lima-cityForumProgrammiersprachenPHP, MySQL & .htaccess

  1. Autor dieses Themas

    webfreclan

    Kostenloser Webspace von webfreclan

    webfreclan hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,
    ich habe ein Problem: mein PHP-Code hat anscheinend einen Fehler (denn ich bekomme auf meiner Seite nichts angezeigt), aber ich und mein PHP-Debugger finden den Fehler nicht!

    Vielleicht könnt Ihr den Fehler finden (Alle SQL-Daten sind richtig):
    $sql = "SELECT
                id,
                DATE_FORMAT(datum, '%d.%m.%Y') as datum,
                name,
                beschreibung,
    		    zip,
    			screen,
    			hits,
    			anschau_link,
                (rating_summe/rating_anzahl) as rating,
    			art,
    			autor,
    			benuetzt,
    			autor_detail,
    			autor_demo,
    			self
            FROM
                free_webdesign
    		WHERE
    		    id = '".mysql_real_escape_string($_GET['id'])."'
    		LIMIT 
    		    1
    		";
        $result = mysql_query($sql) OR die("<pre>\n".$sql."</pre>\n".mysql_error());
    			if (mysql_num_rows($result) == 0) {
    §appbody .= "<div class=\"fehler\">Dieses Webdesign existiert nicht!</div>";
    	}
        while ($row = mysql_fetch_assoc($result)) {
    §appbody .= '<div class="xis">
    <div class="i">
    <div class="io">
    <div class="ioi">
    Infos:
    </div>
    </div>
    <div class="im"><div class="imi">';
    if ($row['autor'] == '') {
    $autor = 'celzekr';
    }
    else {
    $autor = "<a href=\"index.php?section=user&name=".nocss($row['autor'])."\">".nocss($row['autor'])."</a>";
    }
    if ($row['benuetzt'] == '0') {
    $benuetzt = 'HTML, CSS';
    }
    else {
    $benuetzt = nocss($row['benuetzt']);
    }
    §appbody .= "<b>Autor</b>: ".$autor."<br>";
    §appbody .= "<b>Datum</b>: ".nocss($row['datum'])."<br>\n";
    §appbody .= "<b>Downloads</b>: ".nocss($row['hits'])."<br>\n";
    §appbody .= "<b>Bewertung</b>: ".nocss($row['rating'])."<br>";
    §appbody .= "<b>Benützt</b>: ".$benuetzt."<br>";
    if ($row['self'] == '1') {
    $anschauen = "http://fadeout.de/thumbshot-pro/?scale=4&url=http://celzekr.tk/".nocss($row['anschau_link'])."&effect=2";
    }
    else {
    $anschauen = "".nocss($row['autor_demo'])."";
    }
    §appbody .= '
    </div></div>
    <div class="iu">
    <div class="iui">
    </div>
    </div>
    </div>
    </div>
    		<div class="b"><div class="bo"><div class="boi">'.nocss($row['name']).':</div>
    		</div><div class="bm"><div class="bmi">
    <div class="news">
    <table>
    <tr>
    <td>
    <img class="wdimg" src="'.$anschauen.'" alt="">
    </td>
    <td>
    <div class="text2">
    '.nocss($row['beschreibung']).'
    </div>
    </td></tr>
    </table>
    </div>
    		</div></div><div class="bu"><div class="bui">';
    if ($row['self'] == '1') {
    §appbody .= "<a href=\"anschauen.php?link=".nocss($row['anschau_link'])."\">Anschauen</a>&nbsp;&nbsp;<a href=\"index.php?section=ip&action=http://celzekr.tk/".nocss($row['zip'])."\">Download (.zip)</a><br><br>\n";
    }
    else {
    §appbody .= "<a href=\"".nocss($row['autor_demo'])."\">Anschauen</a>&nbsp;&nbsp;<a href=\"".nocss($row['autor_detail'])."\">Details / Download</a><br><br>\n";
    }
    §appbody .= '</div></div></div><div class="b"><div class="bo"><div class="boi">
    Kommentare:
    </div>
    		</div><div class="bm"><div class="bmi">';
        $sql555 = "SELECT
    	                id,
    	                autor,
                        design_id,
    					comment,
    					date
                FROM
                        design_comments
                WHERE
    			        design_id = '".$row['id']."'
                ORDER BY
                        date DESC
               ";
        $result555 = mysql_query($sql555) OR die("<pre>\n".$sql555."</pre>\n".mysql_error());
    
        while ($row555 = mysql_fetch_assoc($result555)) {
    §appbody .= "<div class=\"comment\"><b>Geschrieben von: ".nocss($row555['autor'])." am: ".nocss($row555['date'])."</b><br>".nocss($row555['comment'])."</div>\n";
        }
      if(isset($_POST['submit']) AND $_POST['submit'] == "Kommentieren") {
            if(empty($_REQUEST['comment']) || empty($_REQUEST['name']))
          {
    §appbody .= "<div class=\"fehler\">Bitte geben Sie Ihren Kommentar und Ihren Namen ein!</div>";
          }
    	  elseif(isset($_POST['email']) && $_POST['email']) {
    §appbody .= "<div class=\"fehler\">You are an SPAM-Bot!</div>";
    	  }
    	  else {
    	  $bodynachricht = parse_bbcode(mysql_real_escape_string($_REQUEST['comment']));
    	  mysql_query("INSERT INTO design_comments (autor, design_id, comment, date) VALUES ('".mysql_real_escape_string($_REQUEST['name'])."','".$row['id']."','".$bodynachricht."',now())");
    §appbody .= "<div class=\"erfolg\">Sie haben den Kommentar eingetragen.</div>";
    	  header("Location: http://celzekr.tk/index.php?site=design&id=".$row['id']."");
    	  }
      }
    §appbody .= '
    <br><form action="index.php?site=design&id='.nocss($row['id']).'" method="post">
    <p class="hallo">
      <label for="email">Ihre eMail wird nicht abgefragt, tragen Sie auch hier bitte NICHTS ein:</label>
      <input id="email" name="email" size="60" value="" />
    </p>
              Kommentar schreiben: <br>
              <textarea id="nachricht" class="li" name="comment" cols="40" rows="5"></textarea>
              <br>
    		  Ihr Name: <input class="li" type="text" name="name"><br>
              <input class="lb" name="submit" type="submit" value="Kommentieren">
          </form>
    </div></div><div class="bu"><div class="bui"></div></div></div>';
        }

    Vielleicht ist es noch hilfreich zu wissen, dass der Code in einer Datenbank gespeichert ist und über eval() ausgeführt wird
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Dreamweaver streicht mir alle von dir verwendeten "§appbody"s als Syntaxfehler an.
    Ich weiß nicht wofür die benötigt werden, Paragraphenzeichen in PHP Code habe aber auch ich noch nie gesehen.
  4. ... deshalb aus § einfach $ machen.
  5. Habe ich mir auch gedacht, der ganze Code ergibt aber dann schlicht und einfach keinen Sinn mehr, denn wieso wird fünfmal nacheinander einer Variable ein Wert zugewiesen wenn diese in dieser Zeit gar nicht verwendet wurde.
  6. ra1n schrieb:
    ... wieso wird fünfmal nacheinander einer Variable ein Wert zugewiesen wenn diese in dieser Zeit gar nicht verwendet wurde.
    das
    $appbody .= "...";
    ist keine zuweisung! daher macht wohl sinn ;)

    Beitrag zuletzt geändert: 30.7.2013 1:53:38 von czibere
  7. burgi

    Co-Admin Kostenloser Webspace von burgi

    burgi hat kostenlosen Webspace.

    czibere schrieb:
    ra1n schrieb:
    ... wieso wird fünfmal nacheinander einer Variable ein Wert zugewiesen wenn diese in dieser Zeit gar nicht verwendet wurde.
    das
    $appbody .= "...";
    ist keine zuweisung! daher macht wohl sinn ;)

    Das stimmt so nicht.
    Unabhängig davon, welchen Wert $appbody vorher hat, und ob es vorher leer ist oder nicht, bedeutet
    $appbody .= "...";

    nichts anderes als
    $appbody = $appbody . "...";

    Ich sehe darin keinen Fehler!?
  8. burgi schrieb:
    ... Das stimmt so nicht.
    in seinem fall schon, wenn man den ganzen script vorstellt, wobei ganze teile dessen mit sicherheit fehlen.
    Unabhängig davon, welchen Wert $appbody vorher hat, und ob es vorher leer ist oder nicht, bedeutet
    $appbody .= "...";
    nichts anderes als
    $appbody = $appbody . "...";
    nicht böse sein: er hat die selbe passage 16 mal in dem script in diverse if-s verwickelt! (was man wegen einrückungswirrwarr nicht unbedingt entziffern möchte!)
    Ich sehe darin keinen Fehler!?
    ob das so in dieser form fehlerbehaftet ist o. nicht kann man aus dem fragment nicht eindeutig vorhersagen.
  9. Autor dieses Themas

    webfreclan

    Kostenloser Webspace von webfreclan

    webfreclan hat kostenlosen Webspace.

    fabo schrieb:
    ... deshalb aus § einfach $ machen.

    Danke, Fehler gelöst! :thumb:
    (Der Code wird in einem von mir erstellten CMS eingebunden und $appbody wird erst später ausgegeben, weshalb ich keine "echo" verwenden kann.)
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!