kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Langer Startvorgang bei WinXP

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    akte24

    akte24 hat kostenlosen Webspace.

    Hallo

    Ich habe ein Problem mit meinem WinXPHomeSp2. Wenn ich hochfahre und mich dann anmelde, dauert der Anmeldevorgang ewig. Wenn ich mich aber abmelde und wieder anmelde, geht es ruckzuck.

    Ich habe schon mein Benutzerprofil (lokal) von 1 gb auf 50 mb geschrumpft und ich habe einigen Programmen verboten, mit Windows mitzustarten. Allerdings wusste ich nicht bei allen, ob ich sie problemlos weglassen k?nnte. Hier Screenshote von msconfig - systemstart:

    http://akte24.lima-city.de/Bilder/systemstart.jpg
    http://akte24.lima-city.de/Bilder/systemstart2.jpg
    http://akte24.lima-city.de/Bilder/systemstart2-3.jpg

    Hoffe auf eure Hilfe
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. formatieren und neu aufsetzen..

    (da gibt es schon zahlreiche beitr?ge dazu. verwende die suche)
  4. destroy-my-self

    destroy-my-self hat kostenlosen Webspace.

    1. haben ich das problem auch
    2. geht das von formatieren nicht weg ( bei mir hab ich das problem seit ich mein neus Motherboard hab)
    3. gibt es leute die kB haben jeden tag ihren PC zu formatieren nur weil ein problem da ist und nicht direkt eine L?sung da ist.
  5. cbhp

    Co-Admin Kostenloser Webspace von cbhp

    cbhp hat kostenlosen Webspace.

    Eine lange Ladezeit nach dem Anmelden bei Windows XP (1-2 Minuten) kann auch normal sein und muss nicht unbedingt ein Fehler sein oder an irgendwelchen Autostart-Programmen liegen.

    Beim ersten Anmelden des Benutzers nach dem Hochfahren kann eine l?ngere Ladezeit auftreten, weil z. B. der Computer eine neue IP-Adresse erstellt.
    (So ist es bei mir. Wenn ich mein Netzwerkkabel vom Rechner abstecke und den PC dann starte, habe ich gar keine Wartezeit.)

  6. x**********x

    Hi.. die gr??te Ladezeit entsteht einfach dadruch mehrerer Benutzerkonten bei Windows zu haben ....
    Nat?rlich kann ... es ganz sinnvoll sein .. aber Rechner startet um sehr vieles schneller wenn man sie einfach wegl?sst ........ und formatieren hat damit im Grunde recht wenig zu tun ... weil es ja nicht dadran liegt dass der Computer zu langsam geworden ist.
    Ich w?rde halt wie gesagt einfach die Benutzerkonten ausl?sen .. und zack ....
    Mein Rechner f?hrt innerhalb von 30 Sekunden hoch ... seit dem ich die Benutzerkonten weg habe.



    Ich habe schon mein Benutzerprofil (lokal) von 1 gb auf 50 mb geschrumpft und ich habe einigen Programmen verboten, mit Windows mitzustarten. Allerdings wusste ich nicht bei allen, ob ich sie problemlos weglassen k?nnte. Hier Screenshote von msconfig - systemstart:

    http://akte24.lima-city.de/Bilder/systemstart.jpg
    http://akte24.lima-city.de/Bilder/systemstart2.jpg
    http://akte24.lima-city.de/Bilder/systemstart2-3.jpg

    Hoffe auf eure Hilfe


    Man kann alle Eintr?ge die ?ber msconfig im Autostart aufgelistet sind bedenkenlos ausschalten.
    Ich habe keinen einzigen Autostarteintrag aktiviert und es funktioniert problemlos ..... viele der Programme die du jetzt dort aktiviert hast hatte ich fr?her auch und sie ziehen viel Platz beim laden.....
    Sachen von deinem Antivirus Programm solltest du nat?rlich nach m?glichkeit nicht deaktiviern ...es sei denn du willst das Programm jedes mal immer wieder starten sobald du den Rechner startest.
    Welche Eintr?ge das sind kannst du ja an dem Namen .. oder Verzeichnis erkennen...

    Gru?
  7. l*v

    Man kann auch beim Ordner auf Extras gehen, Ordneroptionen, Ansicht und dann das H?ckchen wegmachen bei "Automatisch nach Netzwerkordnern..."! Dann sollte es schneller gehen. Ich empfehle dir die IP nicht selbst umzu?ndern, wenn dein PC am Router h?ngt. Wenn ich die IP ?ndere, dann kann ich nicht mehr ins Internet.

  8. Man kann auch beim Ordner auf Extras gehen, Ordneroptionen, Ansicht und dann das H?ckchen wegmachen bei "Automatisch nach Netzwerkordnern..."! Dann sollte es schneller gehen. Ich empfehle dir die IP nicht selbst umzu?ndern, wenn dein PC am Router h?ngt. Wenn ich die IP ?ndere, dann kann ich nicht mehr ins Internet.


    In dem Fall konfiguriert man seinen Router einfach so das er nicht als dhcp agiert und schon kann man seine ips fix adressieren (sofern man es richtig macht) und alles funktioniert weiterhin wie gewohnt. Bringt durchaus einiges an Geschwindigkeit beim starten was Netzwerkaufgaben betrifft.
  9. Das Problem l?sst sich einfach beheben... R?um die Partition wo Windwos installiert wurde so leer wies nur geht (also alles was wo anders hin kann auf ne 2. Partition) und dann mach mal einen Festplatten- und Registry-Defrag dann r?umst du deine Registry noch ganz auf...

    Das geht am besten mit:
    -> TuneUp
    oder
    -> RegCleaner

    Beides unter Google zu finden ^^

    ---zyclop
  10. Also, ich hab da auch ein Problem:
    Mein Windows startet so 5 Minuten, aber das ist ja noch normal.
    Anmelden geht fix, ich werd dank Tweak UI automatisch angemeldet (ich hab 1 Konto, mit PW).
    Aber dann... Ich seh schon den Desktophintergrund, wenn auch ohne Symbole. Erstmal kommt ein AVG-Antivirus-Update. Ok, AVG sitzt tief im System. Dann dauert es aber nochmal 2 Minuten, bis die Symbole erscheinen. Die Taskleiste fehlt immer noch. Nach weiteren 5 Minuten kommen die ganzen bl?den Autostartprogramme (z.B. ICQ, Screenshot Captor, O&O Drive LED, Hamachi, Azureus etc.) Und erst wenn ich die alle weggeklickt hab und noch ein bisschen warte erscheint die Taskleiste und es geht los. Ich hab es einmal fertiggekriegt, 3 mal auf Lima zu posten, bevor der Explorer gestartet st (durch Taskmanager -> Neuer Task -> Opera.exe)...
    Meine Festplatte ist defragmentiert, Temp-Verzeichnis etc. wird dank Script st?ndlich gel?scht, Registry ist ach aufger?umt (mit 1-abc.net Registry Washer).
    K?nnte es daran liegen, dass meine Boot-Partition FAT32 ist? Vlt ist Windows ja NTFS-optimiert und mag andere Systeme nicht so... aber das allein kann doch wohl kaum der Grund sein, oder?


    Auch wenn ich bei Spielen mit der Win-Taste zum Desktop zur?ckspringe ohne das Spiel zu beenden, dauert es erst ne Weile, bis die Taskleiste da ist...
  11. l*v

    Tipp:
    L?sch regelm??ig deinen Temp!
    Geh unter C:\Windows\temp l?sch den kompletten Inhalt, mindestens ein Ordner wird aber warscheinlich bleiben!
    Und:
    C:\Dokumente und Eintellungen\DEINKONTO\Lokale Einstellungen\temp l?sch dort ebenfalls alles, etwas wird wieder ?brig bleiben. Wenn du schon bei den lokalen Einstellungen bist, kannst du gleich im Ordner "Cookies" alle Cookis l?schen und unter "Temporary Internetfiles" alles l?schen. Anschlie?end Papierkorb leeren und den PC neustarten. Jetzt l?nnte ein Perfprmanceschub beim Start kommen, wenn du Gl?ck hast, wird auch Windows schneller laufen.

    Ausserdem: Die Festplatte m?glichst w?chentlich defragmentieren. Auf gar keinen Fall mit dem Windows-Defragmentier-Programm, das macht alles nur schlechter. Lade dir stattdessen "O&O Defrag" runter. Nutz die 30-Tage-Fassung, das reicht f?rs Erste. Wenn du zufrieden bist, kauf dir die Vollversion. Das Programm ist einfach super, du kannst die Festplatte in f?nf verschieden Modi defragmentieren, so wie es zu dir passt.

    PS: K?nnt ihr mir bitte ausf?hrlich erkl?ren, wie ich meine Netzwerkkarte richtig konfigurire, damit ich trotzdem ins Internet kann? Ich habe die obere Erkl?rung leider nicht verstanden.
  12. Also ich w?rd die ganzen Autostartprogramme(Icq,msn&co) einfach mal nicht auf Autostart stellen, wenn du sie so wie sio nur wegklickst. Das bringt schonmal ordentlich Performence zur?ck.
  13. Als erstes schaust du dir an welche Programme nach dem Windowsstart zum Beispiel ein Fenster oder einfach nur minimiert im Infobereich der Taskleiste (neben der Systemuhr)ge?ffnet werden. Dann musst du dir ?berlegen ob du vielleicht einige Programme nicht mehr brauchst, wie zum Beispiel eine Desktop-Sidebar oder einen Messenger, diese kannst du meist direkt im jeweiligen Programmmen? deaktivieren.

    Als n?chstes gehst du auf Start - Programme - Autostart und schaust was sich in diesem Ordner befindet, wenn du es nicht brauchst dann weg damit. Hier brauchst du keine Angst haben etwas kaputt zu machen, weil dort keine Systemprogramme aufgef?hrt sind.

    Im msconfig Men?:

    "jusched" ist f?r Java zust?ndig, kannst also entfernen wenn du Java nicht nutzt.

    "realsched" ist f?r das automatische Update des Realplayers zust?ndig, dass w?rde ich auf jeden Fall entfernen.

    "logonstudio" hat etwas mit WinCustomize zutun, wenn du dieses Programm nicht mehr nutzt kannst es auch entfernen.

    "dvdlauncher" l?dt glaube ich PowerDVD schon ein wenig vor, dass es dann beim eigentlichen Start nicht mehr so lange laden muss, dass w?rde ich auf jeden Fall entfernen.

    "desktop sidebar" ist halt deine Desktop Sidebar, musst dir halt wirklich ?berlegen ob du sie wirklich brauchst, die Sidebar verlangsamt den Start bestimmt um einiges.


    Dann noch alle Programme, Spiele, Videos, die du nicht mehr brauchst, von der Festplatte l?schen und zu guter letzt die Festplatte defragmentieren (kannst ruhig das Programm von Windows verwenden)
  14. l*v

    kann mir bitte jemand erkl?ren, wie ich nun die Netzwerkkarte richtig einstelle?
  15. w**s

    da gibt es doch auch genug programme f?r
  16. s************e

    @ lev
    wenn du bei ver?nderter IP-Adresse nicht ins Internet kannst, liegt es eher am Router. Kann sein, dass der nur einen bestimmten Adressbereich durch l?sst. Du kannst aber deine IP-Adresse nicht nach Belieben ?ndern. ?blicherweise sollte sie 192.168.xxx.xxx lauten, wobei die ersten drei x derselben Zahl entsprechen sollten wie bei der IP-Adresse des Routers und die letzten drei x eine andere Zahl sein muss als am Router (1 bis 254).
    Nutzt dir meine Antwort?

    (geh?rt nun eigentlich ins Netzwerk-Forum)

    Beitrag ge?ndert: 27.9.2006 14:31:11 von schwarze-katze
  17. s***p

    hi ich w?rde so etwas wie tuneup oder ?hnliches installieren dann noch dioe temp files entfernen und den rechner drefragmentieren und den autostart aufra?men dann sollte xpsp1 doch ein wenig schneller sein!
  18. Warum nimmst du eigentlich n icht einfach sp2?
  19. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!