kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Mainboard kaputt aber kA warum!? Ö,ö

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    destroy-my-self

    destroy-my-self hat kostenlosen Webspace.

    hi

    ich habe ein problem mein 2. rechner funktioniert nicht mehr ich musste ein neuen grafikk?hler einbauen und wollte danach den pc einschalten aber nichts tat sich. Ich hab dann nach langem t?fteln alle hardw?re komponenten einzelt getestet und bemerkt das mein mainboard denn geist aufgegeben hat aber ich wei? nicht warum

    kann mir einer von euch helfen wodran es liegt?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. r********t

    ?hm. Woran genau es liegt kann dir wohl keiner sagen. Aber vielleicht gabs ja nen Kurzschluss auf dem Mainboard. Hast du das Mainboard auch getestet? Was geht denn da nicht? Sage dies mal bitte genauer! geht der PC an aber es kommt kein Bild? Geht er garnicht an?
  4. m**********r

    Wahrscheinlich ist es der Zahn der Zeit. Aber es kann auch sein, dass du dich statisch aufgeladen hast und dann das Mainboard ber?hrt hast. Durch die Entladung k?nnen ganze Chips?tze kaputtgehen....
  5. Autor dieses Themas

    destroy-my-self

    destroy-my-self hat kostenlosen Webspace.

    ja das mainboard hab ich geteste und gibt nichts von sich, ich bekomme kein bild und der pc bootet auch nicht O.o




    moritzpeuser schrieb:
    Wahrscheinlich ist es der Zahn der Zeit. Aber es kann auch sein, dass du dich statisch aufgeladen hast und dann das Mainboard ber?hrt hast. Durch die Entladung k?nnen ganze Chips?tze kaputtgehen....



    das k?nnte nat?rlich sein aber das geht doch nicht so schnell kaputt oder ? O.o ich mein ich bin doch keine 400000volt batterie:biggrin:
  6. s*******t

    Dass beste w?re wirklich, du beschreibst mal genau WAS der Rechner beim einschalten noch tut...

    Ansonsten - wie schon gesagt wurde - statische aufladung, falsch angeschlossen, abgerutscht mit nem schraubenzieher...

    SOll es alles schon gegeben haben
  7. Autor dieses Themas

    destroy-my-self

    destroy-my-self hat kostenlosen Webspace.

    wenn ich denn rechner einschalte (ich hab ihn aufgemacht) alle l?fter gehen an (CPU,grafik,geh?usek?hler) die festplatte geht auch an aebr am anfang kommt nicht das altbekannte piepen des pcs
  8. s*******t

    Klingt als sei deine CPU schrott, oder die Verbindungen vom Mainboard zu eben selbiger...

    Du hast ned zuf?llig ein Ersatzmainboard um die CPU zu testen? :biggrin:
  9. m**********r


    ..ich mein ich bin doch keine 400000volt batterie:biggrin:



    Nein, aber die Spannungen die sich da Entladen sind ~ 10.000 Volt. Das reicht, um das Mainboard zu zerst?ren. Deshalb sollte man sich immer vor "inneren" Arbeiten am PC, entladen. Am besten an einer Heizung oder so....
  10. Hm, ich bin zwar nicht gerade ein Experte auf dem Gebiet, aber ich frag trotzdem mal... Wie hast du die einzelnen Komponenten getestet?
    Bei mir war letztens das Mainboard durch und damals wurde mir gesagt, dass Festplatte oder Graphikkarte dazu neigen, n Board kaputt zu machen. Hatte damals dasselbe Problem. L?fter gingen, Laufwerke und Platte gingen auch an, aber es kam kein Ton vom Bios.
  11. Autor dieses Themas

    destroy-my-self

    destroy-my-self hat kostenlosen Webspace.

    ich hab die einzelnden komponenten in einem anderen rechner 24 stundne testlaufen lassen
  12. ich w?rde mal alles auseinander buaen und dan wieder zusamen bauen hatte ich auch mkal das es dan wieder ging aber das war bei meinem alten pc
  13. kissenknicker266

    kissenknicker266 hat kostenlosen Webspace.

    Ich w?rde einfach mal alle Kabel und Steckkarten ?berpr?fen, ob alles richtig angeklemmt ist und sitzt. Vielleicht steckt die Grafikkarte nicht richtig im Slot o.?. Im schlimmsten Falle ist es tats?chlich die CPU. Aber da Du ja nach deinen Angaben nur einen Grafikkartenk?hler eingebaut hast, halte ich die das eher f?r unwahrscheinlich. Aber irren ist ja auch bekanntlich menschlich.

    Tsch??? mit ?...
  14. Japs japs...

    All die Probleme hatte ihc j?ngst erst mit meinem ASUS Board...
    Das ging einfach nicht mehr an... Alles drehte sich, nen Kurzer kam (anscheinend) und nichts ging mehr.
    Ich empfehle dir, das Board vorerst nicht in Betrieb zu nehmen, das Board in einer Anti-Statik-Folie aufzubewahren und es erst nach ein paar Tagen wieder zu verwenden. Da du sicherlich nicht so lange warten m?chtest:
    Resette das Bios... Bei Umbauarbeiten wird macnhmal das Bios aufs Default zur?ckgesetzt. Dabei vergisst man dann ganz schnell, die AGP -Bridge zu konfigurieren, sprich, dass er nicht mehr im VGA, sondern im AGP Modus starten soll...
    Pr?f das noch mal, und geb einfach Bescheid ..Gru?

    Chris
  15. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!