kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Homepage wird in Chrome nicht richtig angezeigt

lima-cityForumDie eigene HomepageHTML, CSS & Javascript

  1. Autor dieses Themas

    stevenart

    Kostenloser Webspace von stevenart, auf Homepage erstellen warten

    stevenart hat kostenlosen Webspace.

    Habe ein Problem mit meiner Homepage....
    So sollte se eigl. aussehen: http://stevenart.lima-city.de/firefoxhp.de.PNG .
    Wird so auch in Firefox und sogar im IE angezeigt.
    Aber in Google Chrome siehts völlig anders aus : http://stevenart.lima-city.de/chromehp.png

    Woran kann des liegen?!?
    Der CSS code ist:
    <style type="text/css">
    #body {
    }
    .container {
      background-image: url(src/container.png);
      padding-left: 20px;
      padding-right: 20px;
      max-width: 800px;
      position: static;
      background-repeat: repeat-y;
      margin-top: 0px;
      min-width: 790px;
      width: 790px;
    }
    #template {
      width: 100%;
      height: 100%;
      min-height: 800px;
    }
    #header {
    }
    #menu {
    }
    #content {
      padding-left: 25px;
      padding-right: 25px;
      width: 790px;
      max-width: 790px;
    }
    #footer {
    }
    
      </style>


    Ach ja....wer den Quelltext angucken will: Die Datei ist schon hochgeladen: http://stevenart.lima-city.de

    MfG Stefan

    Beitrag zuletzt geändert: 15.5.2010 11:31:08 von stevenart
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ich glaube, das liegt an Chrome selbst. Auf meiner Homepage ist Chorme nicht in der Lage einen Link in einem anderen Frame zu öffnen, obwohl die Seite dem Standard HTML/4.01 Transitional entspricht und der Code ansich fehlerfrei ist. Alle anderen Browser können das tadellos.
  4. Autor dieses Themas

    stevenart

    Kostenloser Webspace von stevenart, auf Homepage erstellen warten

    stevenart hat kostenlosen Webspace.

    hmm.... dann weis ich einfach auf meiner Homepage daraufhin das se in Chrome falsch dargestellt wird.

    Immerhin weis ich jetzt das es nicht an mir liegt, das es nicht funzt :D
  5. djfun

    Co-Admin Kostenloser Webspace von djfun

    djfun hat kostenlosen Webspace.

    hallo stevenart,

    mach doch mal bei #template das width:100% raus und sag, ob das dann so aussieht, wie du dir s vorstellst.

    gruß, djfun
  6. Autor dieses Themas

    stevenart

    Kostenloser Webspace von stevenart, auf Homepage erstellen warten

    stevenart hat kostenlosen Webspace.

    Wenn ich des Raus tu dann ist die Tabelle doch dann nur noch so groß wie die HP Platz braucht oder? oO

    Aber ich habs jetzt selber rausgefunden...musste nur in die linke und rechte Spalte der Tabelle en Leerzeichen reintun und dann wurdes auch in Chrome gscheid angezeigt.

    Wer die Beta angucken will: http://stevenart.de/stevensoft
    Naja der Inhalt und das Logo sind noch von meiner alten Haupt-Homepage, also nicht wundern :D

    MfG Stefan
  7. d*************s

    Nicht jeder Browser arbeitet gleich firefox, u.a. - gecko engine -/- chrome, ie u.a. - hab ich jetz vergessen engine.

    hier bei gibt es einige unterschiede was die ausführung angeht, trotzdem wenden sich alle bis css level 2.1
    nach der w3c die den html & css validator zur verfüging stellt, ab css level 3 tuen sich nicht gecko browser sehr schwer.

    Ich gebe dir den rat sämtliche fehler zu suchen (html & css u.co), diese zu beheben und es dir nochmal anzusehen.

    http://jigsaw.w3.org/css-validator/
    http://validator.w3.org/
  8. Ehrlich gesagt, ich hätte nicht einmal Lust dazu gehabt, in deiner Seite rumzusuchen, woran es liegen könnte, Tabellenlayouts sind nicht nur veraltet, sondern auch noch unpraktisch. Vor allem in Wartung und Semantik.
    Und um mal meinem Vorredner etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen, die halten sich längst nicht alle an CSS 2.1 und CSS 3 ist so oder so noch ziemlich experimentell in den Browsern.

    - Der IE 6 hält sich nur im Standards-compilant modus überhaupt einigermaßen an die Regeln und dieser Modus ist nur aktiv, wenn im HTML keine Fehler sind, und selbst so wird immernoch vieles Falsch angezeigt!
    - Der IE 7 versteht auch viele Sachen nicht so wie sie sollen!
    - Die aktuelle Version, der IE8 soll angeblich alles richtig machen, aber es gibt zwischenfälle, wo es offensichtlich nicht funktioniert!
    - Firefox macht nahezu alles richtig, genauso wie Chrome und Safari.
    - Opera hält sich am genauesten an die Spezifikation für CSS 2.1.

    So nun kommen wir zum CSS 3, welches noch nicht spezifiziert ist und wo vieles noch sehr experimentell ist, aber schon von einigen Browsern unterstützt wird.
    - Die IEs können es gar nicht! Man kann Ihnen zwar mit vielen IE-Eigenheiten unter die Arme greifen, aber das ist eher ein Notnagel.
    - Opera kann nur wenige Sachen davon, wie z.B. opacity
    - Firefox gehört mit zu den Vorreitern in Sachen CSS 3 und HTML 5, aber ist noch nicht ganz so weit, wie die letzten beiden wichtigen Vertreter
    - Safari und Opera unterstützen mit Abstand die meisten CSS 3 Dinge, aber vieles wurde auch von den Entwicklern dieser Browser vorgeschlagen, worauf die Konkurrenz erst noch reagieren muss (zum Beispiel, Transition)!

    Außerdem ist die Implementierung der neuen Eigenschaften noch sehr umstritten, so unterstützt Firefox (Gecko) im HTML 5 das video-tag, genauso wie Chrome und Safari, aber Firefox nutzt den freien Standard Theora (.ogg), während die Webkits den patentbehafteten und unfreien Codec H.264 (.mov) nutzen!

    Übrigens wegen der Quelle bezüglich der unterstützung von CSS empfehle ich die englische Wikipedia dazu.
  9. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!