kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Messenger für teams

lima-cityForumHeim-PCSoftware

  1. Autor dieses Themas

    moeblog

    moeblog hat kostenlosen Webspace.

    Hi zusammen,

    ich stehe vor folgendem Problem:
    Wir entwickeln gerade mit mehreren Leuten eine Web applikation sowie zugehörige iOS/Android app. Das Problem ist das die mitglieder unseres Team über die ganze Welt veteilt sind. Sprich nicht jeder ist zur gleichen Zeit online.

    Bräuchte nun eine Art Messenger der einProtokoll von Team-chats erstellt welche die Mitglieder die nicht online waren zu diesem Zeitpunkt nachlesen können. Wenn es geht sollte das teil OpenSource sein.
    Als OS dient wohl hauptsächlich Windows, mobile apps wären ein nettes extra aber kein muss.
    Hab auch schon andere Lösung gesucht, sachen wie Jive, Yammer, HipChat etc. fallen weg da entweder total überladen (jive) oder nicht die gewünschten funktionen bieten.


    EDIT// werde mir mal SPARK und OneTeam anschauen

    Beitrag zuletzt geändert: 19.4.2012 12:03:01 von moeblog
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Hallo :wave:

    Ich verwende für Teamarbeit facebook oder emails. Auch wenn ich facebook hasse, einen Fakeaccount kann man sich ja erstellen^^
    Emails lassen sich mit Push-Meldung auch prima mit Smartphones verwenden. :)

    Ansonsten evtl. noch ein Gruppenchat auf Skype, da kann man dann auch gleich telefonieren, egal auf welcher Plattform.

    mfg :wave:
  4. Nun ja, würde dir ja eine old School Mailingliste empfehlen, wenn ihr euch mehr schreibt, als "lol" und "du auch". So bekommt jeder alles mit und du kannst auch ein Archiv anlegen. Mailman ist da eine gute Wahl. Du brauchst allerdings einen Server ;-)

    Google hast du wohl schon von vorn hinein ausgeschlossen? Mmh.. ob man da das Log einer Unterhaltung im Nachhinein verschicken/ansehen kann, weiß ich allerdings auch nicht.

    Dann gäbe es noch die Variante mit einem Forum/Board. Ich finde ja diese Lösung am elegantesten und postfachfreundlichsten. Allerdings chattet es sich so auch nicht wirklich komfortabel. Aber du kannst eben jeden einbinden. Zur Not kannst du ja eine Shoutbox o.ä. dazu installieren, die eben ein ausführlich langes Log hat.

    Edit: diese Möglichkeit wurde schon erwähnt, ganz überlesen.. ;-)
    Vielleicht ist aber auch Skype was für dich. Dort kann man sich einen Gruppenchat einrichten und verwalten. Soweit ich weiß kann man Unterhaltungen dort, zu denen man nicht online war, später noch einsehen, wenn ich mich jetzt nicht irre.

    Beitrag zuletzt geändert: 19.4.2012 14:33:18 von flockhaus
  5. t*****b

    Ich finde ein Wiki (zB MediaWiki) recht praktisch. Darüber kann man gut planen, organisieren und diskutieren. Und für die direkte Kommunikation einen IRC- oder Jabber-Chat.
  6. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!