kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Mobiles Internet für Laptop (ohne Sticks oder so)

lima-cityForumHeim-PCLaptops, Tablets & E-Reader

  1. Autor dieses Themas

    schachfeld

    schachfeld hat kostenlosen Webspace.

    Ich glaube der Titel sagt es schon relativ eindeutig.
    Gibt es Notebooks, die Mobile Internet haben, also in die man eine SIM-Karte reinstecken kann und dann haben sie Internet? So wie beim Smartphone.
    Ich habe bei google schon ein bisschen gesucht aber da stößt man immer nur auf irgendwelche Surf-Sticks mit denen man dann im Mobilen Internet surfen kann, aber das müsste doch eigentlich auch so gehen. Tablets haben ja auch Mobiles Internet.

    lg
    schachfeld :)
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Natürlich gibt es solche Notebooks.
    Geizhals bietet da eine recht große Übersicht: http://geizhals.de/?cat=nb&xf=3710_UMTS&sort=p

    Fangen schon bei 299€ an, du kannst auch weiter Filtern um dein Wunschgerät zu erhalten.

    Beitrag zuletzt geändert: 16.8.2015 17:12:58 von ra1n
  4. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    Alternativ zum Stick könntest Du auch einen PCMCIA Adapter verwenden, der verschwindet im Notebook, die meisten großen Notebooks haben 1-2 Schächte dafür.
  5. invalidenturm schrieb:
    Alternativ zum Stick könntest Du auch einen PCMCIA Adapter verwenden, der verschwindet im Notebook, die meisten großen Notebooks haben 1-2 Schächte dafür.

    PCMCIA ist ja jetzt doch ein wenig altbacken. ;)
    Sogar mein DELL von anno 06 (oder 07) hat schon ExpressCard.

    Tablets haben auch eine eigene Mobilfunkeinheit aufm Board. Bei manchen Notebook-Modellen kannst du die nachträglich drauf packen. Guckst du bei eBay.
    Ansonsten gibt's auch portable Accesspoints mit WLAN, die über Batterie und USB laufen. Ist praktisch, wenn du eh noch andere Geräte ohne Mobilfunk hast.
  6. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    @muellerlukas Ja wenn du PCMCIA Typ I und II meinst, Auch bei der Express Card ist PCMCIA der Entwickler (Personal Computer Memory Card International Association). und die Schnittstelle heisst m.E. PCMCIA Express.
  7. OT: Mal ein bisschen schlau gemacht: Bis '95 hießen die Karten, die du meinst PCMCIA, danach PC-Card (Hat die jemals jemand so genannt?!).
    ExpressCard hieß schon immer einfach nur ExpressCard.
  8. Laptops mit SIM Kartenschacht gibt es häufig im Unternehmensumfeld. Schau doch mal bei greenpanda.de dort gibt es refurbished Business Laptops zu guten Preisen.
    Hab mir selbst vor Jahren dort mal eins geholt und war mit der Qualität sehr zufrieden.

    Grüße,
    BrackFllo
  9. bruchpilotnr1

    Kostenloser Webspace von bruchpilotnr1

    bruchpilotnr1 hat kostenlosen Webspace.

    schachfeld schrieb:
    Ich glaube der Titel sagt es schon relativ eindeutig.
    Gibt es Notebooks, die Mobile Internet haben, also in die man eine SIM-Karte reinstecken kann und dann haben sie Internet? So wie beim Smartphone.
    Ich habe bei google schon ein bisschen gesucht aber da stößt man immer nur auf irgendwelche Surf-Sticks mit denen man dann im Mobilen Internet surfen kann, aber das müsste doch eigentlich auch so gehen. Tablets haben ja auch Mobiles Internet.

    lg
    schachfeld :)


    ich würde gerne wissen, warum du soetwas spezielles suchst? ein internetstick mit sim karte ist genauso schnell wie als wenn du den stick weglässt. Und was spricht gegen einen Hotspot übers handy?

    worin liegt deiner meinung der unterschied zwischen Internet-USB Sticks, Hotspot übers handy und laptops mit Sim Slot?
  10. Also ich hatte mal einen Laptop wo man unter demm akku einen sim karte einsteken konnte.
    aber der laptop war noch mit wind xp ausgestatt .
    aber wennn du solche laptops suchst gehe auf die fujitsu odre simens seite kaufe dir dor einen und buche so einen sim slot dazu
  11. Ok, dass man nicht übers Handy streamen will, kann ich aus Akkugründen verstehen.
    Aber warum keinen Sufstick? Die kosten 10€ oder so - bevor du dir n neues Laptop kaufst deswegen...
  12. Willst du einen Laptop oder ein Tablet? Also ich hatte auch mal gesucht aber bei den Laptops nicht so wirklich was vernünftiges gefunden. Tablets gibt es da schon wesentlich mehr die SIM Karten unterstützen.

    Alternativ kannst du immer deinen Laptop per Bluetooth und dem Handy dauerhaft mit dem Internet verbinden, solange du kein iPhone hast denn soweit ich mich erinner geht das seit dem 3G nicht mehr. Naja zumindest mache ich es nun so, dass ich Laptop mit Smartphone verbinde um Internet zu nutzen!
  13. matthias-detsch

    Kostenloser Webspace von matthias-detsch

    matthias-detsch hat kostenlosen Webspace.

    Es gibt auch bei Laptops "sinnvolles"
    Man schaue sich da nur mal die Thinkpads an...
  14. matthias-detsch schrieb:
    Es gibt auch bei Laptops "sinnvolles"
    Man schaue sich da nur mal die Thinkpads an...


    Ich denke es kommt drauf an, was man tun will und wofür man denn wirklich die Internetverbindung am Laptop unterwegs benötigt!
    Dafür übrigens ne Negative Bewertung zu geben ist daneben!!!

    Beitrag zuletzt geändert: 4.2.2016 16:38:59 von tchiarcos
  15. computergottshomepage

    computergottshomepage hat kostenlosen Webspace.

    Wenn du keine Lust hast, einen zweiten Vertrag zu bazahlen und ein Internetfähiges Handy und einen ausreichenden Datendurchsatz hast, hilft dir das eventuell

    http://pcwelt.de/ratgeber/Ueber-das-Handy-surfen-7322440.html
  16. Also vor diesem "Problem" stand ich auch schon. Ich habe mich dann für eine ganz andere Lösung entschieden.

    Da das Notebook, dass ich haben wollte keinen SIM Karten Slot zur Verfügung stellt und ich auch nicht mit einem Stick arbeiten wollte, da ich das sehr unpraktisch finde, wenn man z.B. im Zug sitzt und wenig Platz auf dem Tisch hat,
    oder wenn man das Ding mal für 5 Minuten wegpacken will (Stick raus, dann wieder rein, dann wieder verbinden.......), habe ich mich für einen UMTS Router entschieden. Aus zwei ganz einfachen Gründen:

    Ich konnte dadurch meinen Handyvertrag gegen eine 8 € "Flat" von unseren lieben Billiganbietern wie Aldi, Lidl,... eintauschen und habe mir noch einen reinen Surfvertrag mit 3GB Datenvolumen und 21,6 Mbits geholt (Datentarife sind sehr viel günstiger als die Kombiangebote mit Telefonie). Der UMTS Router lag bei ca. 50 €. Damit habe ich die 100 € Aufpreis für einen SIM Karten Slot gespart und gegen eine auf lange Sicht auch günstigere Alternative getauscht.

    Dadurch, dass man bis zu 8 Geräte gleichzeitg an so einen Router packen kann, kann ich eben ohne Probleme mit Handy + Laptop ins Netz gehen und die 3GB genüsslich aufbrauchen :) Der Router liegt einfach immer im Rucksack und stört da keinen :)

    Beitrag zuletzt geändert: 5.2.2016 13:14:54 von inetandfun
  17. bruchpilotnr1

    Kostenloser Webspace von bruchpilotnr1

    bruchpilotnr1 hat kostenlosen Webspace.

    inetandfun schrieb:
    Also vor diesem "Problem" stand ich auch schon. Ich habe mich dann für eine ganz andere Lösung entschieden.

    Da das Notebook, dass ich haben wollte keinen SIM Karten Slot zur Verfügung stellt und ich auch nicht mit einem Stick arbeiten wollte, da ich das sehr unpraktisch finde, wenn man z.B. im Zug sitzt und wenig Platz auf dem Tisch hat,
    oder wenn man das Ding mal für 5 Minuten wegpacken will (Stick raus, dann wieder rein, dann wieder verbinden.......), habe ich mich für einen UMTS Router entschieden. Aus zwei ganz einfachen Gründen:

    Ich konnte dadurch meinen Handyvertrag gegen eine 8 € "Flat" von unseren lieben Billiganbietern wie Aldi, Lidl,... eintauschen und habe mir noch einen reinen Surfvertrag mit 3GB Datenvolumen und 21,6 Mbits geholt (Datentarife sind sehr viel günstiger als die Kombiangebote mit Telefonie). Der UMTS Router lag bei ca. 50 €. Damit habe ich die 100 € Aufpreis für einen SIM Karten Slot gespart und gegen eine auf lange Sicht auch günstigere Alternative getauscht.

    Dadurch, dass man bis zu 8 Geräte gleichzeitg an so einen Router packen kann, kann ich eben ohne Probleme mit Handy + Laptop ins Netz gehen und die 3GB genüsslich aufbrauchen :) Der Router liegt einfach immer im Rucksack und stört da keinen :)


    Ahh jetzt verstehe ich. ja diese dinger sind leider immer etwas teuer für ein Mobilen Router. Wieso hast du eigentlich dein Smartphone nicht verwendet dafür? das ginge doch auch.

    Handy + Laptop hätte das Handy sicher geschafft. Mein Anbieter gibt mir jeden Monat 100 MB Gratis, mit einer Geschwindigkeit von 7,2 M/bits und meine Feste Internetverbinung von hause aus nur ca. 2000 Kbits
  18. matthias-detsch

    Kostenloser Webspace von matthias-detsch

    matthias-detsch hat kostenlosen Webspace.

    Weil das viel Energie kostet und der Handyakku nicht für sowas ausğelegt ist. Der router hingegen schon.
    Desweiteren ist Netzclub nur im O2 /Eplus netz. Und das ist grottig
  19. bruchpilotnr1

    Kostenloser Webspace von bruchpilotnr1

    bruchpilotnr1 hat kostenlosen Webspace.

    matthias-detsch schrieb:
    Weil das viel Energie kostet und der Handyakku nicht für sowas ausğelegt ist. Der router hingegen schon.


    Ja das wird wohl so sein. Aber wenn es am Laptop oder am Netz hängt ist das sicher kein problem.


    Desweiteren ist Netzclub nur im O2 /Eplus netz. Und das ist grottig


    Mhh kommt drauf an, wo man ist. Ich selbst habe zuhause kein empfang mit O². Mit Vodafone wohl. Naja aber auch nicht der brüller.

    Dann gibt es gegenden wo ich mit vodafone überhaupt nichts habe und bei o2 wohl.

    Mir geht es eigentlich darum, dass ich Whatsapp und der gleichen verwenden kann. Mehr brauch ich nicht. Gut vielleicht noch etwas googlen aber das wars ja auch schon. Das Preis-Leistungs verhältnis ist meiner meinung top.

    Beitrag zuletzt geändert: 5.2.2016 19:04:24 von bruchpilotnr1
  20. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!