kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Netzwerk zwischen XP und ME

lima-cityForumHeim-PCNetzwerke

  1. Autor dieses Themas

    sneppa

    Kostenloser Webspace von sneppa

    sneppa hat kostenlosen Webspace.

    Also ich will ein Netzwerk aufbauen zwischen meinem Alten PC [me] und meinem neuen [xp].

    Nun zeigt mein XP zwar an dass es ein netzwerk gibt aber er sieht meinen ME nicht! Und ich kann keine daten saugen!

    Beim ME ist es so dass ich ?berhaupt nichts sehe!

    Ich will einfach nur wissen wie ich das mit dem Datenaustausch hinbekomme???

    Bitte um schnelle antworten! Sonst verzweifel ich noch!!

    THX
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. m***s

    Ich w?rde folgende Punkte abk?ren:

    1. Haben beide PCs eine (unterschiedliche) IP im Stil von 192.168.x.x
    und
    2. Ist bei beiden das IPX/SPX/NetBIOS kompatible Transportprotkoll installiert (Netzwerkverbindungen->Lan->Eigenschaften)
    Wenn das nicht der Fall ist liegts wahrscheibnlich daran. (War bei mir schon auf diversen LANs so...)

    Mfg,

    M43kS
  4. Autor dieses Themas

    sneppa

    Kostenloser Webspace von sneppa

    sneppa hat kostenlosen Webspace.

    Ach THX werds mal ausprobieren mit dem XIP oder wie das hei?t! Schau mal!
  5. Hi sneppa,

    w43ks hat schon so ziemlich alles wichtige gesagt, nur das IPX/SPX zum Datenaustausch nicht n?tig ist. NetBIOS hingegen sollte installiert sein. Das ist auf der XP-CD versteckt.
    k?nnen sich die PCs eigentlich pingen?

    Gru?
    DarkNight
  6. Autor dieses Themas

    sneppa

    Kostenloser Webspace von sneppa

    sneppa hat kostenlosen Webspace.

    Wie meinste mit versteckt auf ner CD??


    Wassen pingen? habs schon geh?rt aber was das wirklich is weis ich nicht!
  7. m***s


    nur das IPX/SPX zum Datenaustausch nicht n?tig ist. NetBIOS hingegen sollte installiert sein. Das ist auf der XP-CD versteckt.

    Das is nur ein einziges Protokoll f?r alle drei zusammen (^^), jedenfalls bei mir und lie? sich auch ohne cd installieren...
    Einfach auf Hinzuf?gen->Protokoll

    sneppa schrieb:
    Wassen pingen? habs schon geh?rt aber was das wirklich is weis ich nicht!


    Start->Ausf?hren: cmd
    ping 192.168.x.x (<-IP des anderen Compis) um zu sehen, ob die ?berhaupt im Netzwerk sind. Wenn ja, steht da was von: "Antwort von 192.168.x.x...."
  8. manaxis-master

    manaxis-master hat kostenlosen Webspace.

    pingen hei?t, dass du in der Eingabeaufforderung bei Windows den befehl "ping" mit einer IP-Adresse hintendran eingibts. Als Ergebnis bekommst du dann wenns geklappt hat (also die verbindung funktioniert) eine Angebe, wie lange der PC gebraucht hat (wie schnell die Verbindung ist) oder dass es eben nicht geht, wenn die Verbindung nicht funktioniert
  9. Hi m43ks,

    also das mit dem pingen hat ja manaxis-master mitlerweile erkl?rt.

    Nun zu dem Protokoll, das war ein kleiner Fehler meinerseits.
    Das Protokoll hei?t NetBEUI und l?sst sich bei WinXP nur noch von der CD installieren.
    Bei machen Systemen wir es ben?tigt um auf Win98 Rechner zuzugreifen. Wie sich das mit WinME verh?lt wei? ich nicht.

    Gru?
    DarkNight
  10. m***s


    Nun zu dem Protokoll, das war ein kleiner Fehler meinerseits.
    Das Protokoll hei?t NetBEUI und l?sst sich bei WinXP nur noch von der CD installieren.
    Bei machen Systemen wir es ben?tigt um auf Win98 Rechner zuzugreifen. Wie sich das mit WinME verh?lt wei? ich nicht.

    OK, aber das NetBIOS braucht man trotzdem auf alle F?lle, weil man sonst gar nicht auf den Rechner (?ber Netzwerkumgebung und so) zugreifen kann
  11. Autor dieses Themas

    sneppa

    Kostenloser Webspace von sneppa

    sneppa hat kostenlosen Webspace.

    also bei mir steht da immer :
    Zeit?berschreitung der Aufforderung.

    ????Was soll das????


    NetBEUI scheint schon drauf zu sein! Also.... wo sieht mans???<DAs hat sich erledigt! Hab NetBEUI gefunden auf ner DreiberCD!
  12. m***s


    also bei mir steht da immer :
    Zeit?berschreitung der Aufforderung.

    Haben denn beide Rechner ne feste IP im oben genannte Bereich?
  13. Autor dieses Themas

    sneppa

    Kostenloser Webspace von sneppa

    sneppa hat kostenlosen Webspace.

    sh*t
    Hab gemeint das ich die hab! Nein hab mich vertippt! OK hab anstatt ne 2 ne 6 drauf! Wartet mal kurz

    So habs jetzt! Gut so... jetzt noch testen obs geht...

    NEIN!
    Es steht wieder bei ME:
    C:\WINDOWS\DESKTOP>ping 192.168.24.1

    Ping wird ausgef?hrt f?r 192.168.24.1 mit 32 Bytes Daten:

    Zeit?berschreitung der Anforderung.
    Zeit?berschreitung der Anforderung.
    Zeit?berschreitung der Anforderung.
    Zeit?berschreitung der Anforderung.

    Ping-Statistik f?r 192.168.24.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms


    Also bei XP gehts jetzt! Also hab mal die Firewall ausgestellt ;)))))
    Ehm jetzt ist es aber so dass ich nicht von ME auf XP das mit dem PINGEN machen kann! Mein XP empf?ngt zwar die 4Pakete aber sie kommen nichtmehr zur?ck (das solls doch aber beim Pingen???)


  14. thoba

    Co-Admin Kostenloser Webspace von thoba

    thoba hat kostenlosen Webspace.

    Hast du bei beiden Rechnern die selbe Subnetmask verwendet? In deinem Fall sollte das eigentlich bei beiden die 255.255.255.0 sein.

    Wenn du dann einem Rechner als IP die 192.168.24.1 gibst, und dem anderen die 192.168.24.2 gibst, sowie alle Firewalls ausschaltest sollte das Pingen funktionieren.

    Damit sie sich unter der Netzwerkumgebung sehen, solltest du sie in die selbe Arbeitsgruppe stecken. Einer von beiden ?bernimmt dann automatisch die Funktion des "Masterbrowsers" und du siehst dann beide Rechner.
  15. hallo,


    es gibt einige pukte die du mal nachschauen solltest:

    1) Haben beiden pcs einen eigen Computernamen
    2) Habt ihr die gleiche Arbeitsgruppe? (mu? gleich sein!)
    3) Hast du Datei und Druckerfreigabe installiert
    4) Haben beiden das protocoll IPX/SPX, NetBEUI und TCP/IP
    5) Bei TCP Protocoll eigenschaften sollten beide pcs eine manuelle ip-adresse haben (bsp: 192.168.0. 1
    beim 2 pcs dan 192.168.0.2

    und bei submet mask dan bsp: 255 255 255 0 das muss bei beiden gleich sein die submet mask

    Mach das bei beiden pcs und mach einen neustart.......

    ............dan sollte es gehen


    :angel:
  16. Oh Sneppa

    Das wichtigste dabei ist doch das ganze XP Prinzip:

    Du musst auf dem XP Rechner einen User anlegen (am besten mit Passwort).

    Beim ME Rechner musst du dann ?ber die Netzwerkkennung den Username und das zugeh?rige PWD eingeben. Das ist nunmal das PRinzip.

    Win XP stellt deinen Server da und mit Windows ME greifst du als Client darauf zu. So eine PC direkt Verbindung ist leider nicht m?glich.

    PS: Linux hat diese Krankheiten nicht, da Linux zum Gl?ck nicht auf das schei? NetBios setzt. Doch Microsoft mu? das Netbios laufend mitgeben damit ihre Systeme Abw?rtskompatibel bleiben. Hab diese Infos von 0-Checka ;)

    Gru? Tobi
  17. kann mich politica nur anschliessen.


    paar sachen vielleicht noch (zu me), die ich bei win 98 beobachtet hab (win ME denke ist das selbe). wenn ich mich beim starten nicht einlogge, dann funktioniert das netzwerk nicht. (egal welcher benutzer, hauptsache angemeldet)

    und die ip + submask sollte man bei den netzwerkeinstellungen da eingaben wo hinten (tcp/ip) dran steht. wenn da noch irgendein adapter exestiert und da ausversehen die ip einstellt... dann klappt das auch nicht.
  18. Autor dieses Themas

    sneppa

    Kostenloser Webspace von sneppa

    sneppa hat kostenlosen Webspace.

    SOrry war Fehler meinerseits! ICh hab gedacht XP w?re so schlau und macht di Submask richtig! Aber der hat von sich aus nur 255.255.0.0 geschrieben!
    Leider steht noch immer:
    C:\WINDOWS\DESKTOP>ping 192.168.24.1

    Ping wird ausgef?hrt f?r 192.168.24.1 mit 32 Bytes Daten:

    Zeit?berschreitung der Anforderung.
    Zeit?berschreitung der Anforderung.
    Zeit?berschreitung der Anforderung.
    Zeit?berschreitung der Anforderung.

    Ping-Statistik f?r 192.168.24.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms


    Naja egal erstmal neu starten ;)
  19. thoba

    Co-Admin Kostenloser Webspace von thoba

    thoba hat kostenlosen Webspace.

    Setze doch bei deinem ME Rechner die Subnetmask auch auf 255.255.0.0
    Dann sollte es auch funktionieren.
  20. Autor dieses Themas

    sneppa

    Kostenloser Webspace von sneppa

    sneppa hat kostenlosen Webspace.

    Habs jetzt bei XP umgestellt! EHm jetzt geht auch endlich das Pingen! Und nun????? Wie tausche ich daten aus? Das geht irgendwie nicht so einfach!
  21. thoba

    Co-Admin Kostenloser Webspace von thoba

    thoba hat kostenlosen Webspace.

    Du musst beide Rechner in die selbe Arbeitsgruppe stecken. Dann kannst du sie nach einer gewissen Zeit nach dem booten in der Netzwerkumgebung sehen.

    Du musst auf den Rechnern Ordner freigeben, und dann kanst du auf sie zugreifen.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!